Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Auf dem Button mit loosem Small Blind

Alt
Standard
Auf dem Button mit loosem Small Blind - 03-08-2009, 23:06
(#1)
Benutzerbild von Ellesar1
Since: May 2008
Posts: 72
BronzeStar
Folgende Situation:

# - Pos: Stack - VP / PR / AF
1 - SB: 38 BB - 45 / 13 / 1.7
2 - BB: 7 BB - 7 / 2 / 5.0
3 - MP: 3 BB - 29 / 2 / 1.3 - fold
4 - CO: 31 BB - 55 / 18 / 2.0 - fold
5 - BU: 9 BB - 11 / 11 / inf. - Hero

Wie stellt man nun Berechnungen an, um zu berechnen, ob ein Push oder ein Fold profitabler ist?
- Wenn der SB nicht da wäre, könnte ich ja wahrscheinlich any two pushen, da der BB eh nicht callt.
- So habe ich allerdings das Problem, dass mich der SB ziemlich oft callen wird.

- Wenn ich folde:
-- kann ich in der nächsten Hand nichts machen, da ich dann sowohl von spieler 3 als auch von 1 sehr schnell mal gecallt werde.
-- kann ich in der übernächsten nichts machen, da ich dann von Spieler 4 geraist werde
-- kann ich in der überübernächsten nichts machen, da ich dann mit Spieler 1 wieder einen loosen Spieler habe
-- bin ich in der überüberübernächsten Hand wieder in der selben Situation nur mit 1.5 BBs weniger (ausser ich bekomme eine wirklich gute Hand)

- Wenn ich pushe:
-- callt mich der SB

Ich kenne die gesamte Sache um ICM herum noch nicht so lange und ich weiss nicht genau, wie ich solche Berechnungen während dem Turnier anstellen soll und mich für Push oder Fold mit einer Müllhand entscheiden soll, um mich vor dem ausblinden zu bewahren, aber trotzdem nicht broke zu gehen.

v.A. in solchen Situationen fällt es schwer, sich zu entscheiden, da man nicht die Zeit hat, um auf eine gute Hand zu warten. Bitte erklärt mir, wie ich in so einer Situation am profitabelsten spielen kann
 
Alt
Talking
04-08-2009, 12:29
(#2)
Benutzerbild von Maaddi
Since: Jul 2008
Posts: 245
BronzeStar
hi,

poste doch einfach mal ne genaue hand, die dir schwierigkeiten macht.

ist meistens soo viel leichter.


Zitat:
Wenn der SB nicht da wäre, könnte ich ja wahrscheinlich any two pushen, da der BB eh nicht callt.
um himmels willen. Definitiv NICHHHHHHHHHHHHT any two.

siehste, poste doch einfach mal ne hand.


Zitat:
- Wenn ich folde:
-- kann ich in der nächsten Hand nichts machen, da ich dann sowohl von spieler 3 als auch von 1 sehr schnell mal gecallt werde.
-- kann ich in der übernächsten nichts machen, da ich dann von Spieler 4 geraist werde
-- kann ich in der überübernächsten nichts machen, da ich dann mit Spieler 1 wieder einen loosen Spieler habe
-- bin ich in der überüberübernächsten Hand wieder in der selben Situation nur mit 1.5 BBs weniger (ausser ich bekomme eine wirklich gute Hand)
man kann das definitv nicht so pauschal sagen.
du könntest, nachdem du jetzt foldest, in mehrere situationen kommen, wo ein shove +EV (profitabel auf lange sicht) ist.
Aber auch hier zu generell, daher we need hands^^



Zitat:
Ich kenne die gesamte Sache um ICM herum noch nicht so lange und ich weiss nicht genau, wie ich solche Berechnungen während dem Turnier anstellen soll und mich für Push oder Fold mit einer Müllhand entscheiden soll, um mich vor dem ausblinden zu bewahren, aber trotzdem nicht broke zu gehen.
Das kommt alles mit erfahrung und routine^^
generell führt imo keiner solche berechnungnen am tisch live durch.
Wie gesagt, erfahrung und ein gewisses verständnis spielen ne große rolle.

daher mien tipp: poste ganz spezifische hände (ohne reultat, da das nur die antworten beeinflussen könnte) + lad dir doch mal den icm trainer und sngegt fürs erste.
beide kostenlos + super software.

Maaddi
 
Alt
Standard
04-08-2009, 20:22
(#3)
Benutzerbild von Ellesar1
Since: May 2008
Posts: 72
BronzeStar
z.b. irgendsowas wie J2o oder K6o oder sogar was wie 54s. Einfach den Standardmüll, den man in solchen Situationen meist bekommt

Die Tools werd ich mir am nächsten WE wohl mal anschauen.

Danke für die Antwort



-------

edit

hab mir mal so ein icm tool geholt, allerdings fehlen mir ziemlich oft einfach die Erklärungen, weshalb denn nun gepusht werden soll oder lieber gefoldet werden soll.

In der einen Hand wird vorgeschlagen, auf dem SB mit 1670 stack bei 100/200 mit gegen einen 21% call bigstack mit 7640 stack zu folden,

in ner anderen Hand wird bei den selben Blinds mit einem 1200 Stack empfohlen, mit gegen einen 23% call bigstack mit 6045 stack zu pushen.

Kann mir das jemand erklären? *confused*

Geändert von Ellesar1 (04-08-2009 um 22:12 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FR Stat -BB/100 im Small und Big Blind AxAx Poker Handanalysen 8 28-04-2009 17:53
Small Blind LiL_Fist IntelliPoker Support 31 10-07-2008 01:52
spielen aus dem Small Blind in der SSS!? TrueAbility Poker Handanalysen 5 14-04-2008 13:18
2/4 SH JTs im small blind rip77111 Poker Handanalysen 5 30-01-2008 13:52
setzten des dealer button/small & big blind nach ausscheiden SaNi1802 Poker Talk & Community 2 24-09-2007 19:03