Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FR 5/10c - mittleres Pocketpair OOP

Alt
Standard
FR 5/10c - mittleres Pocketpair OOP - 17-08-2009, 22:14
(#1)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
0,05/0,1 Fixed-Limit Hold'em (9 handed)

Preflop: Hero is MP3 with ,
4 folds, Hero raises, CO 3-bets, 3 folds, Hero calls.

Flop: (7,40 SB) , , (2 players)
Hero checks, CO bets, Hero raises, CO calls.

Turn: (5,70 BB) (2 players)
Hero bets, CO calls.

River: (7,70 BB) (2 players)
Hero bets, CO calls.

Final Pot: 9,70 BB

Results follow (highlight to see):
Hero shows two pairs, nines and fours (9h 9s)
CO shows two pairs, kings and fours (Kc Ks)

CO wins with two pairs, kings and fours (Kc Ks)

Ich habe zwar noch nicht viele Hände von Villain gesehen, er scheint jedoch relativ passiv.
Ich möchte auf dem Flop die Initiative übernehmen, wenn Villain z. B. mit (ggf. ohne Flushdraw) Preflop 3bettet und auf dem Flop contibettet. Wenn ich gegen ein Overpair laufe, möchte ich möglichst schon auf dem Flop ein Zeichen.
Kritik!?


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
18-08-2009, 00:43
(#2)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Finde ich gut so!
 
Alt
Standard
18-08-2009, 01:11
(#3)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
#2

Gegen TAG 3-Bet-Range auf diesen Limits haste immer etwa 40-45% Flop-Equity, welche einen Raise gerechtfertigt imho (gerade gegen AK...AQ... inkl. Flush-Draw, wenn auch nur mit der 9...immerhin) ...

...immer schön bedanken bei den Typen plus nice Hand in den Chat schreiben^^....
 
Alt
Thumbs up
18-08-2009, 07:46
(#4)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Hi Micha

kennst ja meine Meinung zu diesen spots

gut gespielt und vor allem no cap preflop

Gruß Mirko
 
Alt
Standard
18-08-2009, 19:25
(#5)
Benutzerbild von Speedy39
Since: Sep 2007
Posts: 305
ich denke crF is ok. jedoch spiel ich am river cc for bluffinduce. Wenn villain passiv ist hat er am river entweder nen busto draw oder ne hand die er valuebeten will und selten hände die er am river nur callt die du noch schlägst. es ist hier sehr offensichtlich das wir annährend nie c/f spielen in sofern würden tags hier nicht bluffen doch da dein gegner passiv war bezweifel ich das er so denkt sondern glaube eher das er hier den check als schwäche interpretiert und meiner erfahrung nach bluffen gerade passive gegner hier oft mit air.
alternative line:
dFbTbR hat den voteil du bekommst ne hohe range zum sd hast aber den nachteil in cFrT zu laufen, da gegner passiv wirds aber nich so oft passieren plus du verteielst kein freeturn. Ist ne line die ich nur gegen passive leute machen würde da man bei cFrT immer beat ist, die leute oft cbT mit non nuts(Thi-Khi) fds spielen oder auch overcards spielen und ich mir recht loose sd ranges erhoffe.
 
Alt
Standard
19-08-2009, 13:43
(#6)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von Speedy39 Beitrag anzeigen
jedoch spiel ich am river cc for bluffinduce. Wenn villain passiv ist hat er am river entweder nen busto draw oder ne hand die er valuebeten will und selten hände die er am river nur callt die du noch schlägst.
Hmm, das sehe ich anders.

Bluffinduce funktioniert nur gegen Air, was Villain aber angesichts der Preflop-Action nicht haben wird.

Es gibt aber genug Hände mit SD-Value, die Hero schlägt und die am River eine Bet callen werden bzw. nur behind checken, wenn Hero checkt - typischerweise Ax-Hände. Hier verliert Hero 1BB.

Hat Villain eine stärkere Hand (zB. JJ) wird er die Bet meist auch nur callen, aber auf einen Check selber valuebetten - bleibt sich BB-mäßig gleich.
 
Alt
Standard
19-08-2009, 17:19
(#7)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
was Morrissey sagt obv.

speedy benutz mal bitter weniger kürzel. so ist das recht anstrengend zu lesen.
dFbTbR - was heißt das?
 
Alt
Standard
19-08-2009, 17:35
(#8)
Benutzerbild von Speedy39
Since: Sep 2007
Posts: 305
Zitat:
Zitat von PeterParka Beitrag anzeigen
dFbTbR - was heißt das?
donkFlop bet Turn betRiver sry dachte das war obv.
is bei notes ganz praktisch sich mit kürzeln zu beschäftigen
bei interesse schreib mich mal per PM an dann lade ich dir die gebräuchlichsten Abk. hoch.
Es hilft echt sich bei notes daran zu halten vorallem wenn man wie ich 16-24 tabling macht
 
Alt
Standard
19-08-2009, 20:14
(#9)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Danke für die rege Beteiligung.

Schön, dass ich auch mal Hände habe, in denen meine Gedanken und Handlungen "passen". Es wird schon irgendwann. *alter Zwinkersmiley*

@Speedy39: was hältst du davon, nicht jedem einzellnen per PM zu antorten, sondern einfach mal einen Thrad aufzumachen? Das hilft jedem - auch denen, die diesen Handbewertungsthread nicht geöffnet haben!


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.

Geändert von mtheorie (16-09-2009 um 21:38 Uhr). Grund: Wunsch ist Wunsch ...
 
Alt
Standard
19-08-2009, 21:35
(#10)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
wtf oblom is jetzt morrissey?

ich kann mich nur den Vorrednern anschliessen. War gut gespielt Micha

more hands of this

PS Oblom du Saftnase wo ist das laaaaaaaaaaaaange versprochene video?

Wenn du das nicht bald machst mach ich eins und ihr könnt euch totlachen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mittleres PocketPair nach reraise rechnerisch richtig? braxfan Poker Handanalysen 9 03-03-2009 11:39
Pocketpair Adrian0905 Poker Talk & Community 7 24-04-2008 13:10
Mittleres set ? wie hättet ihr die hand gespielt sostegno Poker Handanalysen 4 21-02-2008 18:18
NL100SH - mittleres Pocket bei Flushgefahr IP Remoh007 Poker Handanalysen 8 30-11-2007 21:44