Alt
Standard
Multitabling ??? - 11-09-2009, 23:07
(#1)
Benutzerbild von Nicole1971
Since: Feb 2009
Posts: 61
Hallo an alle hier !!!

Ich spiele seit Anfang des Jahres bei Stars (1700 Sit and Go s )
und denke ich bin nicht ganz so erfolglos.Bis dato ist meine ROI sogar besser als die als die von Boku87 .Mein problem sowie ich mehr als 2 Tische gleichzeitig spiele geht meine ROI tierisch runter.
Auch mit höheren Limits über 16$ habe ich Probleme.Es nervt mich immer nur 2 Tische a 16 $ zu spielen.Meine Frage ist nun
wie kann ich mein Multitabling Spiel verbessern .

Hat jemand Tips wie man vorgehen kann ???Gibt es Bücher oder Internet Seiten???

Tx
Nicole1971
 
Alt
Standard
11-09-2009, 23:22
(#2)
Benutzerbild von Nuklearsocke
Since: Nov 2008
Posts: 461
BronzeStar
vllt hilft dir ja dieser artikel ein bisschen weiter:

http://crazysheep.intellipoker.com/i...-multitabling/
 
Alt
Standard
12-09-2009, 00:16
(#3)
Benutzerbild von Todde1972
Since: Nov 2007
Posts: 3.119






















































:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::






Get on your bike

Geändert von Todde1972 (28-11-2009 um 21:21 Uhr).
 
Alt
Standard
12-09-2009, 02:28
(#4)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
mit wenig anfangen dann langsam steigern.

da ich deiner aussage entnehme dass du turniere spielst, dürfte es eig kein problem sein, da du am anfang eh tight spielst wirst du viele hände easy folden, je höher dann die blinds werden reduzieren sich deine tische automatisch, da du ja nich an jedem tisch immer gewinnen kannst

tische werden weniger --> mehr übersicht --> das nötige loose-play wird möglich

probier doch ienmal auf einem niedrigeren limit das multitablen aus
 
Alt
Standard
12-09-2009, 03:44
(#5)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Einfach dran bleiben erst 2 Tische für ne Weile dann 3 usw,...

Ich selbst habe jetzt auch bald 10 Monate gebraucht um auf CG 12 Tische zu kommen....bis 9 gings eigentlich recht zügig aber für die 3 Tische mehr hab ich jetzt bald 6 Monat gebraucht,hab mir aber auch kein Stress gemacht wel 9 waren dann ja auch in Ordnung!

Bei Turnieren pack ich auch keine 12,weil vorallem wenn du dann bei mehreren Turnieren in der Late Phase (nach 4-6std)bist wirds echt Hardcore,aber 8-9 gehen und das reicht mir auch völlig,fliegste eh mal wieder wo raus....dann geht das scho

Geändert von Mike$100481$ (12-09-2009 um 03:47 Uhr).
 
Alt
Standard
15-09-2009, 11:23
(#6)
Benutzerbild von der brachse
Since: Jan 2008
Posts: 167
Hi,

also ich bin seit einem halben Jahr dran mutlitabling zu lernen.

Hab mit 4 Tischen angefangen und hab dann eine zeitlang 8-10 Tische gespielt. Bin jetzt bei 15-20 Tische und es geht recht gut.
Mein Tipp ist, probier mal gleich mit 6-8 Tischen auf den niedrigsten Limits 0.10 u. 0.25 (45er und 90er) anzufangen.
Und schau einfach mal wie es geht.

Ich ordne die Tische überlappend im Fullscreen-Modus an - hat den Vorteil dass du dich nicht so leicht den falschen Button erwischt. Hab mich nämlich bei Cascade-Modus immer wieder "verdruckt"

Die übliche Strategie ist eh am Anfang tight und in Relation zur Höhe der Blinds looser zu werden. Funktioniert, weil es mit der Zeit immer weniger Tische werden.
Bei 20 gleichzeitig gespielten Sit&Go´s (45er oder 90er) braucht man je nach Platzierung 2-4 Finaltische um zumindest kleinere Gewinne einzufahren.
Wenn du Turbos spielst, bist bei 20 parallel gespielten Tischen in einer Zeit von 1,5- 2 Stunden (45er,90er) bei mehreren tiefen Cashes, durch.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
7CS - Multitabling ? mtheorie Poker Handanalysen 17 17-04-2009 00:27
Multitabling SSS parciphal Poker Handanalysen 44 20-03-2009 23:52
BRM Multitabling FL Dölli89 Poker Handanalysen 12 12-10-2008 17:50
Multitabling... --HGII-- Poker Talk & Community 56 25-08-2008 19:28
multitabling flocen Poker Handanalysen 34 27-01-2008 18:30