Alt
Standard
multitabling - 16-12-2007, 12:08
(#1)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Wie haltet ihrs mit dem Multitabling?
Ich persönlich spiel immer 4 SnGs gleichzeitig... dabei kanns gegen Ende wenn man an mehreren Tischen ziemlich weit kommt ganz schön stressig werden... Daher meine Frage, was ist aus eurer Erfahrung sinnvoller: Mehrere SnGs gleichzeitig starten, dann sind überall die Blind-Levels ziemlich gleich hoch, und sie spieln sich ähnlich, gegen Ende kanns aber wie gesagt sehr stressig werden ODER SnGs im Abstand von 1-2 Blind-Levels zu starten, dann muss man sich halt an jedem Tisch auf ne andre Spielsituation einstellen
 
Alt
Standard
16-12-2007, 12:11
(#2)
Benutzerbild von FrRe23
Since: Nov 2007
Posts: 263
BronzeStar
hey,
ich finde es viel zu stressig 4 stück!
1 gehen js noch...
naja wenn man nicht schnell genug ist bei jedem zuklicman scnell auf ausetzten auch wenn es gute karten sind...:
 
Alt
Standard
17-12-2007, 07:55
(#3)
Benutzerbild von azzipony
Since: Nov 2007
Posts: 16
Ich spiel meist 2 gleichzeitig aber im Abstand von 2 Blinds mehr als 2 is mir zu stressig
 
Alt
Standard
17-12-2007, 09:21
(#4)
Benutzerbild von RiotAZ
Since: Aug 2007
Posts: 392
BronzeStar
Für SnGs finde ich es sinnvoller möglichst alle gleichzeitig/zeitnah zu starten, da man dann nicht umdenken/nachschauen muss in welchem Blindlevel man sich gerade befindet, sondern immer ziemlich in der gleichen Phase ist.
 
Alt
Standard
17-12-2007, 10:07
(#5)
Benutzerbild von GER_Timmey
Since: Aug 2007
Posts: 140
Gibt leute die spielen mehr als 20 sngs auf einmal, für die Durchnittsspieler unter uns, also mir auch, sind aber durchaus auch 4-6 drin. Ob man sie nun in Sets oder Fortlaufend spielt is jedem selbst überlassen.
 
Alt
Standard
17-12-2007, 10:52
(#6)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Ich spiele auch 2 - 4 gleichzeitig und wenn es sich einrichten lässt dann möglichst im Set denn das umdenken finde ich stressiger als die letzten Phasen gleichzeitig zu spielen
 
Alt
Standard
17-12-2007, 11:07
(#7)
Benutzerbild von jaquomo
Since: Sep 2007
Posts: 317
BronzeStar
also ich persönlich schaff max 2

alles andere drückt bei mir den gewinn massiv

lg
 
Alt
Standard
17-12-2007, 11:12
(#8)
Benutzerbild von wks-mike
Since: Aug 2007
Posts: 432
Ich spiele selten weniger als 6 SnG am Stück,meistens mehr,für mich ist es da von Vorteil im Set zu spielen weil ich nahezu identische Blindstufen habe.
 
Alt
Standard
17-12-2007, 20:28
(#9)
Benutzerbild von mephusio
Since: Dec 2007
Posts: 83
Ist ganz persönliches Empfinden. Ich glaube eine gute Mischung aus Action und positiven Spiel ist das richtige, sodass keine Langeweile auftritt, aber auch nicht das Geld zum Fenster raus fliegt. Muss jeder selbst herausfinden wieviele Tische das sind.
 
Alt
Standard
17-12-2007, 20:39
(#10)
Benutzerbild von Belakor9009
Since: Nov 2007
Posts: 72
BronzeStar
Ich würde einfach sagen, genau soviele wie du spielen willst, solange deine Konzentration, dein Spiel und dein BR nicht drunter leidet.

Sind bei mir meist nur max. 3-4 Tische lol