Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 SH - K9o - Value bet am River?

Alt
Standard
NL25 SH - K9o - Value bet am River? - 10-08-2009, 15:26
(#1)
Benutzerbild von Drunkenp1mp
Since: Mar 2008
Posts: 1.066
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($40.75)
BB ($16.40) 47/20/AF 1.0/15Hände
UTG ($17.70)
MP ($25.25)
Hero (Button) ($25.60)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, Hero bets $0.75, 1 fold, BB calls $0.50

Flop: ($1.60) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $1.20, BB calls $1.20

Turn: ($4) (2 players)
BB checks, Hero bets $3, BB calls $3

River: ($10) (2 players)
BB checks, Hero bets $20.65 (All-In), BB calls $11.45 (All-In)

Total pot: $32.90 | Rake: $1.60


Hier ne knifflige Hand. Preflop normal openraise, flop auch standard cbet auf dem board. Nach dem call muss ich dem gegner schon ein pair und/oder draw geben, KQ ist auch möglich, das brauch er ja auch eigentlich nicht protecten an der stelle.
Turn natürlich sehr gute Karte für mich und ich kann for value da er bestimmt nicht 2 mal ne straße checkt und ich ja jetzt im schlimmsten fall splitte. er check/called wieder was mich etwas stutzig macht, welche hand außer set und nem König bezahlt hier? Er macht von stats her loosen Eindruck aber denke nicht dass er hier two pair.
River kommt nun ne blöde karte und ich überlege mit sicherheit 15-20 sekunden ob ich behind checken soll oder noch ne value bet habe. aufgrund seiner loosen stats hab ich mich für ne bet entschieden mit bauchschmerzen da er hier durchaus nochmal AQ, Ax callen kann. Problem ist halt jede menge 2pair kombinationen und sets haben mich ausgedrawt und darum ist es hier verdammt dünn, dennoch hab ich gebettet und krieg den call.

Meinungen?


gieb es irgendwelche geheimnisse oder tricks bei ps
oder sonst intressantes
 
Alt
Standard
10-08-2009, 15:35
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Ich denke es ist hier kein großer Fehler hinterherzuchecken und deshalb wäre ich auch einer von den Nits die sich dafür entscheiden würden.
Wir wissen nicht ob Villain uns hier mit AQ callt. Es ist möglich, aber wir können nicht sagen ob er so total retarded ist. Das heisst das wir in den meisten Fällen auf einen Split rauslaufen und manchmal einen c/rai kassieren den wir bei diesem Gegner callen müssen weil er denkt "K is da Nutz!!!" oder er eben ein FH gerivert hat.
Gegen einen Regular würde ich bei diesem River all in gehen um ihn von seinem K runterzubekommen.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(NL25 SH) AA flush am river hubibubi2008 Poker Handanalysen 3 29-06-2009 13:09
nl25; Vbet River? xTheSnowmanx Poker Handanalysen 8 26-11-2008 18:32
NL25 Was tun auf River? The Game Eko Poker Handanalysen 11 06-09-2008 07:30
NL25 SH AA am River RiotAZ Poker Handanalysen 11 10-07-2008 11:40
NL25 FR AA am River was tun? RiotAZ Poker Handanalysen 7 09-05-2008 09:39