Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 - AA Betsize gegen PF 3-Bet?

Alt
Standard
NL10 - AA Betsize gegen PF 3-Bet? - 12-08-2009, 20:06
(#1)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($20.25)
MP ($2.10)
CO ($20.40) (76/11/1 - 39 Hände)
Button ($8.90)
Hero (SB) ($10)
BB ($10.65) (35/17/1.7 - 23 Hände - 3Bet: 50%)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, CO (poster) checks, Button calls $0.10, Hero bets $0.45, BB raises $1.40, CO (poster) calls $1.40, 1 fold, Hero raises ???

Wie hoch sollte hier die 4-Bet gegen 2 Villains ausfallen?

Geändert von WOT_74 (12-08-2009 um 20:10 Uhr).
 
Alt
Standard
12-08-2009, 20:32
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
3$ und ship jeden Flop


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
12-08-2009, 20:35
(#3)
Benutzerbild von JamesDuff
Since: Jul 2008
Posts: 503
ich finde 3 zu wenig.

da is der pott ja dann 6 dollar groß und die zwei anderen müssen gradmal noch 1,60 reinpacken. odds zu 1:3,75
ich würde hier mindestens 4 setzten.
wenn dann einer callt ist der pott so groß, dass du am flop dann auch easy reinstellen kannst
 
Alt
Standard
12-08-2009, 20:58
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Das ist einer der wenigen Spots, in denen es nichtmal wirklich was ausmacht, weil die 3Bet so groß ist und wir nur 100BB deep sind.

Selbst mit 3$ commiten wir uns schon, etwas größer ist aber sicherlich nicht verkehrt. Evtl. macht es nen psychologischen Unterschied wenn wirs etwas größer machen um den Shove am Flop nicht zu groß aussehen zu lassen, sofern nur genau einer der beiden called. Ich würde wohl sowas in der Gegend von 3,50$ machen, damit bauen wir nen 8,40$ Pot heads-up und shippen 6,50$ am Flop, das sieht imo ganz gut aus.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
. - 13-08-2009, 15:48
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Bei den Stats von dem Fisch schiebe ich einfach rein, je weniger Gegner desto besser die Equty. Ich weiss nicht genau wie gross der Kosten-Nutzen Faktor für die Fälle a) beide Gegner sehen einen Flop, einer suckt aus b) beide Gegner sehen Flop, werden gestackt c) beide Gegner sehen Flop, beide floden Flop, obwohl sie pre reingestellt hätten (bsp. QQ auf K oder A Flop etc.). Das Deadmoney zieht Fische für gewöhnlich sowieso dermaßen an, das du hier Payoff kriegen wirst.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
13-08-2009, 19:22
(#6)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
Ich war mir ziemlich sicher, dass mich zumindest einer callen wird:

Hero raises $9.50 (All-In), 2 folds

Total pot: $4.70

Bevor ich die Hand hier ins Forum gestellt habe, hab ich mir gedacht, dass meine 4-Bet schon mind. $5,- ausmachen hätte sollen.

Wollen wir bei einer kleineren 4-Bet von beiden gecalled werden? Die Chance ausgesuckt zu werden, ist dann ja doppelt so groß...

Im übrigen hat der CO bevor er gefoldet hat gemeint, er hätte KK - na ja, wer´s glaubt
 
Alt
Standard
13-08-2009, 21:02
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Wir 4betten nicht so groß, weil wir das auch mal mit Crap machen wollen. In so einem Spot 4betten wir Crap allerdings eh nicht. Die Villains wissen das allerdings auf dem Limit nicht.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
14-08-2009, 12:22
(#8)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von WOT_74 Beitrag anzeigen
Wollen wir bei einer kleineren 4-Bet von beiden gecalled werden? Die Chance ausgesuckt zu werden, ist dann ja doppelt so groß...
Aber auch der Pot ist größer! Erhöht halt nen bischen die varianz, aber ich würde auch gegen 9 spieler jedes mal AA preflop reinstellen!
 
Alt
Standard
14-08-2009, 13:27
(#9)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Aber auch der Pot ist größer! Erhöht halt nen bischen die varianz, aber ich würde auch gegen 9 spieler jedes mal AA preflop reinstellen!
Genau das meine ich ja. Mir ist es lieber wenn wir zu dritt PF AI sind als dass es für 2 Villains relativ günstig ist, den Flop zu sehen und von einem dann ausgesuckt zu werden. Oder denke ich da falsch?
 
Alt
Standard
14-08-2009, 18:53
(#10)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
also die wahrscheinlichkeit, dass einer von beiden schon auf dem flop ne hand hält die dich schlägt ist eher gering, dafür ist die bereitschaft dann broke zu gehen zb mit QQ eher gegeben als preflop.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
25 - Teens - Betsize xTheSnowmanx Poker Handanalysen 5 11-06-2009 18:10
Betsize am River echo2001 Poker Handanalysen 1 25-05-2009 13:21
NL25 FR KQo Betsize OK? frappo Poker Handanalysen 4 18-05-2009 18:32
NLHE BSS Betsize preflop \iceman XII/ Poker Handanalysen 4 01-05-2009 15:31
Betsize preflop \iceman XII/ Poker Handanalysen 9 29-11-2008 15:25