Alt
Standard
3,25er 6max - TT - 19-08-2009, 20:59
(#1)
Benutzerbild von fantaschmugg
Since: Oct 2007
Posts: 523
PokerStars No-Limit Hold'em, 3.25 Tournament, 15/30 Blinds (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP (t1520)
Button (t900)
Hero (SB) (t2040)
BB (t2770)
UTG (t1770)

Hero's M: 45.33

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, Button bets t90, Hero calls t75, 1 fold

Flop: (t210) , , (2 players)
Hero bets t150, Button calls t150

Turn: (t510) (2 players)
Hero checks, Button bets t210, Hero raises to t1800 (All-In), 1 fold

Total pot: t930
Main pot: t930 returned to Hero

Results:
Hero didn't show , (nothing).
Outcome: Hero won t930


Kann man das so spielen`(quasi als Semibluff die Q repräsentieren)?
 
Alt
Standard
20-08-2009, 10:52
(#2)
Benutzerbild von Lerouxe
Since: May 2009
Posts: 78
BronzeStar
Klar kann man das so spielen, halte ich jedoch für recht gefährlich, zumal der Button schon seinen halben Stack in die Hand investiert hat.

Mit TT 3Bette ich fast jeden Button-Raise (außer es ist ein wirklicher Rock).
So hab ich nicht nur eine größere Chance HU zu spielen (durch Dein Call gibts den BB recht gute Odds zum mitspielen), sondern kannst die Range des Gegners auch gleich etwas besser abschätzen.

Also
Preflop: 3Bet 290
Flop: Shove gegen den Shorty
 
Alt
Standard
20-08-2009, 16:08
(#3)
Benutzerbild von venomed fire
Since: Jul 2008
Posts: 472
BronzeStar
Zitat:
Mit TT 3Bette ich fast jeden Button-Raise (außer es ist ein wirklicher Rock).
So hab ich nicht nur eine größere Chance HU zu spielen (durch Dein Call gibts den BB recht gute Odds zum mitspielen), sondern kannst die Range des Gegners auch gleich etwas besser abschätzen.

Also
Preflop: 3Bet 290
Flop: Shove gegen den Shorty
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

Allerdings verstehe ich nicht ganz, warum du den turn check-raise spielst anstatt selbst zu betten, da villain seine Hand wohl nicht mehr aufgeben wird bzw. ihn nicht am flop check-raist.

Ein semi-bluff gegen den short stack zu spielen ist aber nicht immer so gut, wobei das hier eigentlich kein semi-bluff ist meiner Meinung nach.
Und eigentlich repräsentierst du die Q nicht so wirklich, weil du am Flop schon so bettest als hättest du eine made-hand.

Ich finde die Hand jetzt nicht schlecht gespielt, aber es ist irgendwie umständlich.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[nl5, 6max] kk JamesDuff Poker Handanalysen 3 01-08-2009 22:28
[ nl5, 6max] kq JamesDuff Poker Handanalysen 3 01-08-2009 15:47
NL10 6Max - 2nd Barrel und 6max Tipps crowsen Poker Handanalysen 7 30-03-2009 22:45
KJ 6max SH Bus bauen Poker Handanalysen 2 15-02-2009 20:38
SNG 6max Bus bauen Poker Handanalysen 7 11-09-2008 03:04