Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100 - K-K Turn call or fold?

Alt
Standard
NL100 - K-K Turn call or fold? - 10-09-2009, 22:24
(#1)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($46)
MP1 ($68.55)
MP2 ($112.05)
MP3 ($30)
CO ($18.50)
Button ($18.50)
SB ($100)
BB ($50)
Hero (UTG) ($105.95)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $3, 2 folds, MP2 raises to $10, 5 folds, Hero raises to $27, MP2 calls $17

Flop: ($55.50) , , (2 players)
Hero bets $30, MP2 calls $30

Turn: ($115.50) (2 players)
Hero checks, MP2 bets $55.05 (All-In), Hero calls ???

Keine reads, notes oder stats!

Wie spiel ihr weiter und warum?
 
Alt
Standard
11-09-2009, 15:10
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich versteh dein check da nicht. Spiel weiter klein an um von schwächeren Händen Value zu kriegen, oder gib ihm das A und spiel check fold.
mMn bist du da commited und mit dem nächsten A wirds undwahrscheinlicher, dass er nen A hält.
Nach der Preflopaktion wüsst ich nicht viele Aces, die da callen. AK ist ja eingetlich völlig geblockt vom board und dir. AQ foldet da denke ich auf den 4-bet.
Vllt spielt er QQ.

Ich würds aufm Turn anders spielen, aber as played call ich den turn.
 
Alt
Standard
11-09-2009, 15:54
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Ich versteh dein check da nicht. Spiel weiter klein an um von schwächeren Händen Value zu kriegen, oder gib ihm das A und spiel check fold.
Wie genau willst du da klein anspielen? Im Pot sind 115$ und Hero hat noch etwa 52$ behind. So bekommt er immerhin evtl. noch Value von einem verzweifelten Bluff und ein Ass foldet er eh nie raus.

Ohne irgendwas über den Gegner zu wissen, kann man imo kaum pauschal sagen wie es weitergehen soll. Im Prinzip sind wir durch die Flopbet commited und ich sehe nicht, wie er den Flop floaten soll. Denke er hat hier in der Mehrzahl der Fälle AA/AK/AQ, auch wenn das insgesamt nur 13 Kombos sind, aber viel mehr wird er preflop halt nicht callen und mit <QQ kann er am Flop eigentlich nicht weiterspielen.

Du brauchst halt weniger als 25% Equity, aber ich befürchte fast die hast du nicht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
11-09-2009, 21:29
(#4)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Du brauchst halt weniger als 25% Equity, aber ich befürchte fast die hast du nicht.
Genau, das ist hier die Frage. Hab ich sie oder hab ich sie nicht!? Ich denke jetzt das er hier ohne A eigentlich am Flop nicht weiterspielen kann, nach der Preflop action.
Ich hätte halt an seiner stelle, check behind Turn und push River gespielt um es etwas schwächer aussehen zu lassen. So denk ich, sind wohl noch eventuell 10-15% für J-J, Q,Q und pure bluff drin, aber das reicht halt leider nicht.
Für die verloren Prozente hab ich jetzt eine Note und man sieht sich immer 2mal im Lebem. (oder am Pokertisch)

PS: Er hatte A-J!
 
Alt
Standard
12-09-2009, 09:48
(#5)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
Denke auch, dass er am Flop ohne A nicht weiterspielen kann und so n Gutter+FD ala KQs wird er halt durch die PF Action nie habn
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL100 Flushdraw auf dem Turn coren86 Poker Handanalysen 5 22-09-2009 11:56
NL100 K-K Turn und River play Norman79 Poker Handanalysen 4 12-07-2009 21:40
NL100: missplayed turn? 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 6 21-05-2009 14:42
NL100 flop the nuts, scarecard am Turn t.mara Poker Handanalysen 5 08-08-2008 08:44
Bet am turn verpasst, call oder fold ? Paranoia37 Poker Handanalysen 4 17-03-2008 18:30