Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 25 6max AQ im 3bet pot gegen TAG

Alt
Standard
NL 25 6max AQ im 3bet pot gegen TAG - 07-09-2009, 17:07
(#1)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Hey

Pf call ich nicht weil ich oop bin. Muss wohl n 3bet/ fold hinhalten.
Im nachhinein wäre ein preflop viell doch besser gewesen.
Villain war 15/11/0,25 tight auf die ersten 35 Hände

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($36.05)
Hero (SB) ($31.30)
BB ($28.60)
UTG ($12.60)
MP ($25)
CO ($25)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $1, 2 folds, Hero raises to $3.50, 1 fold, MP calls $2.50

Flop: ($7.25) , , (2 players)
Hero bets $4.75, MP calls $4.75

Turn: ($16.75) (2 players)
Hero checks, MP checks

River: ($16.75) (2 players)
Hero checks, MP bets $10, Hero
 
Alt
Standard
. - 07-09-2009, 19:57
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Den River bette ich selbst für Value. Er checkt doch sonst alles hinterher was wir schlagen!

Preflop: Was spricht gegen Call? Oder anders gefragt: Wenn du die Hand postest weil deine Line dir im Nachhinein nicht gefällt oder du Zweifel hast, kannst du die Ursache für diese Situation an deiner Line eruieren?



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
08-09-2009, 11:59
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
River haben wir nicht mehr wie eine PTB left. Wie groß stellst du dir die Bet vor??
 
Alt
Standard
08-09-2009, 11:59
(#4)
Benutzerbild von tomekz
Since: Jun 2008
Posts: 152
Wozu 3bettest du AQ preflop wenn du postflop nicht weißt wie du TPTK spielen sollst bzw. Angst hast? As played call River, du verwandelst deine Hand hier in einen Bluff.
 
Alt
Standard
. - 08-09-2009, 12:36
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
10 ist gut. Ich würde meinen gegen die gegnerische Betting Range am River liegen wir öfter hinten, und ich möchte nicht, dass er Ax, KK, QQ, JJ hinterhercheckt.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
08-09-2009, 14:54
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich kann mir gut vorstellen, dass Villain hier am River auch schlechteres bettet, weil Hero seine Hand wie JJ-KK verkauft und Villain der Meinung ist das noch zum Folden zu bringen.

Dieser Villain scheint allerdings relativ tight zu sein, keine Ahnung mit welcher Range er die 3Bet überhaupt called.

Ansonsten würde ich tomekz recht geben. Wenn Hero die Line mit einem Fold am River abschliesst gibt es nur einen einzigen Faktor der unsere Hand von 23o unterscheidet: Wir blocken ein Ass, die W'keit, dass Villain preflop called ist also etwas geringer.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 6max AQs im 3bet pot PillePalle63 Poker Handanalysen 9 08-09-2009 14:57
NLHE 25 6max AK im 3bet pot PillePalle63 Poker Handanalysen 6 17-07-2009 13:17
NLHE 25 6max AQ im 3bet Pot mit 2nd NFD PillePalle63 Poker Handanalysen 1 12-07-2009 11:54
NLHE 50 6max KQ im 3bet Pot PillePalle63 Poker Handanalysen 4 12-06-2009 21:07
NL 25 6max TPTK im 3bet Pot PillePalle63 Poker Handanalysen 5 09-04-2009 15:31