Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 FR JJ gegen 36BB-Stack

Alt
Standard
NL 10 FR JJ gegen 36BB-Stack - 28-07-2009, 12:21
(#1)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

BB ($2)
UTG ($3.60) (13/7 125Hände)
UTG+1 ($10)
MP1 ($10)
MP2 ($4.50)
MP3 ($8.45)
CO ($12.50)
Button ($10)
Hero (SB) ($10.55)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $0.40, 6 folds, Hero calls $0.35, 1 fold

Flop: ($0.90) , , (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.50, Hero raises to $1.40, UTG calls $0.90

Turn: ($3.70) (2 players)
Hero bets $1.80, UTG calls $1.80 (All-In)

River: ($7.30) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $7.30 | Rake: $0.35


Preflop 3Betten?
Flop folden oder direkt AllIn stellen?
Sonst hat man glaub ich keine Alternativen mehr oder?
 
Alt
Standard
28-07-2009, 14:02
(#2)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
UTG scheint hier sehr tight zu openraisen.
Gegen eine Range von 99+,AK,AQs flippst du hier im Prinzip.
Wenn du reraist wird er wahrscheinlich 99,TT und AQs folden und den Rest Pushen. Du bekommst dann 2:1 und hast 36%.
Soweit zur Mathematik.
Call finde ich nicht so gut, weil wir OOP sind und oft Overcards sehen und gegen eine Conti folden müssen.
Ich glaube ich reraise hier und stelle preflop alles rein. Ist zwar eklig aber immernoch die beste Variante, weil mir folden zu weak ist.

Flop könnte eigentlich fast nicht besser kommen nur dein Raise ist viel zu klein. Du gibst Overcards und 1-Card Draws zu gute Odds!
Evtl. könnte man hier auch reindonken um ein Bluffraise mit AK/AQ zu induzieren..


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
28-07-2009, 16:08
(#3)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
3bet preflop ist quatsch imo. er raist 7% seiner hände und ist dazu noch utg. Das spricht für ne sehr tighte range. mit nem 3bet bringen wir alles zum folden was wir schlagen und isolieren uns gegen eine range die uns schlägt. Nen call auf setvalue ist bei dem kleinen stack auch nicht drin, von daher würde ich hier ernsthaft über nen preflop fold nachdenken.
Wenn du hier entscheidest auf nem kleinen board broke gehen zu wollen, dann mach nen reraise allin. allerdings sehe ich auch hier keine hand die wir schlagen und uns da callt. Wir haben hier noch nichtmal nen fd. daher auch hier eher fold oder call.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 25 SH: Broke preflop mit TT gegen 45 BB Stack? JurassicDan Poker Handanalysen 2 12-07-2009 15:36
NL 50 SH: Broke preflop mit 99 gegen 25BB Stack JurassicDan Poker Handanalysen 1 13-06-2009 10:32
NL 50 SH: Fold preflop mit AQ gegen MR von 40 BB Stack? JurassicDan Poker Handanalysen 0 11-06-2009 22:23
NL 50 SH: Broke preflop mit AJs gegen 30 BB Stack? JurassicDan Poker Handanalysen 4 27-05-2009 15:36
NL25 AJ gegen Callingstation mit halbem Stack Gelöschter Benutzer Poker Handanalysen 4 24-04-2009 16:29