Alt
Question
Pokerbuch - 17-12-2007, 21:42
(#1)
Benutzerbild von attila1985
Since: Nov 2007
Posts: 41
Ich spiele jetzt seit ca 2 Jahren poker! seit etwa einem jahr auch um Echtgeld online. Ich habe besonders privat aber auch online mitlerweile einige Erfolge, nätürlich aber auch Niederlagen vorzuweisen! Insgesamt hab ich aber das Gefühl das mein Können etwas stagniert! Denkt ihr ein gutes Pokerbuch würde mir da helfen? Und wenn ja welches?
 
Alt
Standard
17-12-2007, 21:49
(#2)
Benutzerbild von JH_CraiG
Since: Nov 2007
Posts: 137
warum ein gutes buch wenn es intellipoker gibt .... hier werden eigentlcih alle deine fragen beantwortet und das auch noch per video und umsonst... besser geht es doch gar nicht!!!

asonsten googlen und du wirst erschlagen von pokerbüchern!!

oder hast du schlechte Erfahrungen mit intellipoker gemacht???

*Beiträge zusammengeführt: Bitte nächstes Mal die EDIT Funktion benutzen, Danke!* Granufink

Geändert von granufink (17-12-2007 um 21:52 Uhr). Grund: Edit Funktion Missachtet
 
Alt
Standard
17-12-2007, 21:51
(#3)
Benutzerbild von kw-armaturen
Since: Sep 2007
Posts: 823
...ohne Bücher geht es wohl nicht...!!!

kannst mal den angegebenen thread durcharbeiten

http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=626
 
Alt
Standard
17-12-2007, 21:54
(#4)
Benutzerbild von JH_CraiG
Since: Nov 2007
Posts: 137
oooh jau ...sorry bin hier ganz neu unterwegs!
 
Alt
Standard
17-12-2007, 21:59
(#5)
Benutzerbild von CaptainWally
Since: Oct 2007
Posts: 108
ich persönlich halte nich viel von Pokerbücher ich finde üben und sein eigenen stil finden macht es aus und die Grundregeln und gewisse Tricks lernt man auch hier.
Es geht halt nichts darüber wie du deine Gegner einschätzen kannst und jeder Gegner is anders das kann man aus keinem Buch lernen.
 
Alt
Standard
17-12-2007, 22:02
(#6)
Benutzerbild von JH_CraiG
Since: Nov 2007
Posts: 137
der Meinung bin ich auch !!
Übung macht den Meister!!
 
Alt
Standard
17-12-2007, 22:14
(#7)
Benutzerbild von Royale007JB
Since: Oct 2007
Posts: 348
BronzeStar
Natürlich ist Spielen wichtig, aber Bücher zum Thema können den Spielstil und das Spielverständnis einfach noch ein wenig verbesser, daher sollte man schon mal einen Blick reingeworfen haben in so manches Exemplar! Mein Favourit ist immer noch Theory of Poker von Sklansky! Aber auch Harrington on Hold' Em is gut.
 
Alt
Standard
17-12-2007, 22:17
(#8)
Benutzerbild von PureDoze
Since: Oct 2007
Posts: 132
BronzeStar
Ich brauch zum Pokern kein Buch ... kannn selber ein schreiben hehehehheh ... die Praxis macht ein stark desto öffter du spielst desto besser wird man !
 
Alt
Standard
17-12-2007, 22:19
(#9)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Der Link verweist auf ein Liste von Büchern....

Deshalb *CLOSE

Ronin