Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Made Hand oder Trash Hand?

Alt
Standard
Made Hand oder Trash Hand? - 15-09-2009, 18:57
(#1)
Benutzerbild von NeulingDO
Since: Aug 2009
Posts: 10
Hallo!

Eine Situation, bei der ich mir öfters nicht sicher bin, ob sie Made oder Trash Hand ist: Lt. Artikel "SSS - Der Flop" gehören zwei Paare zu einer Made Hand. Was aber, wenn eines dieser Paare im Flop liegt und der Turn oder River eine höhere Karte zeigt als die von mir getroffene?

Beispiel: Ich halte 9Q, der Flop zeigt AAQ, 2 Gegner sind noch im Pot. Obwohl das Toppaar im Flop liegt und somit für alle 3 Spieler gilt, setze ich mit 2/3 des Pots an, da ich zusätzlich Q getroffen habe, noch kein Gegner gesetzt hat und ich zwei Paare als Made Hand verstehe. Beide Gegner gehen mit. Der Turn zeigt K. Was nun? Ich habe zwar zwei Paare, aber eines davon gilt schließlich auch für meine Gegner. Muss ich dieses Paar, das in den Board Cards liegt, von meiner Handbewertung "abziehen"? In dem Fall hätte ich nämlich eine Trash Hand, da QQ wegen K nicht mehr das Toppaar ist, und würde entsprechend checken bzw. folden, wenn ein Gegner ansetzt, statt wieder selbst anzusetzen. Welche Betrachtung ist hier die richtige? Made Hand, da zwei Paare (egal, ob eins in den Board Cards liegt), oder Trash Hand, da AA für alle gilt und jemand K getroffen haben könnte?

Danke schonmal!

Geändert von NeulingDO (16-09-2009 um 08:31 Uhr).
 
Alt
Standard
16-09-2009, 18:48
(#2)
Benutzerbild von Sattelite1
Since: Oct 2008
Posts: 190
BronzeStar
Es ist wohl klar das du da keine gute Made Hand hast. Kann dir ja auch nur im BB passieren. Mit der geschilderten Hand kannst nur hoffen das du zum Showdown kommst ansonsten ein Fold.

Und was heisst bei Made Hand setz ich gleich 2/3. Du solltest das vereinheitlichen und dich zwingend mit dem Thema Conti Bet beschaeftigen.

Als naechstes dann mit Gewinnwahrscheinlichkeiten und Pot Odds. Dan hast mal die Basisuebungen hinter dir.
lg
 
Alt
Standard
16-09-2009, 19:52
(#3)
Benutzerbild von Kauz7
Since: Aug 2007
Posts: 302
Doppel

Geändert von Kauz7 (16-09-2009 um 19:54 Uhr).
 
Alt
Standard
16-09-2009, 19:53
(#4)
Benutzerbild von Kauz7
Since: Aug 2007
Posts: 302
Kannst deine Hände auch mal im Chanchenrechner eingeben:

www.intellipoker.com/tools/oddscalc

oder Pokerstove(freeware)

www.pokerstove.com/download/
 
Alt
Standard
17-09-2009, 13:57
(#5)
Benutzerbild von NeulingDO
Since: Aug 2009
Posts: 10
Hallo!

Okay, der geschilderte Fall war bei Freeplay im BB. Es wären aber auch andere Fälle denkbar wie TT als Hole Cards. Mir ging es hauptsächlich um Folgendes: Im SSS-Flop-Artikel werden ja die Made Hands aufgeführt. Dort wird aber keine Aussage darüber gemacht, wie sich z.B. zwei Paare zusammen setzen müssen, um als Made Hand verstanden zu werden. Es ist ja bestimmt für mich eher als Made Hand zu betrachten, wenn je eine meiner Hole Cards eine Flop-Karte getroffen hat und ich dadurch zwei Paare habe im Gegensatz zur Situation, dass eines der beiden Paare im Flop liegt. Ich versuche, die SSS ganz strikt nach Artikeln zu spielen, aber an dieser Stelle sind die Ausführungen für mich insofern uneindeutig, denn als Anfänger habe ich zwei konträre Überlegungen: 1) Bei zwei Paaren auf dem Flop, von denen das Toppaar im Flop liegt, halte ich eine starke Made Hand, weil es evtl. unwahrscheinlich ist, dass ein Gegner einen Drilling oder das gleiche zweite Paar mit besserem Kicker getroffen hat. 2) Die gleiche Situation könnte ich auch als Trash Hand betrachten, z.B. bei Hole Cards TT und Flop AAQ - lt. SSS-Flop-Artikel sind zwei Paare zwar stärker als Toppaar mit Topkicker, jedoch gilt eines der Paare ja für alle Mitspieler. Wenn ich dieses Paar daher "abziehe", dann halte ich mit TT wegen Q auf dem Flop nicht mehr das Toppaar => Trash Hand.
Welche Argumentation ist zutreffend(er)?

Was das Setzen von 2/3 bei Made Hand angeht: Es heißt doch in den SSS-Artikeln zum Spiel auf dem Flop, dass bei einer Made Hand der halbe bis ganze Pot (vereinfacht immer 2/3 Pot) gesetzt werden soll, wenn man als erster setzt, andernfalls all-in. Bzgl. Conti-Bet: Hier ist der Artikel auch eindeutig: Sowas gibt's auf dem Flop nur, wenn ich Preflop-Aggressor war, eine Trash Hand halte und nur noch 1 Gegner übrig ist, der noch nicht gesetzt hat.

Gewinnwahrscheinlichkeiten und Pot Odds habe ich gelesen. Mir ging es jedoch nur um eine generelle Aussage, ob ich zwei Paare generell als Made Hand auf dem Flop ansehen kann, selbst wenn eines der Paare im Flop liegt. Im Artikel werden zwei Paare generell als Made Hand bezeichnet, und das scheint für mich aber u.U. nicht der Fall zu sein, wenn eines der Paare im Flop liegt.

LGz
 
Alt
Standard
17-09-2009, 15:38
(#6)
Benutzerbild von faltpferd
Since: Dec 2008
Posts: 59
Das ist jetzt aber aus meiner Sicht völlig unwichtig, welchen Etikett man einer Hand gibt. Ob man sie als Madehand oder sonstwas bezeichnet ist mir egal, aber ich versuche jetzt trotzdem meinen Senf dazu abzugeben. Laut Pokertheorie ist eine Madehand eine Hand, die Gewinnpotenzial besitzt bzw. die sich nicht nach dem Flop verbessern muss, im Gegensatz zu einer Drawinghand, denn du hast mit einer Madehand schon was getroffen. Ich würde rein spontan sagen, dass du zwar eine Madehand nach dem Flop hast, und durch zwei Caller womöglich mindestens einen gegen dich hast, der eine bessere Madehand besitzt. Somit hast du zwar eine Madehand, liegst aber hinter mindestens einer anderen Madehand zurück. Einer der Ax gespielt hat, besitzt nun auch eine Madehand, die meilenweit vor deiner liegt. Und durch deine 2/3 Potbet hast du eben überprüft, ob jemand etwas besseres gefloppt hat. Ich würde das wenn alle zu mir durchecken auch überprüfen, und bei 2 Caller und King am Turn, selbstverständlich entmucken.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Continuation Bet mit Trash Hand? goodguy21 IntelliPoker Support 20 05-05-2008 18:02
%-chancen bei made Händen gegen die höhere Hand zu verlieren! Gamberone Poker Handanalysen 5 14-03-2008 13:49
SSS Trash Hand Out of Position als Aggressor DaZi1984 Poker Handanalysen 12 06-03-2008 23:54