Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

11$ AA Laydown richtig?

Alt
Standard
11$ AA Laydown richtig? - 14-09-2009, 20:30
(#1)
Benutzerbild von tilllateRM
Since: Jun 2008
Posts: 683
BronzeStar
mal ne kurze frage....laydown hier richtig oder nich?

PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 15/30 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP1 (t1820)
MP2 (t4965)
MP3 (t3220)
CO (t2940)
Button (t2095)
SB (t2880)
Hero (BB) (t3000)
UTG (t7145)
UTG+1 (t1935)

Hero's M: 66.67

Preflop: Hero is BB with ,
4 folds, MP3 bets t120, 3 folds, Hero raises to t270, MP3 calls t150

Flop: (t555) , , (2 players)
Hero checks, MP3 checks

Turn: (t555) (2 players)
Hero bets t300, MP3 calls t300

River: (t1155) (2 players)
Hero checks, MP3 bets t850, Hero folds

Total pot: t1155

Results:
MP3 didn't show
Outcome: MP3 won t1155


Online Poker ist wie Heroin! Ich kann jederzeit damit aufhören!

Geändert von tilllateRM (14-09-2009 um 20:32 Uhr).
 
Alt
Standard
14-09-2009, 20:40
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Pf würde ich höher 3betten.
Flop ist easy cbet und turn 2nd barrel. River c/f.
 
Alt
Standard
14-09-2009, 20:50
(#3)
Benutzerbild von tilllateRM
Since: Jun 2008
Posts: 683
BronzeStar
wollte flop eigentlich checkraisen aber sein checkbehind verhinderte das...


Online Poker ist wie Heroin! Ich kann jederzeit damit aufhören!
 
Alt
Standard
14-09-2009, 20:53
(#4)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Ich mag dein Preflopreraise damit kriegst du von dem Fisch (das ist jeder in nem 11$ Turnier hab ich die Erfahrung gemacht) fast immer Action. Und da die nicht in der Lage sind Toppair zu folden wirst du ihn oft stacken. Allerdings musst du den Flop einfach ansetzen. Wenn du da 400 machst kannst du am Turn reinstellen mit 1,5fachen Pot.
 
Alt
Standard
14-09-2009, 20:58
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von lissi stinkt Beitrag anzeigen
Ich mag dein Preflopreraise damit kriegst du von dem Fisch (das ist jeder in nem 11$ Turnier hab ich die Erfahrung gemacht) fast immer Action. Und da die nicht in der Lage sind Toppair zu folden wirst du ihn oft stacken. Allerdings musst du den Flop einfach ansetzen. Wenn du da 400 machst kannst du am Turn reinstellen mit 1,5fachen Pot.
Die Overbet am Turn vermeidet er, wenn er pf normal 3-3,5 Fach 3bettet, flop cbettet und dann kann er any Turn shoven.


Zitat:
wollte flop eigentlich checkraisen aber sein checkbehind verhinderte das...
Nach nem 3bet pf wird er hier wenig anspielen und schleunigst zum SD wollen.
 
Alt
Standard
14-09-2009, 21:16
(#6)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ich finds PF auch zu klein und den FLop musst du hier for Value anspielen mit Nut FD und Overpair und am Turn nochmal barreln

Mit was würdest du persönlich in nem 3Bet Pot wenn der PF Agres. keine CBet macht du den FLop anspielst und er checkraist noch callen?

Wohl mit so gut wie garnichts mehr...

Durch die kleine 3Bet PF gibst du Ihm ja quasi die Chance hier so gut wie mit allem zu callen..... das stinkt nach Aces...


Find hast die Hand selber total versemmelt....


Stats oder sonst irgendwelche Reads auf den Gegner hast nicht?


Was soll er denn ma RIver aufeinmal haben????

Hättest PF ganz norma for Value ge3bettet und ne ganz normale Conti gemacht dann wär die Hand viel einfacher zu spielen gewesen.

Geändert von Mike$100481$ (14-09-2009 um 21:40 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
6,50 SnG - QQ Laydown? flocen Poker Handanalysen 10 10-03-2008 00:58
Laydown richtig?? Leitwolff Poker Handanalysen 11 07-02-2008 07:33
3,40 Sng - AA Laydown? flocen Poker Handanalysen 16 08-01-2008 12:41