Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Richtig Isolieren

Alt
Standard
Richtig Isolieren - 17-08-2009, 01:19
(#1)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Hi,

ich hab gemerkt das ich in letzter Zeit viieel zu häufig versuche fische zu isolieren.

Wollte mal fragen ob Ihr Tipps habt wie und wann man am besten isolieren sollte und wann nur callen und ein Flop spielen besser währe?
 
Alt
Standard
17-08-2009, 03:40
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Obv. immer isolieren und nie callen, wenn nur der Fisch bisher in der Hand ist..


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
17-08-2009, 04:37
(#3)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
zusätzlich, wenn du merkst du hast 0% fold equity gegen fish, deine isosize so kleine wählen (3,5bb), so dass wenigstens die blinds folden, spart ein wenig chips un du spielst den flop in positionm am besten auch noch heads up
 
Alt
Standard
17-08-2009, 14:26
(#4)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
ein ganz interessantes thema.
ich habe das gefühl am meisten kohle gegen diese 35-60 VPIPs zu verblasen. isolieren soweit klar. mit AK auf der hand ist natürlich auch kein prob. noch mehr geld in den pot zu bekommen (wenn einer der alles-caller), aber dann.... man weiss sehr selten wo man bei denen steht. hat man nix getroffen kann gut sein das er mit nichtgetroffenem A8 auch called. aber auch gut möglich das er mal wieder mit 7T sein verf... twopair trifft.

ich habe auch meine probleme gegen diese typen profitabel zu spielen, gerade postflop.

gibts da mehr tips von welchen?
 
Alt
Standard
17-08-2009, 14:31
(#5)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von OidaSchebbla Beitrag anzeigen
zusätzlich, wenn du merkst du hast 0% fold equity gegen fish, deine isosize so kleine wählen (3,5bb), so dass wenigstens die blinds folden, spart ein wenig chips un du spielst den flop in positionm am besten auch noch heads up
da isoliere ich doch gerade höher als sonst. Ich will mit der besseren hand in position einen flop spielen und wenn der preflop schön größer gemacht wird ist das doch gut.

Zitat:
Zitat von olideca Beitrag anzeigen
ich habe auch meine probleme gegen diese typen profitabel zu spielen, gerade postflop.

gibts da mehr tips von welchen?
Es kommt immer drauf an wie sie postflop spielen. es gibt welch die callen auf dem flop mit allem und es gibt welche die brauchen für nen call mindestens nen paar oder nen draw. Und wenn du weißt wie dein gegner spielt kannst du die strategie wählen.
Gegen die alles caller solltest du nur gas geben wenn du auch was hast. Dann aber richtig.
Gegen die anderen sind cbets sehr profitabel weil sie wenig callen, aber wenn sie callen dann solltest du dir über die stärke deiner hand gedanken machen und dann einen pot spielen der dieser stärke angepasst ist.

Geändert von ekkPainmaker (17-08-2009 um 14:36 Uhr).
 
Alt
Standard
17-08-2009, 14:41
(#6)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Entweder du isolierst oder du foldest aber callen is scheisse,wirst dann oft gesquezzt (vorallem dann ab NL25)und dann kannst deine mittelstarken Hände meist insta folden.....


Und wenn man beim CG isoliert dann 4BB+1BB für jeden Limper und nicht anfangen kleiner zu isolieren,nur wenn das eigene Postflopspiel noch nicht so gut ist erstmal lieber nicht so viel isolieren...


Ja das stimmt allerdings es gibt Fische die callen dann halt jeden FLop egal ob da 3 Overcards liegen und folden dann aber sehr sehr viele Turns....alle wissen Cbet macht jeder oft mit nichts und dann wollen halt einige sehen was man am Turn macht....aber kann halt auch mal teuer werden..........ist halt Gegner abhängig der ein callt jedes PF Raise nachdem er limpte und foldet dann von 10 FLops min 9 mal der andere foldet so gut wie keinen Flop dafür dann aber viele Turns,und manche haben glaub ne andere Software die ohne Fold Button auskommt............wie gesagt das ist Übungssache,und Notes machen ist wichtig,weil wenn ich weiß das einer fast jeden FLop foldet dann isoliere ich mit ner viel größeren Range....

Nicht verzweifeln und anfangen zu tilten,das klappt dann irgendwann schon!

ISOLIEREN ist auf jedsten sehr wichtig und macht dann wenn mans einigermaßen drauf hat einen "großen" Teil der Gesamt Winnings aus den man nicht unterschätzen sollte!

Geändert von Mike$100481$ (17-08-2009 um 14:58 Uhr).
 
Alt
Standard
17-08-2009, 14:42
(#7)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
Zitat:
Zitat von Toxic-Sonic Beitrag anzeigen
[...]

ich hab gemerkt das ich in letzter Zeit viieel zu häufig versuche fische zu isolieren.

[...]
Du hast es nur versucht und es klappt nicht? Oder weißt nicht wie du weiter spielen sollst?

Zu oft isolieren geht mMn nicht. Zumindest nicht unter NL50/100, da fangen die ersten an das zu bemerken und 3betten hinter Hero wesentlich lighter.


Vigil:
Dann nimm die 250$ lieber und kauf deiner Frau schicke Unterwäsche. Da habt ihr beide was von und zwar für kurze und für lange "Sessions".
 
Alt
Standard
17-08-2009, 14:56
(#8)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
@painmaker

welchen stats entnehme ich diese postflop unterschiede am besten?
fold cbet?
AF?
beides?
 
Alt
Standard
17-08-2009, 15:25
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
da isoliere ich doch gerade höher als sonst. Ich will mit der besseren hand in position einen flop spielen und wenn der preflop schön größer gemacht wird ist das doch gut.
Wenn der Gegner schlecht ist und sowas nicht merkt, sollte man den Pot obv. mit Händen die ein kleines SPR haben wollen groß machen und mit anderen die am Flop besser ein großes SPR haben, kleiner halten.

Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
Entweder du isolierst oder du foldest aber callen is scheisse,wirst dann oft gesquezzt (vorallem dann ab NL25)und dann kannst deine mittelstarken Hände meist insta folden.....
DA kann doch gar keiner squeezen, wenn der Pot unraised ist. Aber was dann halt häufiger passiert ist, dass andere Leute gegen 2 Fische (und einer davon ist man dann selbst) isolieren.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
17-08-2009, 15:53
(#10)
Benutzerbild von sashman85
Since: Jun 2008
Posts: 21
standart sollte wohl isolieren sein, wobei die range natürlich gegen jeden spieler anders ist.
mit händen die ne gute playbility haben(78s+) tendiere ich auch schonmal dazu nur zu callen, da man häufig gute implieds bekommt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist richtig??? P or F ??? Mike$100481$ Poker Handanalysen 13 03-01-2009 10:35
War das Richtig? [SfS]Hell Poker Handanalysen 8 02-01-2009 22:47
QTs im BB: War das richtig perect java Poker Handanalysen 100 09-12-2008 15:21
Isolieren und protecten oder Pot erhöhen shey913 Poker Handanalysen 8 29-05-2008 21:11