Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

All in in Cashgames

Alt
Standard
All in in Cashgames - 15-12-2007, 20:38
(#1)
Benutzerbild von Monty0710
Since: Nov 2007
Posts: 11
Ich habe in der Forumsuche nichts gefunden. Sorry, wenn es diese Frage schon gab.

Warum werden bei PS in einem Cashgame bei einem "all in" nicht die Karten der Spieler offen gezeigt?
Gibt es dafür irgendeine Erklärung?
 
Alt
Standard
15-12-2007, 20:42
(#2)
Benutzerbild von Mercutio85
Since: Aug 2007
Posts: 97
Das hab ich mich ehrlich gesagt auch schon gefragt. Keinen Plan.
Also im Casino gibts genauso einen Showdown wie beim Turnament-Poker. Warum das hier so ist....dont know.
 
Alt
Standard
15-12-2007, 20:49
(#3)
Benutzerbild von le95
Since: Oct 2007
Posts: 372
BronzeStar
ja die frage ist gut,viellleicht weiß ja jemand einen rat!

ja aber bei den turnieren kann man besser mitgehen weil die karten früher auf sind!


Beiträge zusammengeführt, bitte die EDIT funktion nutzen

Ronin

Geändert von RoninAQ (16-12-2007 um 16:02 Uhr).
 
Alt
Standard
15-12-2007, 20:51
(#4)
Benutzerbild von Eintr8
Since: Oct 2007
Posts: 186
BronzeStar
würde mich auch interessieren
 
Alt
Standard
15-12-2007, 20:59
(#5)
Benutzerbild von ikugaman
Since: Dec 2007
Posts: 682
finds eigentlich ganz gut so. da geht mein puls nicht ganz so krass ab. am ende sieht man doch eh die karten. ist doch eigentlich egal.
 
Alt
Standard
15-12-2007, 21:04
(#6)
Benutzerbild von Nanowinner
Since: Nov 2007
Posts: 145
BronzeStar
ich bin das auch doof, das man im cashgame die karten nicht aufdeckt... da weiß man nicht ob man am flop vorne oder hinten liegt...
 
Alt
Cool
15-12-2007, 22:51
(#7)
Benutzerbild von klarerfall2
Since: Oct 2007
Posts: 200
muss man wohl so hinnehmen aber gut finde ich das nicht.komme mir glaube ich immer verarscht vor wenn ich loose
 
Alt
Standard
15-12-2007, 23:16
(#8)
Benutzerbild von floriluap
Since: Aug 2007
Posts: 121
Zitat:
Zitat von Monty0710 Beitrag anzeigen
Warum werden bei PS in einem Cashgame bei einem "all in" nicht die Karten der Spieler offen gezeigt?
Gibt es dafür irgendeine Erklärung?
Ich habe diese Frage sowohl bei Titan und Pokerstars ges tellt:
Als unzufriedene Antwort folgte von beiden.
-------------------
Es ist keine feste Regel dass die Karten aufgedeckt werden müssen, von daher behält es sich Titan/Pokerstars und andere vor diese verdeckt zu lassen.
-------------------
Meines erachten nach ist dies keine gute (endgültige) Lösung, weil so Spekulation über Betrug entstehen könnten.

mfg
floriluap

Zitat:
Zitat von pudel Beitrag anzeigen
es wäre doch ne tolle sache, wenn pokerstars ein paar tische mit der alten variante macht und ein paar mit der "turnieraufdeck-variante", so könnte sich jederselbst aussuchen an welchem tisch er spielt,
????
stellt sich hier nicht die Frage nach einer einheitlichen Texas Holdem Regel.

Zitat:
Zitat von uuchris Beitrag anzeigen
ich fings ok so wie es ist...
ist dein Vertrauen so groß?
hat da nicht jemand die Chance zu betrügen?

Zitat:
Zitat von DrFiveStar Beitrag anzeigen
Is doch normal so. Bei Turnieren werden die Karten aufgedeckt, bei Cashgames nicht. Das is üblich so. Da es beim All-In immer zum Showdown kommt kann man die Hand des Gegners auch in der Hand History sehn, selbst wenn sie gemucked wird. Verstehe nich, wie man da auf betrug oder so kommt?
keiner unterstellt hier Betrug. Darum geht es nicht. Aber wenn man weißt wie ein Computerprogramm geschrieben wird bzw. das es von dritten manipuliert werden kann, stellt sich die Frage ob man diesen Faktor nicht im Vorfeld verhindern sollte.


Du selbst hast geschriebena es beim All-In immer zum Showdown kommt........
Showdown besagt: die Karten werden bei einem gegenseitigen Allin sofort aufgedeckt und dieses bevor die Karten (Flopp,Turn;River)gezogen werden.

Zitat:
Zitat von PawelPipovic Beitrag anzeigen
Das die karten nicht aufgedeckt werden finde ich auch nicht gut und komisch das pokerstars keine gute antwort darauf hat...
komisch das pokerstars keine gute antwort darauf hat...
komisch das pokerstars keine gute antwort darauf hat...
komisch das pokerstars keine gute antwort darauf hat...
komisch das pokerstars keine gute antwort darauf hat...

-------------

Beiträge zusamengeführt. Bitte die Eidt Funktion nutzen.
Auch mit der Zitat Funktion kann man mehrere Zitate und Antworten in einem Beitrag zusamenfassen.


Ronin

Geändert von RoninAQ (16-12-2007 um 18:44 Uhr).
 
Alt
Standard
15-12-2007, 23:40
(#9)
Benutzerbild von pudel
Since: Sep 2007
Posts: 55
BronzeStar
es wäre doch ne tolle sache, wenn pokerstars ein paar tische mit der alten variante macht und ein paar mit der "turnieraufdeck-variante", so könnte sich jederselbst aussuchen an welchem tisch er spielt,
 
Alt
Standard
15-12-2007, 23:41
(#10)
Benutzerbild von boneshakerDE
Since: Dec 2007
Posts: 90
BronzeStar
Das fragt sich hier wohl jeder, mal sehen ob es eine befriedigende Antwort seitens PS gibt..