Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[nl 25 fr] rivered Flush gegen Maniac

Alt
Standard
[nl 25 fr] rivered Flush gegen Maniac - 29-07-2009, 13:12
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($27.25)
BB ($49.50)
UTG ($25.35)
UTG+1 ($37) 71/50/3.5 [30 Hände]
XII (MP1) ($25)
MP2 ($27.25)
CO ($17.90)
Button ($29.85)

Preflop: XII is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.50, XII calls $0.50, 5 folds

Flop: ($1.35) , , (2 players)
UTG+1 bets $1, XII calls $1

Turn: ($3.35) (2 players)
UTG+1 bets $1, XII calls $1

River: ($5.35) (2 players)
UTG+1 bets $3, XI..??

Pre bezahle ich, weil ich in der Hand ziemlich viel Value sehe in Position gegen den Maniac.
Flopcall ist sicherlich diskutabel, aber ich gebe ihm hier nicht oft das Ass und denke, dass meine Achter und Siebener durchaus als Outs auch noch gut sein könnten und ausserdem sehe ich ziemlich große implied Odds gegen ihn.
Seine Turnbet bestätigt jetzt meine Vermutung, dass er sehr wahrscheinlich kein Ass hat und ich treffe zudem noch - sollte ich hier raisen??
Der River bringt jetzt sogar noch meinen Flush, aber er bettet jetzt plötzlich weider etwas größer - Flatcall oder Raise for Value?


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
29-07-2009, 13:17
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Also flatcallen würde ich hier schon mal nicht. Raise ist ein absolutes Muss. Den Turn zu floaten halte ich für gut, wir haben Pair + draw und das A scheint ihm nicht zu schmecken. Wenn du ihn allerdings selten folden siehst, dann lass es halt, die Odds sind großartig und wir spielen mathematisch richtig, wenn wir callen. Am River würde ich wohl auf 10 raisen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
31-07-2009, 13:32
(#3)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Lol

XII raises to $10, UTG+1 raises to $34.50 (All-In)

und jetzt?


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
31-07-2009, 14:16
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Also ich würde callen.
Er ist ein Maniac.
Es gibt hier m.E. genau drei Möglichkeiten:

1.) Er ist der Meinung AJ topTwo = NUTZ

2.) Er hat Aces/44/22 und findet sein Play absolut super.

3.) Er hatte nen höheren FD und hat ihn sich durch die typischen Donk-donkbets billig erkauft.

du bekommst 2:1 und musst demnach 1 v. 3 mal gut sein.

Der call is close.....
 
Alt
Standard
01-08-2009, 15:25
(#5)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Der call is close.....
Deshalb stelle ich die Hand ja auch rein^^

, XII calls $12.50 (All-In)

Total pot: $50.35 | Rake: $2.50
Main pot: $50.35 between UTG+1 and XII, won by UTG+1

Results:
UTG+1 had , (flush, Queen high).
XII mucked , (flush, Jack high).
Outcome: UTG+1 won $47.85


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 50 SH: Turnplay gegen Maniac im RR-Pot JurassicDan Poker Handanalysen 1 12-06-2009 15:13
NL5 SH ATs OOP gegen Maniac auf wet board AreA cC Poker Handanalysen 5 23-05-2009 14:24
Heads Up gegen Maniac was nun? Didibo IntelliPoker Support 10 26-03-2009 19:45
66 gegen Maniac!!! mrcj88 Poker Handanalysen 3 19-04-2008 15:01
[SnG] Was tun gegen einen maniac im HU... checkTriver Poker Handanalysen 10 05-03-2008 12:48