Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100 FR - AQo - villain c/r flop

Alt
Standard
NL100 FR - AQo - villain c/r flop - 17-09-2009, 14:52
(#1)
Benutzerbild von Drunkenp1mp
Since: Mar 2008
Posts: 1.066
ChromeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP3 ($106.10)
CO ($52.85)
Button ($25.40)
SB ($113.65)
BB ($91.50) 17/12, AF 1.6, 4,2k hands
Hero (UTG) ($126.75)
UTG+1 ($14)
MP1 ($20)
MP2 ($20)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $3.50, 7 folds, BB calls $2.50

Flop: ($7.50) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $4.50, BB raises to $13, Hero calls $8.50

Turn: ($33.50) (2 players)
BB bets $18, Hero calls $18

River: ($69.50) (2 players)
BB checks, Hero ??


villain ist xxplayaz23xx.
pre standard openraise, villain callt hier oop als einziger. an der stelle sind es meistens kleine SCs oder pocketpairs, glaube nicht dass hier oft trappen wird.
flop treffe ich TPTK auf nem relativ ungefährlichen board, am meisten treffen hier 56s, 78s, und 55 sowie 66. sein flop checkraise macht mir schmerzen aber weil ich position habe calle ich es, da er evtl son flop auch mal bluffraisen wird, auch wenn dazu sein AF nicht passt dass er übermäßig aggressiv ist.
turn ne gute karte für mich, gegen die hände wie sets bin ich eh hinten, aber gegen KQ zB bin ich uneinholbar vorne. zusätzlich liegt nun ein flushdraw. er bettet nun wieder und ich sehe da kein value drin zu raisen da er mit sets pushen wird und bluffs werden folden. nen ass sehe ich nie in seiner range.
river nun auch keine so gute karte, hab zwar top2 aber ne 5 hat mich überholt, sehe aber außer 56 was jetzt nen FH hat und vllt noch 45 keine hände mit denen er da preflop callt und am flop checkraised. er checked nun, frage ist: check behind oder value bet? wird er uns bei ner bet ausbezahlen oder trappen mit nem FH o. Ä.


gieb es irgendwelche geheimnisse oder tricks bei ps
oder sonst intressantes
 
Alt
Standard
17-09-2009, 15:06
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Ich würde checken und mir die Hand ansehen mit denen Villain diese Line spielt. Schließlich spielst du recht häufig mit Villain wenn du schon >4k Hände von ihm getrackt hast. Value bekommen wir nur noch von KQ/AK. Die Info über die Line und die Gefahr gec/r zu werden, lässt mich hier checken.

QQ solltest du noch in seine Range mit aufnehmen.

Ist Villain eher der ABC Spieler oder auch mal Tricky? Denn wenn er hier für Value bettet, wird er nur noch von Händen gecallt, die hier selbst valuebetten würden. Deshalb kann er hier getrost checken und hoffen das du für Value bettest um dann zu shoven.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
17-09-2009, 19:30
(#3)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Welche Hand die uns schlägt, und die Sinn ergibt, checkt hier den River? Also bet.
 
Alt
Standard
17-09-2009, 21:30
(#4)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
Zitat:
Zitat von bhurak147 Beitrag anzeigen
Welche Hand die uns schlägt, und die Sinn ergibt, checkt hier den River? Also bet.
stimmt sicherlich, wenn villain nicht tricky ist, aber was callt uns hier noch? River is eigentlich ne schoene Karte weil er wohl sehr selten den FD hat und außer 56 seine hands nicht re-improven gegen uns, außerdem machts 55 unwahrscheinlicher
ABER mit was callt villain hier noch?bestenfalls AK aber selbst das folded wohl gegen die line..
 
Alt
Standard
18-09-2009, 10:41
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Value hat eine Riverbet wenn er den Flop mit A-high (und da bleiben bei einem tighten Gegner wohl nur AT-AK) gecheckraised hat um uns von einem mittleren PP runterzubringen. Auf dem Board wäre das allerdings super mies gespielt imo.

