Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 50, best Suckout in history!

Alt
Standard
NL 50, best Suckout in history! - 10-08-2009, 07:35
(#1)
Benutzerbild von Wacker-Fan 1
Since: Jul 2008
Posts: 454
BronzeStar
Grüß euch liebe Leserinnen und Leser!

Hier mal eine Frage an euch, habe ich das in irgendeiner Form falsch gespielt?

Kann der andere Spieler die anderen Karten schon vorher sehen?

Sorry, so dumm das auch klingt, aber mir fällt sonst eigentlich keine plausible Erklärung dafür ein!

http://www.pokerhand.org/?4567064P

Mfg Wacker


Captain der Wild Boys Germany
Member of the NEW GENERATION - LEGACY
Teamliga CHAMPIONS Oktober 2009 – 3 on 3 Champions
 
Alt
Standard
10-08-2009, 09:38
(#2)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Also wenn das deine übelste Hand war dann spielst du noch nicht lange oder nicht viel,so was ist mir schon einige male passiert......war halt ein cooler.....
*****************

Nur sehe ich in deinem River Push 0 Value.. dich wird hier meistens nur ne bessere Hand callen,hier wirft doch jedes Pocket weg bis auf eventuell Kings oder QQ aber der hätte höchstwahrscheinlich PF schon geraist oder aber dich spätestens am Turn allin gestellt!

Und alles andere wird sich auf so nem Board wohl so gut wie nie am River sofern du zu Ihm checkst betten bzw in dem Fall dich wohl eher allin stellen.

Aber vielleicht red ich ja auch nur quatsch....

Wieso spiest du mit nem Mid Stack?

Nutze hier im Forum beim nächsten mal diesen Converter http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Da wär der dann schon besser http://www.pokerhandreplays.com/import.php
oder aber halt Pelopoker,aber im Forum ists immer besser mit dem FLop-Turn-River Converter weil man schön alles auf einen Blick sehen kann,musst bei diesem halt bei "select output format" immer "Intellipoker Disussion Forum" anklicken ansonsten convertiert er die Hand nicht richtig!

Geändert von Mike$100481$ (10-08-2009 um 09:46 Uhr).
 
Alt
Standard
10-08-2009, 09:42
(#3)
Benutzerbild von TGSV
Since: Nov 2008
Posts: 422
Hm, also erstmal war das grottig von deinem Gegner.
Aber meiner Meinung nach muss man nicht den Flop und den Turn betten:
Wenn dein Gegner eine 9 hat, dann hast du nurnoch 2 Outs und liegst somit weit hinten.
Wenn er nur eine 2 oder ein kleines Paar hat, dann hat er nurnoch 2 Outs und du liegst weit vorne.
Hier ist es natürlich eine Ausnahme, weil dein Gegner offensichtlich ein Donk ist, aber normalerweise kriegst du von einem Paar Deuces auf dem River keine Auszahlung mehr, und auf dem Turn normalerweise auch nicht.
Die Riverbet ist imo auch überflüssig bei dem Board, da bezahlt nich kaum noch was was du schlägst.

Deswegen ziehe ich es hier vor, den Flop oder den Turn behind zu checken.
Ansonsten war das ok.
 
Alt
Standard
10-08-2009, 09:45
(#4)
Benutzerbild von Drunkenp1mp
Since: Mar 2008
Posts: 1.066
BronzeStar
meine güte, wenn man so ne hand wieder sieht.

1. was soll der threadtitel? es war kein suckout, er hat dich "nur" überholt, all in warst du vorm river nicht.
2. warum zur hölle sitzt du mit ungefähr 48 big blinds am tisch?!
3. bet flop 4-4,5$
4. bet turn 10-11$
5. check/call river find ich besser, du hast nichts mehr beat außer vllt TT-JJ bzw. du kriegst nie value hier am river
6. nein er kann die karten nicht sehen, es gibt genug donks denen 25o gut genug ist
7. was soll man hier sonst noch analysiere? war halt pech dass er hittet
8. wenn ich alles posten würde von dieser art von händen wäre das forum voll von mir
9. nächstes mal bitte die anmerkungen beachten


gieb es irgendwelche geheimnisse oder tricks bei ps
oder sonst intressantes

Geändert von Drunkenp1mp (10-08-2009 um 09:47 Uhr).
 
Alt
Standard
10-08-2009, 12:08
(#5)
Benutzerbild von Wacker-Fan 1
Since: Jul 2008
Posts: 454
BronzeStar
Danke Mike und TGSV, ich werde eure Tipps das nächste mal berücksichtigen!

Gut war am Ende dann nur, dass die Session schlussendlich doch noch rund 60$ PLUS brachte!

@ Drunken1mp
Also was dein Post hier soll, verstehe ich GAR NICHT! Du mekkerst hier rum und bemittleidest dich selber! Geh in dein Zimmer und grinde deine 20 Tische, aber lass mir mit solchen Kommentaren doch bittt meine Ruhe!

Anmerkende Frage: Würde irgendwer mit 25 ein raise aus so ner frühen Position callen?

Mfg Wacker


Captain der Wild Boys Germany
Member of the NEW GENERATION - LEGACY
Teamliga CHAMPIONS Oktober 2009 – 3 on 3 Champions
 
Alt
Standard
10-08-2009, 12:32
(#6)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
die "plausible" erklärung neben dem, dass er wohl ein littledonk ist, würd ich so sehen, dass viele in deiner hand eben so mit AK spielen würden, erst recht mit AK spades, also von daher wird er wohl dir karten ned vorher gesehen haben
 
Alt
Standard
10-08-2009, 12:37
(#7)
Benutzerbild von ErsterAlles
Since: Aug 2007
Posts: 401
Zitat:
Zitat von Drunkenp1mp Beitrag anzeigen
meine güte, wenn man so ne hand wieder sieht.

1. was soll der threadtitel? es war kein suckout, er hat dich "nur" überholt, all in warst du vorm river nicht.
2. warum zur hölle sitzt du mit ungefähr 48 big blinds am tisch?!
3. bet flop 4-4,5$
4. bet turn 10-11$
5. check/call river find ich besser, du hast nichts mehr beat außer vllt TT-JJ bzw. du kriegst nie value hier am river
6. nein er kann die karten nicht sehen, es gibt genug donks denen 25o gut genug ist
7. was soll man hier sonst noch analysiere? war halt pech dass er hittet
This!
Sehe ich genauso, Range von Wacker beinhaltet sicher auch AK, eventuell AQ und da ist dieser Horst tatsächlich vorne. Härter Flop betten, dann kann man am Turn auch mehr reinbringen. Wenn villain ne 9 hat isses halt Pech. Und Pimp hat schon Recht, die Hand ist wirklich harmlos, wenn ich überlege, wie oft ich seit Anfang des Monats mit <10% Gewinnwahrscheinlichkeit gewonnen habe bzw. mit >90% verloren...
PS. Und alleine, weil du mit Midstack spielst hätte ich genauso gespielt, vielleicht abgesehen vom preflop call.

Geändert von ErsterAlles (10-08-2009 um 12:43 Uhr).