Alt
Question
Pot-teilung - 18-09-2009, 20:50
(#1)
Benutzerbild von Revenantlux
Since: Apr 2009
Posts: 3
BronzeStar
Hallo Poker Fans

Also vorweg schonmal bevor ich gesteinigt werde,ich hab nach meiner fogenden frage gesucht,also nach pot-teilung aber hab keinen beitrag im forum gefunden der meine frage beantwortet(wobei ich net behaupte dass es keinen gibt^^)

nun zur frage:
ich weiss nicht mehr ganz genau wie die hand aussah,leider hab ich sie mir auch nicht per e-mail oder so zukommen lassen,aber es war so dass wir zu dritt zum showdown kamen,
als aufgedeckt wurde hatte ich ein full house,ein anderer spieler 2 paare und der dritte hatte ein pärchen,nun ich hatte ja das beste blatt aber nichts desto trotz wurde der pot aufgeteilt
nun zu meiner frage,wieso wurde er aufgeteilt?
es ist nicht das erste mal dass ein pot aufgeteilt wurde,wenn jeder die gleiche strasse hat oder so ist es auch für mich sofort einleuchtend aber bei dieser konstelation hab ichs nicht ganz verstanden,darum wollte ich mal fragen welche situation eintreffen muss damit der pot geteilt wird??
hat dass was damit zu tun wieviele leute im showdon sind oder wie läuft das ab?

MFG
Revenantlux
 
Alt
Standard
18-09-2009, 20:59
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Herzlich Willkommen im Forum von IntelliPoker!

Diese Frage ist leider nciht einfach und vermutlich auch nicht abschließend zu beantworten, da einfach viele Infos fehlen.

Es gibt zum einen die Möglichkeit, dass auf dem Borad eine bessere Hand lag, also zum Beispiel ein höheres Fullhouse und somit wird der Pot geteilt.
Daneben besteht die Möglichkeit, dass du vielleicht H/L Variante gespielt hast und so der Pot zwischen der besten und der "schlechtesten" Hand geteilt wird.
Ebenfalls möglich wäre, dass es sich um Omaha gehandelt hat und dir dabei vielleicht ein kleiner Fehler unterlaufen ist, in dem du kein Fullhouse hattest, weil du dafür nicht 2 Karten von deiner Hand nutzen konntest.

Wie du siehst, gibt es so zahlreiche Möglichkeiten, wieso es zu einem Splitpot kommen kann.
 
Alt
Standard
18-09-2009, 21:10
(#3)
Benutzerbild von Revenantlux
Since: Apr 2009
Posts: 3
BronzeStar
DAnke für das herzliche willkommen

ja ok sorry....ich hab mich auch bissel vertan in meiner frage und thread erstellung....tut mir sorry

es war so dass ich den main pot und der spieler mit den 2 pärchen einen side pot bekommen hat!
das spiel war auf einem no limit holdem tisch.

nun da ich ja das full house hatte und der mitspieler 2 pärchen ist die frage was einleuchtender,was die antwort wahrscheinlich um einiges vereinfachen wird.

welche situation muss dann eintreffen dass es nen main und einen side pot gibt?

MFG
Revenantlux
 
Alt
Standard
18-09-2009, 21:15
(#4)
Benutzerbild von Nuklearsocke
Since: Nov 2008
Posts: 461
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Revenantlux Beitrag anzeigen

welche situation muss dann eintreffen dass es nen main und einen side pot gibt?
Gegenfrage: Was machst du hier seit nem halben Jahr auf Intellipoker?

@frage: Spieler 1 geht all in, Spieler 2 und 3 callen = Mainpot
Alles was Spieler 2 und 3 nun noch setzen kommt in den Sidepot, den Spieler 1 NICHT gewinnen kann.
 
Alt
Standard
18-09-2009, 21:26
(#5)
Benutzerbild von Revenantlux
Since: Apr 2009
Posts: 3
BronzeStar
achso,ok alles klar,danke für die antwort!

was soll ich hier tun?ich hab damals als ich mich angemeldet habe die ersten 2 quize gemacht,und dann einige live trainig sessions begutachtet,hab nun einige zeit nicht mehr gespielt und nun wieder bissel angefangen.....im forum kann ich auch nicht meinen senf hinzu geben da ich alles andere bin als ein "profi"......
daher ist das hier mein erster post gewesen..

ist ja kein verbrechen oder?

MFG
Revenantlux
 
Alt
Standard
18-09-2009, 21:49
(#6)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Nein, ist natürlich kein Verbrechen

Dann ist die Frage ja letztendlich doch beantwortet worden und ich kann hier zu machen.

Danke für eure Beiträge und weiterhin viel Spaß bei IntelliPoker!

*close*