Alt
Post
Positionsspiel? - 18-08-2009, 20:18
(#1)
Benutzerbild von Wishi81
Since: Dec 2008
Posts: 8
Ich habe das Positionsspiel nicht ganz verstanden. Es geht los mit SB, BB, UTG, UTG+1, UTG+2, Middle Position, Middle Position, Middle Position, Cutoff und der Button. Das ist soweit klar.

Punkt1: Was ist jetzt wenn Spieler fehlen in MP in UTG wie zähle ich die Positionen dann.

Beispiel: UTG+1 ist weg, Middle Position fehlen zwei.

Wer ist dann was?

Punkt2: Was ist wenn alle Spieler im Spiel bleiben, dann wären doch 5 Spieler rechts vom Button UTG oder ist das falsch?

Geändert von Wishi81 (18-08-2009 um 20:32 Uhr).
 
Alt
Standard
18-08-2009, 22:45
(#2)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
blinds gibt es immer.

UTG (under the gun) ist immer der spieler direkt nach dem bb

Button ist immer der spieler vor dem sb

cutoff immer der vorm button
hijack vorm cutoff

diese positionen sind fix

UTG+1 beschreibt ja nur den spieler direkt nach UTG.

Middle position liegt der letzte direkt vorm hijack und nach dem letzten UTG+x
 
Alt
Standard
18-08-2009, 23:59
(#3)
Benutzerbild von Wishi81
Since: Dec 2008
Posts: 8
Und ist der Hijack vorm Cut off jetzt ne middle position oder ne late Position?

Und wie zähle ich wenn zum Beispiel in früher und mittlerer Position jeweils einer fehlt?

Sind es dann zwei UTG und zwei Middle Position?

Oder anderes Beispiel zwischen UTG und UTG+2 fehlt einer. Ist dann der erste UTG, dann ein leerer Platz und der nächste UTG+1 oder ist das unrelevant oder bleibt der nach dem leeren Platz UTG+2?
 
Alt
Standard
19-08-2009, 00:15
(#4)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Ich kenn das so:

FR(9/10): UTG, UTG+1, (UTG+2), MP1, MP2, MP3=HiJack, CO, BU, SB, BB;

8handed fällt MP3 weg -> MP2=HJ

SH(6/7): UTG, (MP1), MP(2=HJ), CO, BU, SB, BB;
- die Bezeichnung HiJack für MP fällt ab 6handed weg;

5handed fällt MP weg.

4handed fällt zusätzlich der CO weg.

3handed fällt zusätzlich UTG weg.

2handed: SB=BU, BB.


EDIT: Jetzt stimmts^^...



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!

Geändert von TheKillerAD (19-08-2009 um 01:33 Uhr).
 
Alt
Standard
19-08-2009, 04:42
(#5)
Benutzerbild von Speedy39
Since: Sep 2007
Posts: 305
wie schon erwähnt wurde die blinds gibs immer also zählst du ab da an erst der BB dann der SB dann der BU,CO,MP3 MP2...(Ausnahme HU da SB=BU)
HiJack is Mp3 also direkt nachdem CO dann gibs noch COJACK wieder eineposition früher, wer sich das ausgedacht hat sollte in die peep getretten werden aber es sind nur alias namen, insofern benutze wenn du über hände schreibst nur die bezeichnung MP3,MP2.. dann ist niemand verwirrt^^
UTG wird oft als trugschluß in die erste position nachdem blinds gelegt ist aber nich gern gehört.

Also wie im artikel schon beschrieben es gibt immer 2 Blinds die gefolgt werden von 2 späten positionen(BU,CO) 3mittleren(MP3,MP2,MP1) und dann könen noch die frühen positionen kommen wenn du mehr als 7 leute am tisch hast.(Utg+2,UTG+1,UTG)
zählen tust du von den blinds rückwärts hast du jetzt 5 aktive(10player table: 3sitout=leer=keine latepositionen) sind das BB,SB,BU,CO,MP3.(Ausnahme: erste früh pos is UTG! gibt es mehr nennt man diese UTG+1 bzw. UTG+2... aber dies sind zusätzlich also kommen bei 10playern nach MP1 erst UTG+2,UTG+1 und dann UTG hast du nur 8player somit eine frühe pos dann gibt es nur die UTG)
hoffe war gut genug erklärt
 
Alt
Standard
19-08-2009, 21:06
(#6)
Benutzerbild von Wishi81
Since: Dec 2008
Posts: 8
Danke jetzt habe ich es kapiert.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Positionsspiel trainieren beefcake285 IntelliPoker Support 8 08-01-2009 19:46
Positionsspiel - meine Stats fm2606 Poker Handanalysen 13 28-06-2008 17:51
Starthände u. Positionsspiel ashuz IntelliPoker Support 25 17-01-2008 02:54