Dann called er die Riverbet vielleicht noch mit AK/AJ. AQ zum Split ist obv. auch möglich. Qx Hände wird er nicht viele in seiner Range haben und die wohl am River aufgeben.

Ich würde 23$ betten, die called er vermutlich noch mit Ax und manchmal sogar Qx. Problem dabei ist nur, dass wir dann einen Shove callen müssten. Aber den sehe ich hier halt so gut wie nie.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
18-09-2009, 15:50
(#6)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
is imo nen klarer bluff vom gegner aber der callt ja keine riverbet außer der hat doch nich den bluff und die nutz seltsam gespielt
also imo klarer check
 
Alt
Standard
18-09-2009, 16:45
(#7)
Benutzerbild von achiles79
Since: Mar 2008
Posts: 1.497
Zitat:
Zitat von hurricane562 Beitrag anzeigen
is imo nen klarer bluff vom gegner aber der callt ja keine riverbet außer der hat doch nich den bluff und die nutz seltsam gespielt
also imo klarer check
this!

frage mich warum du hier nicht am turn pusht? höchstwarscheinlich würdest du villian dazu bringen mit 2pair Q6? oder QESD broke zu gehen.


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
19-09-2009, 03:01
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von hurricane562 Beitrag anzeigen
is imo nen klarer bluff vom gegner aber der callt ja keine riverbet außer der hat doch nich den bluff und die nutz seltsam gespielt
Ich bin mir auch relativ sicher, dass er hier am Flop gebluffed hat. Allerdings ist vermutlich ein nicht geringer Teil seiner Bluffraisingrange Ax und das hat am Turn getroffen und würde evtl. eine kleine Riverbet bezahlen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
19-09-2009, 15:30
(#9)
Benutzerbild von Drunkenp1mp
Since: Mar 2008
Posts: 1.066
ChromeStar
Zitat:
Zitat von achiles79 Beitrag anzeigen

frage mich warum du hier nicht am turn pusht? höchstwarscheinlich würdest du villian dazu bringen mit 2pair Q6? oder QESD broke zu gehen.
glaube nicht dass er Q6 hier preflop oop callen würde gegen nen utg open. vllt noch halt 56. genauso wenig zahlt er mit 78 imo nen push am turn, meine befürchtungen gingen richtung set oder bluff, gegen set will ich nicht unnötig donaten, von nem bluff krieg ich halt auch nix.


b!gsl!ck3r und hurri hatten schon den nagel ziemlich aufm kopf getroffen:

River: ($69.50) (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: $69.50 | Rake: $3

Results:
BB had , (two pair, Aces and fives).
Hero had , (two pair, Aces and Queens).
Outcome: Hero won $66.50

also bluffraise flop, bluff/valuebet am turn, konnt er sich wohl nicht entscheiden ob er nun gut ist oder nicht und nach dem call dann aufgegeben. finde aber check behind eher besser am river, glaube nicht dass er oft mit AJ hier noch callt. außerdem bin ich um eine note reicher


gieb es irgendwelche geheimnisse oder tricks bei ps
oder sonst intressantes
 
Alt
Standard
20-09-2009, 15:13
(#10)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
shove turn und as played vbet river.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[NL 50 FR] Top two Villain 4 bettet flop dNLnized Poker Handanalysen 2 31-08-2009 22:04
NL 50 SH: TP am Flop und Villain donkt bei SPR von 6 JurassicDan Poker Handanalysen 1 29-06-2009 15:29
NL 50 SH: 2 Pair am Flop und Villain raist JurassicDan Poker Handanalysen 7 04-06-2009 18:36
NL 50 SH: 2 Pair am Flop und Villain overbettet JurassicDan Poker Handanalysen 3 24-05-2009 11:29
NL100: 99 vs. BB + Strange Line von Villain 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 4 19-05-2009 15:58