Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Set KK call, raise oder fold?

Alt
Standard
NL10 Set KK call, raise oder fold? - 14-08-2009, 22:58
(#1)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
PokerStars No Limit Hold-em, Big Blind is $ (9 handed) Hand History Converter Tool from triple-t
(Format: PokerForums.org)

saw flop|saw showdown

MP1 ($1.85)
MP2 ($14.40)
MP3 ($12.25)
CO ($8.95)
Button ($5.85)
SB ($10.75)
Hero ($15.60)
UTG ($8.05)
UTG+1 ($13.50)
Hero is BB with .
Pre-Flop:
3 folds, MP2 calls, 3 folds, SB calls, Hero checks.

Flop: (Pot=$0.30) (3 players)
SB checks, Hero bets $0.30, MP2 calls, SB calls.

Turn: (Pot=$1.20) (3 players)
SB checks, Hero bets $1, MP2 folds, SB raises to $2.20, Hero calls.

River: (Pot=$5.60) (2 players)
SB bets $3.30,

wäre dass auf den river ein call, raise oder fold?
habe schon öfters gegen in gespielt. er spielt tight-passive, soweit ich dass richig beobachtet habe. darum war ich mir nicht sicher was ich nun auf den river machen sollte.
ich kann ihm nach dem turn eigentlich nur noch folgende hände geben: KQ oder KT. ich denke wenn er nur einen K hätte, würde er callen.
hab ihn auch noch nie gegen jemanden irgendwelche "kreativen" plays machen sehen.
 
Alt
Standard
15-08-2009, 09:55
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
SB spielt ne starke Linie. Ein Fold ist natürlich viel zu weak. Ein Raise isoliert uns gegen stärkere Hände. Welche Alternative bleibt uns da noch?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
15-08-2009, 10:39
(#3)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Call, weil ein raise kaum hände rausbringt die wir schlagen. Fold finde ich auch zu weak. Glaube du ziehst die Handrange zu eng. Könnte auch einen geplatzten flushdraw haben.
 
Alt
Standard
15-08-2009, 11:49
(#4)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
ok, danke erstmal.
ich hab gefoldet.
wenn ich aber calle, was für hände schlag ich nach seinem turn raise hier noch? so gut wie keine mehr, außer vielleicht er hat nen K mit schlechterem kicker zum split pot. mhhh, bei genaueren überlegen, würde das nen river call mehr als nur rechtfertigen. mit einem draw würde der typ nie re-raisen auf dem turn. was vielleicht noch sein könnte ist AJ. naja, wenn ich schon seinen raise am turn bezahle, hätte ich eigentlich den river auch callen sollen...

Geändert von Sthozrg (15-08-2009 um 11:52 Uhr).
 
Alt
Standard
15-08-2009, 12:11
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Warum callst du dann den Turn Schlaumeier, wenn du ihn auf ne Hand setzt, gegen die du drawing dead bist? Die 2 ist ne totale Blank. BTW hast du kein Set, sondern Trips.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
15-08-2009, 12:20
(#6)
Benutzerbild von MaxBLN
Since: Dec 2007
Posts: 12
wenn ich weiss, dass er : praktisch nie blufft, weiss was er tut & total passive/vorischtig spielt (und solidedes riverplay betreibt) - kann man das folden.
gegen unknowns call ich das wahrscheinlich.

n raise kommt für mich (gegne jeden halbwegs vernünfigen spieler) nicht infrage.
 
Alt
Standard
15-08-2009, 13:02
(#7)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
weil schlaumeier eben nicht sicher war, ob er nur trips hat oder full house. aber wie ich bereits geschrieben hab, hätte ich den river callen sollen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Raise auf CB Call, Reraise oder Fold ? echo2001 Poker Handanalysen 2 06-06-2009 20:38
Raise oder call? moly5127 Poker Handanalysen 3 21-01-2009 16:37
Call, Raise oder Fold Revager Poker Handanalysen 4 25-12-2008 13:16
Fold Call or Raise freshcard2 Poker Handanalysen 17 08-08-2008 00:48