Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

persönliche Daten an Dritte übermittelt

Alt
Angry
persönliche Daten an Dritte übermittelt - 19-12-2007, 20:53
(#1)
Benutzerbild von Maidanese
Since: Oct 2007
Posts: 3
Liebe Pokerfreunde,

wer kann mir weiterhelfen? Ich habe von einem Bekannten eine Web-Adresse erhalten, auf der von sämtlichen Online-Spielern persönliche Daten abrufbar sind.
Wenn ich z.B. wissen möchte, wieviel Spieler XY bereits bei Pokerstars eingezahlt hat, gebe ich nur seinen Namen ein, die Online-Plattform dazu und ich bekomme die Daten sofort auf meinen Bildschirm. Verstößt dies nicht gegen das Datenschutzgesetz? Nicht nur die Einzahlungsbeträge bei Pokerstars sind ersichtlich, nein alle bekanntesten Anbieter sind dort enthalten.
War eigentlich der Meinung, dass die Daten, die ich an Pokerstars übermittle nicht weitergegeben werden. Und ich meine, dass ich das nicht allein so sehe.
Wer mir dazu noch mehr sagen kann, soll mich bitte per Email kontaktieren.

Viele "Zockergrüsse"
 
Alt
Standard
19-12-2007, 20:58
(#2)
Benutzerbild von r4v3n99
Since: Aug 2007
Posts: 1.188
such mal hier im forum nach sharkscope, dann findest du einige ellenlange beiträge zum thema ...

ps: einzahlungsbeträge findest du mit sicherheit nicht. denn dann müssten die anbieter direkt diese informationen an dritte weitergeben und das machen sie nicht. die daten die auf solchen plattformen verfügbar sind, sind dinge wie "buyins", "gewinne", "verluste" usw. ...
 
Alt
Standard
19-12-2007, 21:00
(#3)
Benutzerbild von lumiximul
Since: Aug 2007
Posts: 80
Ähm, wenn heute der 1. April wäre, würde ich ja sagen "guter Gag"... das ist nicht Dein Ernst, oder?

Wenn es nur um die Namen von Spielern geht, kann ich mir das ja noch vorstellen, lässt sich sicher softwaremässig irgendwo von den Onlinespielern abgreifen - aber wenn da tatsächlich reale Daten über Einzahlungen enthalten sind, wäre es echt der absolute Hammer und m.E. ein absolut klarer Verstoß gegen das Datenschutzgesetz.
Absolut heftig, es geht doch echt kein Schwein was an, wer was wo eingezahlt hat...

Konntest Du denn bei Dir bzw. Bekannten checken, ob die Einzahlungsdaten stimmen oder das vielleicht nur ein Fake ist?
 
Alt
Standard
19-12-2007, 21:05
(#4)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Falls es sharkscope ist, man kann sich dort sperren lassen gegen kostelose Auskünfte.
Wer bezahlt bekommt diese immer noch...

Amis und Datenschutz halt.

Ronin
 
Alt
Standard
19-12-2007, 21:19
(#5)
Benutzerbild von ikugaman
Since: Dec 2007
Posts: 682
das mit der einzahlung kann ich so recht nicht glauben, kannst mir gerne ne PM senden mit dem betrag den ich in den letzten jahren/monaten/wochen ein- bzw. ausgecashed habe.

bis dahin glaube ich sowas nicht.
 
Alt
Standard
gibt es doch !!! - 19-12-2007, 21:22
(#6)
Benutzerbild von Maidanese
Since: Oct 2007
Posts: 3
geh einfach mal auf die Seite: www.sharkscope.com , gib Deinen Nicknamen und den Online-Anbieter ein, dann wirst sehen was du vielleicht nicht gern sehen würdest.
Aber schon mal "Danke" für die schnellen Antworten.
 
Alt
Standard
19-12-2007, 21:33
(#7)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
Zitat:
Zitat von Maidanese Beitrag anzeigen
Liebe Pokerfreunde,

wer kann mir weiterhelfen? Ich habe von einem Bekannten eine Web-Adresse erhalten, auf der von sämtlichen Online-Spielern persönliche Daten abrufbar sind.
Wenn ich z.B. wissen möchte, wieviel Spieler XY bereits bei Pokerstars eingezahlt hat, gebe ich nur seinen Namen ein, die Online-Plattform dazu und ich bekomme die Daten sofort auf meinen Bildschirm. Verstößt dies nicht gegen das Datenschutzgesetz? Nicht nur die Einzahlungsbeträge bei Pokerstars sind ersichtlich, nein alle bekanntesten Anbieter sind dort enthalten.
War eigentlich der Meinung, dass die Daten, die ich an Pokerstars übermittle nicht weitergegeben werden. Und ich meine, dass ich das nicht allein so sehe.
Wer mir dazu noch mehr sagen kann, soll mich bitte per Email kontaktieren.

Viele "Zockergrüsse"
was soll denn das für eine seite sein??
kann ich mri nicht vorstellen, dass da angezeigt wird, wieviel man eingezahlt hat.
poste mal die addresse, dann können wir das mal testen, ob das geht. falls du angst hast, schicks mir per PM.
ich gehe davon aus, dass da entweder irgendwas angezeigt wird, oder etwas was nichts mit dem eingezahlten zu tun hat, zB die turniergewinne. da die turniere aber öffentlich gespielt werden und die ergebnisse für jeden einsichtig sind, wäre das nicht schlimm.

miau miauerle
 
Alt
Standard
19-12-2007, 21:36
(#8)
Benutzerbild von r4v3n99
Since: Aug 2007
Posts: 1.188
Zitat:
Zitat von Maidanese Beitrag anzeigen
geh einfach mal auf die Seite: www.sharkscope.com , gib Deinen Nicknamen und den Online-Anbieter ein, dann wirst sehen was du vielleicht nicht gern sehen würdest.
Aber schon mal "Danke" für die schnellen Antworten.
hast du meinen beitrag oben gelesen?

wie ich vermutet habe, handelt es sich hierbei um sharkscope ...

da findest du nichts über deine einzahlungen, sondern lediglich dinge die ich oben nannte ... und wenn du mehr darüber wissen willst, schlag ich dir die suchfunktion vor, denn du bist nicht der erste der darüber etwas zu sagen hat ...

edit:

hab mir mal die mühe gemacht ...

http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=844
http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=6459
http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=6323
http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=7232
http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=4735
http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=4353

da kannst dich bissel einlesen ...

edit2:

@GSG9SAM

seit wann verstösst es gegen das gesetz, informationen über deine öffentlichen aktivitäten (welche für jeden einsehbar sind, wenn du online pokerst) zu sammeln? streiten über die richtigkeit kann man darüber, aber gegen ein gesetz verstösst das sicher nicht ...

Geändert von r4v3n99 (19-12-2007 um 22:02 Uhr).
 
Alt
Standard
19-12-2007, 21:46
(#9)
Benutzerbild von GSG9SAM
Since: Nov 2007
Posts: 28
WhiteStar
Das höre ich das erste mal das es ein program gibt die , die
daten der spieler abrufen kann weil wie du schon sagst das
verstößt gegen das gesetzt . Find ich krass aber gut zu wiesen .
 
Alt
Standard
19-12-2007, 22:00
(#10)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Und wo willst Du die verklagen ?
Vor dem EU Gerichtshof ?

Ronin