Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Allgemeine Fragen zum SSS

Alt
Standard
Allgemeine Fragen zum SSS - 10-09-2009, 14:35
(#1)
Benutzerbild von penetrant1
Since: Oct 2007
Posts: 28
Hallo zusammen.

Ich habe folgende Fragen. Spielt Ihr SSS mit der Absicht irgendwann auf BSS umzusteigen? Oder kann man SSS bis in die richtig hohen Limits profitabel spielen(nl100 z.B.)?

Ich hab nämlich schon die Bankroll um auch BSS zu spielen. Habs auch gemacht eigentlich mit Erfolg. Trotzdem macht mir SSS irgendwie mehr Spaß. Also will ich mich schon langsam entscheiden was genau ich spielen will. Wäre für neutrale Tips & Anregungen dankbar.

Außerdem habe ich hier im FAQ zum SSS gelesen, dass es swinglastiger sein soll als die BSS. Stimmt das? Wenn ja warum? Man geht doch davon aus, dass man fast nur mit Monstern in den Showdown geht. Wie sollen da große Swings entstehen?

Danke im voraus.
 
Alt
Standard
10-09-2009, 14:38
(#2)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
Ich kenne einen der hat bis neulich SSS auf bis zu NL1000 profitabel gespielt.
Jetzt ist er aber auch auf BSS umgestiegen.
Ich finde SSS nützlich um seine BR zu pushen wenn man keine Postflopskillz hat.
Denn dabei muss man ja nicht wirklich pokern können


Semper Fi
 
Alt
Standard
10-09-2009, 16:53
(#3)
Benutzerbild von Elodai
Since: Aug 2009
Posts: 20
BronzeStar
Du kannst SSS bis in alle Limits spielen (bsp. Himan33 auf Stars ist mehr am shortstaken als BSS/MSS).

Und von den "swings" her ist denke ich beides gleich, kommt halt drauf an wie du swings auslegst.
 
Alt
Cool
10-09-2009, 17:07
(#4)
Benutzerbild von Serum C.D
Since: Jun 2008
Posts: 10.567
Zitat:
Zitat von penetrant1 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen.

Ich hab nämlich schon die Bankroll um auch BSS zu spielen. Habs auch gemacht eigentlich mit Erfolg. Trotzdem macht mir SSS irgendwie mehr Spaß. Also will ich mich schon langsam entscheiden was genau ich spielen will. Wäre für neutrale Tips & Anregungen dankbar.

Außerdem habe ich hier im FAQ zum SSS gelesen, dass es swinglastiger sein soll als die BSS. Stimmt das? Wenn ja warum? Man geht doch davon aus, dass man fast nur mit Monstern in den Showdown geht. Wie sollen da große Swings entstehen?

Danke im voraus.
Soory zu Punkt 1. ja bei kleinen limit*s reicht ABC poker !!
zu Punkt 2. grade weil du nur premiumhände spielst läufst du in gefahr das der big stack ne grössere handrange hatt, dich ausuckt oder sonstwas somit könne die swings entstehen , wenn ich mall fragen darf was für limits spielst du den ?? und warum zum teufel macht dir SSS mehr spass weniger hände ?? wenn ich merke spielst SSS stell mich natürlich drauf ein , hoffe hab deine frage richtig verstanden !!


"Off Topic BBV - Türsteher und Fremdenführer" - "Ehemaliges BBV-Maskottchen"

Zitat Pablo Escobar: ''Wenn das Ergebnis legal ist, sind auch die Mittel legal''

 
Alt
Standard
11-09-2009, 00:46
(#5)
Benutzerbild von polymyxa
Since: Dec 2008
Posts: 411
BronzeStar
1) Erstmal nö - vielleicht irgendwann mal viel, viel später.
2) Ich hab vor geraumer Zeit mal einige BSS-6max-Graphen im Netz gesehen, die die gleiche Gewinnrate aufwiesen wie mein SSS-Graph. Zusammenfassung: Bei gleicher Gewinnrate weist die BSS (etwas) stärkere Swings auf. Wenn es schlecht läuft, verliert man als SSSler nur 20BB pro Hand und als Biggy eben 100BB. Zudem kommt man als Shortstack viel schneller All-In, wodurch sich All-In bedingte Swings auch schneller wieder ausgleichen.
 
Alt
Standard
gibt schon unterschiede - 04-12-2009, 20:30
(#6)
Benutzerbild von JOSCHCER
Since: Feb 2009
Posts: 25
also swinglastiger denke ich liegt daran, weil du als SSSler deinen gesamten Stack verlierst. als BSSler sind es mal 100BB.und in diesem fall kommts halt drauf an auf welcher seite du sitzt. denn es gibt ja auch denjenigen der die 100BB gewonnen hat. wenn du beim SSS ein downswing hast gehen dir halt etliche 20BB flöten.

außerdem kommt vielleicht noch dazu, dass der eigene effektivestackbeim BSS viel reinholen kann. zumal es ja nicht die regel sein sollte viel zu riskieren und zu verlieren,sondern auch beim BSS sollte man doch wissen wo der foldbutton ist

ich merke grad dass es echt ne menge feinheiten zu beachten gibt.

wie auch immer, viel glück und gut verstand bei dem was dir spaß macht

 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeine Fragen zur Spielstatistik uvm. NØ-FUTÚRE IntelliPoker Support 11 14-07-2009 16:00
Allgemeine Fragen zu PT k0sii Poker Ausbildung 1 02-04-2008 22:04
Allgemeine Fragen |-dOe-|Homer IntelliPoker Support 17 09-02-2008 11:18
Allgemeine Fragen Wichtig AndyBossi Poker Talk & Community 3 06-11-2007 00:49