Alt
Standard
NL100 FR: Turned Set - 08-09-2009, 09:56
(#1)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
No-Limit Hold'em, $1.00 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($114)
MP1 ($53)
MP2 ($80)
CO ($101.50)
Button ($276.85)
SB ($102.65)
BB ($94.65)
Hero (UTG) ($112.10)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $4, 1 fold, MP1 calls $4, 1 fold, CO calls $4, 3 folds

Flop: ($13.50) , , (3 players)
Hero bets $8, 1 fold, CO calls $8

Turn: ($29.50) (2 players)
Hero bets $15, CO calls $15

River: ($59.50) (2 players)
Hero bets $20, CO raises $74.50 (All-In), Hero calls $54.50

Total pot: $208.50

PF bin ich mir bissl unsicher atm ob ich das schon raisen soll oder nicht. Flop cbette ich den trockenen Flop, was OOP wohl nicht so die Beste Idee war von mir. Turn treff ich mein Set, war mir da aber schon unsicher, ob hier nich noch eins unterwegs is, allerdings denke ich callt er da wohl auch JJ/QQ evtl. sogar KK gegen mein UTG Raise und 33 hab ich beat.. Turn sollte ich wohl etwas größer ansetzen? River...puh..irgendwie wollte ich bet/folden wobei der Fold Button obv. verschwunden war. c/c river bessere Idee?

Villain war xxashiXIIxx läuft bei mir 12/11/6.5 over 544 Hände.
Die Hand passierte jedoch als ich noch nich so viele Hände von ihm hatte und da lief er nittiger.
 
Alt
Standard
. - 08-09-2009, 11:23
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Pf raise ich so gut wie immer, aber ich komm halt ausm SH und die Hand hat mir zu viel Value um sie zu folden Limpen find ich zu exploitable und folden wie gesagt zu weak. Folden kann man vlt an einem aggressiven Tisch mit vielen kompetenten Leuten hinter einem.

Jo, kein CBet wäre besser gewesen OOP gegen zwei.

As played finde ich die Hand gut, es sieht am River so aus, als ob du irgendne 1Pair Hand dünn valuebettest. Die Betsize ist extrem inducing imo, das bestärkt noch meinen Willen, zu callen - ich meine ich folde diese Hand eh nirgends ab dem Turn, auch wenn er sich sein Set 9er gerivert hat. Es sind aber noch Sachen wie T9, 33, JJ+ unterwegs, und er kann auch gut am River durch deinen Kleinen VBet irgendwas in einen Bluff turnen (also ich würde das öfter machen um meine Valueshoves hier zu balancen).



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
08-09-2009, 12:56
(#3)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
also ich spiele PPs bis 66 in ep zu 20% und ab 77 fast immer (77 und 88 so 75%) sonst ab mp folde ich die als firstin auch nich mehr.
flop is wohl nen check-fold weil der gegner eig nur mit 88+ und AQs+ callen wird wegen der schlechten relativen position.
den turn kann man imo wenn man schon history hat auch check-callen um die hand aussehen zu lassen wie ein schwaches overpair was evtl noch nen großen riverbluff foldet
check-raise kann man auch machen wenn man halt sonst auch öfter floates mit schwächeren händen pusht (overpair gegen turnblank zB)
wenn nicht bekommt man wohl nur noch von sets action und da ist man halt außer gegen 33 tot
as played finde ich die blockingbets auch nich schlecht um von gegner noch bluffs zu kassieren allerdings ist das dann nen instacall imo weil die hand halt ultra nach overpair riecht das irgendwie so billig wie möglich zum sd will
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 BSS turned set vs. backdoorflush balce Poker Handanalysen 6 09-09-2009 19:54
NL50 QQ - Turned in a bluff? crowsen Poker Handanalysen 13 03-08-2009 17:56
NL 20 turned FH Jiggy112 Poker Handanalysen 6 02-02-2009 18:04
NL 100 turned Nuts - wie bekomm ich value moelmer Poker Handanalysen 7 21-01-2009 07:04
Turned Flush Jiggy112 Poker Handanalysen 6 02-12-2008 23:52