Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Stärkeres Set erkennen? NL5

Alt
Standard
Stärkeres Set erkennen? NL5 - 16-12-2007, 17:29
(#1)
Benutzerbild von Belakor9009
Since: Nov 2007
Posts: 72
BronzeStar
Hallo Leute;
folgendes hat sich ereignet, spiele NL Cashgametable 2/5 Cent
Es lief darauf hinaus, dass ich mein Set floppte, aber ein anderer Spieler auch; nun meine Frage hätte ich das irgendwo erkennen können? Denn er hat seine Pocket Kings, total seltsam gespielt.
Mit KK bei weiteren 3 Spieler reinzulimpen ist doch grob fahrlässig oder nicht?

PokerStars Game #13897428068: Hold'em No Limit ($0.02/$0.05) - 2007/12/16 - 11:14:25 (ET)
Table 'Prothoon IV' 9-max Seat #9 is the button
Seat 1: barlishor ($1.66 in chips)
Seat 2: LadyLuck1955 ($5.75 in chips)
Seat 3: Al-the-Loco ($4 in chips)
Seat 5: Lakecaver ($10.17 in chips)
Seat 6: GrosChatNoir ($2.25 in chips)
Seat 7: FortyFord ($3.59 in chips)
Seat 8: Miritro ($1.69 in chips)
Seat 9: Belakor9009 ($2.29 in chips)
barlishor: posts small blind $0.02
LadyLuck1955: posts big blind $0.05
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Belakor9009 [2s 2d]
Al-the-Loco: calls $0.05
Lakecaver: folds
GrosChatNoir: folds
FortyFord: folds
Miritro: calls $0.05
Belakor9009: calls $0.05
barlishor: calls $0.03
LadyLuck1955: checks
*** FLOP *** [2c Qs Ks]
barlishor: checks
LadyLuck1955: checks
Al-the-Loco: checks
Miritro: checks
Belakor9009: bets $0.15
barlishor: folds
LadyLuck1955: calls $0.15
Al-the-Loco: calls $0.15
Miritro: calls $0.15
*** TURN *** [2c Qs Ks] [6h]
LadyLuck1955: checks
Al-the-Loco: checks
Miritro: checks
Belakor9009: bets $0.40
LadyLuck1955: calls $0.40
Al-the-Loco: raises $0.40 to $0.80
Miritro: folds
Belakor9009: raises $1.29 to $2.09 and is all-in
LadyLuck1955: folds
Al-the-Loco: calls $1.29
LadyLuck1955 leaves the table
*** RIVER *** [2c Qs Ks 6h] [Qc]
*** SHOW DOWN ***
Al-the-Loco: shows [Kh Kd] (a full house, Kings full of Queens)
Belakor9009: shows [2s 2d] (a full house, Deuces full of Queens)
Al-the-Loco collected $5.18 from pot
*** SUMMARY ***
Total pot $5.43 | Rake $0.25
Board [2c Qs Ks 6h Qc]
Seat 1: barlishor (small blind) folded on the Flop
Seat 2: LadyLuck1955 (big blind) folded on the Turn
Seat 3: Al-the-Loco showed [Kh Kd] and won ($5.18) with a full house, Kings full of Queens
Seat 5: Lakecaver folded before Flop (didn't bet)
Seat 6: GrosChatNoir folded before Flop (didn't bet)
Seat 7: FortyFord folded before Flop (didn't bet)
Seat 8: Miritro folded on the Turn
Seat 9: Belakor9009 (button) showed [2s 2d] and lost with a full house, Deuces full of Queens

------------------------


Bin für jede Kritik, jeden Tipp oder Vorschlag offen.
Hoffe da hat jemand was für mich
danke im Vorraus

lg Bela
 
Alt
Standard
16-12-2007, 17:32
(#2)
Benutzerbild von Nanowinner
Since: Nov 2007
Posts: 145
BronzeStar
naja, das er mit KKK ein fullhouse hat kannst du nich erkennen, aber er könnte eines mit QQQ aber alles in allem hätt ich das genau so gespielt, das is einfach pech
 
Alt
Standard
16-12-2007, 17:33
(#3)
Benutzerbild von Ardarandir
Since: Dec 2007
Posts: 6
ohne die hand wirklich angeguckt zu haben ( grausige text darstellung go 4 hand converter )...bei set over set kann man sehr selten was machen wenns nur um 100bb geht kann man da imho eigentlich nie was machen erst recht nicht auf nl5^^...würde dir übrigens empfehlen immer direkt auf 100bb zu rebuyen
 
Alt
Standard
16-12-2007, 17:42
(#4)
Benutzerbild von Belakor9009
Since: Nov 2007
Posts: 72
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Nanowinner Beitrag anzeigen
naja, das er mit KKK ein fullhouse hat kannst du nich erkennen, aber er könnte eines mit QQQ aber alles in allem hätt ich das genau so gespielt, das is einfach pech
Danke erstmal für dein Comment.
Jap, ich meine preflop KK nicht zu erhöhen, bei weiteren 3 Spieler ist schon recht komisch; zumindest hab ich geglaubt auf Flop und Turn die Nuts zu haben ^^
Naja, im Nachhinein muss man sagen, war es zwar riskant seine KKs so zu spielen, aber am Ende hat es sich ausgezahlt.

