Alt
Standard
A9osh TP vs Fish - 20-12-2007, 05:00
(#1)
Benutzerbild von oelli_ger
Since: Aug 2007
Posts: 44
Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

Hero ($6.25)
CO ($18.45)
Button ($5.50)
SB ($14)
BB ($12.15)
UTG ($10)

Preflop: Hero is MP with A, 9.
1 fold, Hero raises to $0.35, CO calls $0.35, 3 folds.

Flop: ($0.85) 9, 2, 7 (2 players)
Hero bets $0.85, CO calls $0.85.

Turn: ($2.55) 2 (2 players)
Hero bets $2.55, CO calls $2.55.

River: ($7.65) 2 (2 players)
Hero bets $2.5 (All-In), CO calls $2.50.

Final Pot: $12.65

Results in white below:
Hero has Ac 9s (full house, twos full of nines).
CO has 6s 8h (three of a kind, twos).
Outcome: Hero wins $12.65.


Ich geb mal keinen eigenen Comment. Villain ist ein Vollfish mit 64/14.

Any Comments ?
 
Alt
Standard
20-12-2007, 08:17
(#2)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Kann man durchaus auch Preflop folden, da wir gegen Villain lieber in Position spielen.

Ansonsten as played ... nh
 
Alt
Standard
20-12-2007, 10:27
(#3)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Hi, die Hand ist gut gespielt, aber ich hätte sie anders gespielt. Kann gut sein, dass deine line besser ist, dann bitte ich es mir zu sagen und dann spiele ich es nächstes mal genau so.

Also:1) ich hätte es preflop gefoldet
2) den Flop nur mit 0,70$ angespielt (macht das einen großen unterschied? ist die pot size bet besser wegen den 2pik?)
3)Den Turn nicht angespielt, weil ich nicht mit TP (2pair) 99 TK broke gehen will und daruaf läuft es dann ja hinaus.
Oder kann man es wegen der 2 durchaus anspielen, weil man davon ausgehen kann, dass man vorne ist? (Aus den unter 4 genannten gründen)

4)Den River find ich wieder sehr gut gespielt, weil es called dein AI viele Hände und du bist auch fast immer vorne, weil dich schlägt nur ein overpair ( Außer TT hätte er glaube ich preflop gereraised) oder die 2

Hoffe ich habe nicht zu viel Verwirrung gestiftet


Oder spielst du nnur gegen ihn so weil er ein Fish ist?? Habe keine PT
 
Alt
Standard
20-12-2007, 12:51
(#4)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
lol hier will ja jemand braggen...
Am Flop musste dich Lucky vorne sehen...
Am river schlägt dich nur ein hohes pocketpair. Das deuce geb ich hier keinem und würd ich auch niemals jemandem geben... Die goldene Regel: Glaube niemals jemandem Quads. Sonst spielt man einfach zu tight und minimiert sein Value. Natürlich gibts ab und an quads,die hat man ja selber aber auch
 
Alt
Standard
20-12-2007, 14:05
(#5)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Wow.. sicker value call am river mit 8 high.. der hatte wohl den reads das du mit 65 auf den gutshot spielst o_O

Finde die Hand gegen einen dertigen Honk gut gespielt da du max-value aus seinem draw extrahierst mit dem er dich wahrscheinlich sowieso runtercalled.
 
Alt
Standard
20-12-2007, 15:43
(#6)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
halo,

ich hätt am flop bissi weniger angespielt udn am turn auch, erst am river wieder gas gegeben.
wenn das sone elende callingstation is würd ich bis zum river net zu viel reinlegen, weil der auch gegen die odds alles callen wird, sogar n allin am flop wahrscheinlich, weil der ja immerhin OESD hat O_o

von daher find i wärs besser am river zu schaun, wie stark is deine hand und dann ordentlich rein. callen tut der ja so und so, sieht man ja :-|
weil wenn du pot anspielst wird der immer nur callen, wenn du aber weniger anspielst, dann entschliesst er sich evtl. mal mit ner hand wie TT, 99 oder 77 hier ausnahmsweise mal zu raisen, dann weisst du auch gleich woran du bist bei sonem passiven.

miau miauerle