Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Turn selber anspielen ?

Alt
Standard
Turn selber anspielen ? - 02-08-2009, 00:22
(#1)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($15.20)
Hero (SB) ($59.30)
BB ($25)
UTG ($26.25)
MP ($23.40)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $0.75, 1 fold, Hero calls $0.65, 1 fold

Flop: ($1.75) , , (2 players)
Hero bets $1.25, MP calls $1.25

Turn: ($4.25) (2 players)
Hero checks, MP bets $2, Hero calls $2

River: ($8.25) (2 players)
Hero bets $4.25, MP calls $4.25

Total pot: $16.75 | Rake: $0.80

Auf dem Turn kann der Flush angekommen sein, daher habe ich erstmal nur gecheckt. Nach der kleinen Bet die aber dann gecallt.
Habe ich evtl. Value veschenkt ?
 
Alt
Standard
. - 02-08-2009, 12:22
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Etwas ungewöhnliche Line, aber eigentlich gefällt die mir. Du stellst sicher, dass er am Turn so viel schlechteres nicht foldet, weil auf einen Flushturn mit 3 Broadwaykarten relativ wenig Hände weiterspielen, die wir beat haben. Der River ist dann natürlich ein bet/fold.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Turn oder River anspielen ? echo2001 Poker Handanalysen 2 17-07-2009 16:29
HU Turn anspielen ? echo2001 Poker Handanalysen 1 19-05-2009 11:18
Freeplay im BB, Anspielen? El91Can Poker Handanalysen 2 20-11-2008 22:24
NLHE HU - Nuts auf Turn - check-behind vs. anspielen? Masterchilla Poker Handanalysen 6 27-09-2008 01:17