Alt
Standard
[nl5 Sh] Qj - 21-09-2009, 13:24
(#1)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP ($2.33)
CO ($3)
Hero (Button) ($10.40)
SB ($5.66)
BB ($3.95)
UTG ($12.62) 10/10/1

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $0.05, 1 fold, CO bets $0.10, Hero raises to $0.35, 2 folds, UTG calls $0.30, 1 fold

Flop: ($0.87) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $0.50, UTG calls $0.50

Turn: ($1.87) (2 players)
UTG checks, Hero bets $1.10, UTG calls $1.10

River: ($4.07) (2 players)
UTG bets $3.05, Hero raises to $8.45 (All-In), UTG calls $5.40

Total pot: $20.97 | Rake: $1

Anders spielen? Nur callen?

Geändert von Beaxx (21-09-2009 um 13:31 Uhr).
 
Alt
Standard
21-09-2009, 13:40
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Hmmm is knapp, denke gegen nen unknown würde ich das wohl nur callen, da seine Bet schon sehr vernünftig aussieht. Glaub er bettet 3$ ind n3n 3,9$ Pot. So wie du die Hand gespielt hast muß er sich schon sehr sicher sein, dass du stark bist und bei diesem Einsatz auch schon eine sehr starke Hand halten. Wenn er blufft kriegst du sowieso kein Value mehr. Wenn er weniger setzen würde, würde ich es eher als eine Blocking Bet einstufen und wahrscheinlich nochmal drüber gehen...
 
Alt
Standard
21-09-2009, 13:46
(#3)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
naja er spielt ja 10/10/1 .. folden kann ich hier nicht oder?
 
Alt
Standard
21-09-2009, 14:03
(#4)
Benutzerbild von Sturmfried77
Since: Feb 2008
Posts: 488
Erstmal würde mich interessieren warum du QJo aus dem Button raist. Der Stack vom CO ist sehr klein und deine Hand ist zu schwach für ein Isolationsraise.

Am Flop hast du die Nuts. Hier finde ich deine Bets zu klein am Flop und am Turn. Du musst versuchen so schnell als möglich dein Geld komplett reinzubekommen. Vor allem am Turn bettet ich hier Pot. Haste nicht gemacht und warst nicht committed am River.

Und da wirds schwierig. Folden kannste never. Ich denke er wird auf dem Limit nicht mit einem geplatzen Flushdraw bluffen. Er kann natürlich z. B. mit A10 oder K10 betten. Aber er kann auch das Full gemacht haben. Ich pushe hier nicht all in. Ich calle ganz einfach und spare Geld sollte ich in die bessere Hand laufen.
 
Alt
Standard
21-09-2009, 14:05
(#5)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Spielst kein 6max oder? QJ ist n standart opener, und selbst wenn es zu schwach wäre, was es nicht ist, wäre es immer noch ein steal.
 
Alt
Standard
21-09-2009, 14:18
(#6)
Benutzerbild von Sturmfried77
Since: Feb 2008
Posts: 488
Doch ich spiele NL 25 6 max. Und für mich ist QJo nicht unbedingt eine Standard Opener.

Du raist hier nicht für Steal sondern für Isolation. Hallo der CO hat gelimpt.
 
Alt
Standard
21-09-2009, 14:19
(#7)
Benutzerbild von Sturmfried77
Since: Feb 2008
Posts: 488
Zitat:
Zitat von Sturmfried77 Beitrag anzeigen
Doch ich spiele NL 25 6 max. Und für mich ist QJo nicht unbedingt eine Standard Opener.

Du raist hier nicht für Steal sondern für Isolation. Hallo der CO hat gelimpt.
Sehe gerade noch schlimmer. Der Co hat ein Minraise gemacht. Ist ja NL 5. Für mich ein Fold am Button.
 
Alt
Standard
21-09-2009, 14:35
(#8)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
das erscheint mir echt sehr tight... naja hab vll auch einfach nen zu loosen style drauf

Was würdest du eigentlich generell zu minraises auf NL5 sagen? wie soll man sich da verhalten ohne reads?
 
Alt
Standard
21-09-2009, 14:56
(#9)
Benutzerbild von Sturmfried77
Since: Feb 2008
Posts: 488
Die guten Hände reraise für Value und Isolation. Man kann noch gut mit kleinen Pockets callen weil du fast immer Set Value hast und danach aufgrund der Pot Odds noch Leute mit einsteigen. Dann hast du einen Muliway Pot und dies ist für kleine Pockets wenn du dein Set triffts immer gut.

Aber du musst auch auf die Stacks achten. Es lohnt sich einfach nicht auch vom Button mit marginalen Händen gegen die kleinen Stacks zu reraisen. Du bekommst zu wenig Value wenn du mal triffst was selten sein wird. Und du siehst dich sehr oft einer bessern Hand gegenüber.

Ganz ehrlich. Ich lasse mich in deiner Hand auf einen Call mit QJs auf dem Button ein. Der erste Limper wird sicher danach auch callen. Dann habe ich einen Mulitway Pot. In Postion. Mit einer Hand die sich dazu perfekt eignet. Mehr auf diesem Limit nicht.
 
Alt
Standard
21-09-2009, 17:27
(#10)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Den Opener finde ich normal (ein minraise ist zwar schon ein Raise, aber für mich ist das wie ein Limp zu behandeln in so einer Situation). Du floppst Nutz und es liegt ein FD, ich protecte hier auch etwas höher und ich denke nicht, dass ich gegen so einen tighte UTG-Gesellen den River pushe, ich calle das einfach und lass mir halt 88 zeigen... passiert.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!