Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[nl10 Fr] KQ aus middle position

Alt
Standard
[nl10 Fr] KQ aus middle position - 25-07-2009, 23:52
(#1)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com




UTG+1 ($16.65)
Hero (MP1) ($10.95)
MP2 ($1.85)
CO ($10.20)
Button ($10)
SB ($10.80)
BB ($8.35) ( 73/33/59 ) auf 30 hände
UTG ($13.95)


Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets $0.40, 4 folds, BB raises to $0.70, Hero calls $0.30

Flop: ($1.45) , , (2 players)
BB bets $1, Hero calls $1

Turn: ($3.45) (2 players)
BB bets $6.65 (All-In),
Hero.....


Villain war der absolute maniac...

Preflop den raise callen, oder gegen so einen gegner wegschmeissen ?
Wollte mir, auch aufgrund des positionsvorteils, gegen diesen gegner flop zumindest anschauen und dann weitersehen.

Flop calle ich "nur" ?!
Sollte man hier schon 3betten, um zu wissen wo man steht und nach ner nochmaligen erhöhung bzw. push des villain
( bei den stats ) folden ?

Der push kommt dann auf dem river.
Was nun ?!
 
Alt
Standard
26-07-2009, 08:12
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
callen und abkotzen, dass er twopair luckt.

edit:
Yo. Flopdonk raisen 3,5

Geändert von crowsen (26-07-2009 um 11:48 Uhr).
 
Alt
Standard
26-07-2009, 10:29
(#3)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
gegen nen maniac würde ich hier auch nicht wegschmeißen, aber du hättest vielleicht den flop raisen können. weil bei nem 3. herz ist der call nicht mehr so leicht.
 
Alt
Standard
26-07-2009, 17:19
(#4)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Ist 59 der AF?
Ich tendiere hier dazu broke zu gehen.
Wichtig: Maniacs immer sehr genau beobachten: 3bettet er pf viele raises oder macht er nur normale raises und callt raises von anderen Spielern.
Postflop: Wie reagiert er auf raises? Beantwortet er "Schwäche" (check/call) mit Aggression? Wenn ja, ist call Flop, call turn optimal.
 
Alt
Standard
26-07-2009, 20:23
(#5)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
Turn: ($3.45) (2 players)
BB bets $6.65 (All-In), Hero calls $6.65

River: ($16.75) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $16.75 | Rake: $0.80
Main pot: $16.75 between Hero and BB, won by BB

Results:
BB had , (two pair, Aces and fours).
Hero mucked , (two pair, Kings and fours).
Outcome: BB won $15.95

@bhurak
59 ist die agression frequenzy.

Wie ihr seht, habe ich mich auch für einen call entschieden und
villain zeigt AA.
Denke aber, dass der call in diesem fall in ordnung geht,
Habe von euch ja auch schon das feedback bekommen.

Ist es besser den flop, auf diesen drawy board zu raisen, als zu callen ?
Was ist wenn villain mit nem fd semiblufft ?
Dann wird er doch auf jeden fall callen und der pot wird für ihn
aufgebläht. Genau so einen spot habe ich hier auch
rein gestellt.( A8s Blinbattle )
Was ist eurer meinung nach, in so einem fall eine gute
herangehensweise ?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[nl10 Fr] KK aus early position Flyingfeet77 Poker Handanalysen 10 27-07-2009 12:13
[ Nl10 Fr] 99 aus early position Flyingfeet77 Poker Handanalysen 24 08-07-2009 00:47
Middle Pairs in Early Position MaZe 81 Poker Handanalysen 12 09-06-2009 15:32
NL10 6max "Middle" Set gegen River Push RiotAZ Poker Handanalysen 12 02-12-2008 21:26
NL10 Middle Pair VS LAG crowsen Poker Handanalysen 6 03-07-2008 09:58