Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PLO Hi/Lo Preflop Push?

Alt
Standard
PLO Hi/Lo Preflop Push? - 04-08-2009, 19:36
(#1)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Titan Poker Pot-Limit Omaha Hi/Lo, $0.02/$0.04 BB (10 handed)

UTG ($0.92)
UTG+1 ($5.43)
UTG+2 ($6.71)
...
CO ($1.21)
...
Hero (BB) ($4.80)

Preflop: Hero is BB with , , ,
UTG calls $0.04, UTG+1 calls $0.04, UTG calls+2 $0.04, 3 folds CO raises to $0.26, 2 folds, Hero raises to $0.92, 3 folds, CO raises to $1.21(all-in), Hero calls $0.29.

Push preflop mit der Hi-only-Hand?
 
Alt
Standard
04-08-2009, 23:30
(#2)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
ich bin zwar kein plo8 spieler aber trotzdem ist der push imo total schlecht. pokerstove für plo8 kenn ich auch nich also versuch ichs mal so: normalerweise geht man in dem spot mit den top 3% der hände broke das ist also mindestens A23x, AA, AA3x oder AA34 oder so. gegen die range ist man meilenweit hinten...
ich hätte auch schon bei den ersten raises schon nur gecallt

Geändert von hurricane562 (04-08-2009 um 23:31 Uhr). Grund: sry aber hab grad die hand genauer gesehen
 
Alt
Standard
05-08-2009, 12:06
(#3)
Benutzerbild von yeti64
Since: Aug 2007
Posts: 326
Zitat:
Zitat von hurricane562 Beitrag anzeigen
ich hätte auch schon bei den ersten raises schon nur gecallt
Ich hätte hier nicht mal gecallt. KKQT ss ist meiner Meinung nach schon im PLO oop keine besonders gute Hand, im PLO8 sogar ziemlich wertlos.

Geändert von yeti64 (05-08-2009 um 12:13 Uhr).
 
Alt
Standard
05-08-2009, 23:47
(#4)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Also dass ich hier OOP nicht callen will, ist ja logisch, aber deshalb habe ich ja Push or Fold!

Der PFR ist short (~30BB), den muss ich hier nicht unbedingt auf eine Super-Premium-Hand setzen. Dead Money ist auch schon im Pot (wenn ich davon ausgehe, dass die Limper folden). Und HU all-in ist meine starke Hi-Hand schon einiges wert, und ich werde oft scoopen, wenn kein Lo kommt.

Equity (Annahme die Limper folden, und es geht preflop all-in):

Ich muss noch $1,17 investieren, um $1,37 zu gewinnen (Rake nicht berücksichtigt), d.h. ich bekomme 1,17:1.

Gegen A2** habe ich (leider nur) eine Equity von 44,11%, dh. ich brauche >=1,27:1.


Geht sich also in der Tat nicht aus...


edit: Darum habe ich die Hand auch gewonnen.

Wieder einmal hat sich schlechtes Spiel durchgesetzt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 50 SH: Call Push preflop mit AJs? JurassicDan Poker Handanalysen 2 31-05-2009 23:35
NL50 SH: Push preflop mit TT gegen 30 BB Stack JurassicDan Poker Handanalysen 2 22-05-2009 11:09
QQ preflop Push moelmer Poker Handanalysen 5 25-08-2008 00:15
PLO2: AAQJ ss, push preflop? chess87 Poker Handanalysen 13 30-07-2008 13:18
NL10 QQ gegen Preflop-Push stefö Poker Handanalysen 5 05-06-2008 00:38