@ Ardarandir: Für diese grausliche Textdarstellung muss ich mich entschuldigen. Hab zum 1. Mal eine Hand veröffentlicht. Werds bis zur nächsten hinbekommen.

Dachte Shortstack mit 40fachem BB geht in Ordnung? aber lern gern dazu
 
Alt
Standard
16-12-2007, 17:59
(#5)
Benutzerbild von DestroyerBo
Since: Nov 2007
Posts: 76
BronzeStar
hi belakor.
die hand hast du an sich i.o. gespielt.hättest am turn vielleicht etwas mehr bieten sollen so 0,70c um den river teuer zu machen denn wenn noch ein pik kommt hast du unter umständen probleme.das set is bei deinbem gegner natürlich schwierig zu erkennen und es ist auch dämlich mit KK zu limpen.in den meisten fällen solltest du hier mit deinem set vorne sein!
zu den 40 bb:
das ist keine gute stackgrösse!
entscheide dich ob due fullstack spielst oder shortstack.
fullstack 100bb shortstack 20bb
alles dazwischen ist meiner meinung nach mist.
ich würde dir raten entweder mit vollem stack an den 6er tischen zu spielen oder wenn du dich dazu entschliesst sss zu spielen dies an den 9er fullring tischen zu tun.
mfg

übrigens wenn du einen handconverter suchst dann guck mal auf flopturnriver.com nach
 
Alt
Standard
16-12-2007, 18:04
(#6)
Benutzerbild von Belakor9009
Since: Nov 2007
Posts: 72
BronzeStar
Dank für den Tipp mit dem Turnbet.
Zu den 40fachen BB Stack. Stimmt, da muss ich mich wohl nochmal mit SSS auseinandersetzn ^^
Das ist bei 2/5 dann etwas schwierig. Da 2 Dollar mind. Buyin sind, darunter geht nichts. Entspricht 40 fachem BB.

Soll heißen als Fullstack mit 100 BB ran, aber mitwieviel soll man dann als Shortstack ran, wenn unter 40 BB nichts geht?

lg Bela
 
Alt
Standard
16-12-2007, 18:11
(#7)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Jetzt mal unabhängig von dieser Hand: Ein stärkeres Set erkennt man beim Showdown.
Weglegen kann man ein Set natürlich irgendwann, nur Set gegen Set ist m.E. sehr schwer bis gar nicht zu erkennen. Zumindest Online, im RL-Poker schon eher.

Nachtrag:
Auch (und gerade ) bei den Highrollern um Negreanu im Fernsehen wird ein Set nicht erkannt. Oder kennt jemand Beispiele?

Nachtrag-2:
Trips kann man erkennen, LOL.

Geändert von skyflyhi (16-12-2007 um 18:15 Uhr).
 
Alt
Standard
16-12-2007, 18:17
(#8)
Benutzerbild von Belakor9009
Since: Nov 2007
Posts: 72
BronzeStar
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Jetzt mal unabhängig von dieser Hand: Ein stärkeres Set erkennt man beim Showdown.
Weglegen kann man ein Set natürlich irgendwann, nur Set gegen Set ist m.E. sehr schwer bis gar nicht zu erkennen. Zumindest Online, im RL-Poker schon eher.

Nachtrag:
Auch (und gerade ) bei den Highrollern um Negreanu im Fernsehen wird ein Set nicht erkannt. Oder kennt jemand Beispiele?
Ja, insbesondere dann, wenn str8 oder flushgefahr herrscht. Wie es aber bei dem Board nicht möglich war.
Naja, gut dann verbleibe ich einfach so, dass ich bis auf den zu niedrigen Turnbet alles richtig gemacht hab.

Zu deinem Nachtrag: Nein mir fällt keines ein.
 
Alt
Standard
16-12-2007, 18:20
(#9)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Ich gehe hier ohne wimper zucken broke. Set over Set ist einfach natur gewalt und muss man in Kauf nehmen - sonst verschenkt man viel zu viel value gegen andere Hände.

Sein limpen wäre ohne den getroffenen K derb ins Auge gegangen weil er dort wahrscheinlich auch gegen dich mit dem overpair all-in gegangen wäre. Von daher hat er einfach ne menge glück gehabt.
 
Alt
Standard
16-12-2007, 18:26
(#10)
Benutzerbild von DestroyerBo
Since: Nov 2007
Posts: 76
BronzeStar
du spielst hier nl10!
den das maximale buy in sind 10$.
das hat nixhts mit den blinds zu tun.
probier mal aus dich mit 2$ an nen nl10 tisch(blinds 5c/10c) mit 20 bb also 2$ zu setzten.spiele zwar selbst fullstacked aber ich denke das klappt da besser.wie gross ist deine br?