Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Blöde Frage zu Pokersoftware wie Pokertracker, etc.

Alt
Standard
Blöde Frage zu Pokersoftware wie Pokertracker, etc. - 31-07-2009, 09:08
(#1)
Benutzerbild von Geronimo000
Since: Dec 2007
Posts: 688
BronzeStar
Ich hab eine saublöde und eventuell auch überflüssige Frage, aber mich interessiert es!!! Also schimpft nicht auf mich sondern erlöst mich von meiner Unwissenheit!!!

Wenn einer in seinen Blog zB postet erhabe heute 3.000 Hände gespielt, meint er damit das er sie wirklich gespielt hat oder "nur" die 3.000 gedealt bekommen hat? Macht ja schon einen grossen Unterschied wenn man bedenkt das man normalerweise zwischen 20% und 25% der gedealten Hände spielt. Meistens haben sie diese Daten von Pokertracker und Co.

Tausend Dank, ein unwissender Blogger!!!!
 
Alt
Post
31-07-2009, 10:09
(#2)
Benutzerbild von meisenmister
Since: Nov 2007
Posts: 313
Als gespielte Hände zählen alle Hände, bei denen du Karten ausgeteilt bekommen hast, also am Tisch nicht im Status "Aussetzen" warst.
Und ein Fold preflop zählt auch als gespielt.

Deine Winrate bezieht sich ja zum Beispiel auch auf BB/100 gedealte Hände.

Geändert von meisenmister (31-07-2009 um 10:11 Uhr).
 
Alt
Standard
02-08-2009, 20:15
(#4)
Benutzerbild von o0Spex0o
Since: Feb 2009
Posts: 469
gibt doch gar keine blöde fragen, gibt nur blöde antworten . frag ruhig, wenn de was nich verstehst.

_______________

 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Pokertracker 3 Revager Poker Ausbildung 4 04-06-2009 22:55
Pokertracker HUD Frage 2_Twink_2 Poker Ausbildung 6 08-02-2009 19:27
Blöde frage zu Pair's (Splitpot / Sidepot) dobermann73 Poker Talk & Community 16 23-01-2008 15:09