Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Onecard Straight am Turn

Alt
Standard
Onecard Straight am Turn - 22-09-2009, 18:37
(#1)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Preflop: Hero is CO with ,
MP2 calls, MP3 folds, Hero raises, BU calls, SB calls, BB calls, MP2 calls.

Flop: (10,00 SB) , , (5 players)
SB checks, BB bets, MP2 folds, Hero calls, BU calls, SB calls.

Turn: (7,00 BB) (4 players)
SB checks, BB bets, Hero calls, BU folds, SB calls.

River: (10,00 BB) (3 players)
SB checks, BB bets, Hero raises, SB folds, BB calls.

Final Pot: 14,00 BB

Call Turn for Overcall oder Raise Turn mit der Onecard Straight?
River?
 
Alt
Standard
22-09-2009, 23:04
(#2)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Spontane Antwort:
Du bist Preflopaggressor und bekommst eine Donk auf dem Flop. Call Flop raise Turn ist wohl die Standardline.
Nachdem du am Turn die aktuellen Nuts hast, müssten dir deine Gegner - wenn sie denn mitdenken - nicht die fertige Straight geben, weil du auch mit einem starken 2Pair oder Comodraw so spielen könntest. Problem hierbei ist jedoch die starke Drawlstigkeit, die dich wohl den Flop schon hätten raisen lassen.

Wenn der SB genug wegcalled, ist deine line wohl die profitablere.

Wenn der BB aggressiv genug ist, dein Turnraise noch zu 3betten, wäre das meine line.


Und nun die Profis:


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
23-09-2009, 09:26
(#3)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Hi Oblom

also mir stellt sich eher die Frage warum du den Flop nur callst

Du musst doch hier protecten gegen den offensichtlichen straight und flushdraw. Was machst du denn wenn der turn blankt? Calldown?

Klar biste wahrscheinlich gegen ein kleines Ace hinten, gibt aber noch genügend schlechtere Hände die hier bis zum River callen. Mit dem Flopcall verschenkst du imo value

Also ist denke ich raise flop, bet turn gegen 2 Gegner hier die bessere Line. Damit zeigst du ziemliche Stärke und kickst vllt. ein kleines Ace am Turn.

Ach ja, du bist ein Verräter. Du hast mir immer noch nicht verraten wann dein Video kommt

So liebe Experten. Jetzt schreiben das es alles Müll war was ich hier geschrieben hab
 
Alt
Standard
23-09-2009, 09:37
(#4)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ich spiele die Hand genauso wie oblom.Gründe hat er selber schon geschrieben.

Wenn man HU gegen den BB wäre, oder maximal 3way und absolute position hätte, könnte man flop callen (raise flop ist to much imo, wir haben nur 2nd pair best kicker + inside str8 draw, das sind nciht die nuts, die man (4way) protecten muss ), und dann any turn for free sd raisen, und am river halt behindchecken wenn kein K oder T kommt.

Aber in dem spot spiele ich die Hand wie gesagt genauso.
 
Alt
Post
23-09-2009, 12:59
(#5)
Benutzerbild von wohldemort
Since: Aug 2009
Posts: 695
Ich hätte auch so wie oblom gespielt. Wenn ich nur calle, kann ich bei ner blank noch ziemlich locker wegkommen. Da ich multiway raise, und mehr als einer callt, komm ich schon erheblich schwerer von der Hand weg..

Zitat:
Zitat von lisemldk Beitrag anzeigen

Ach ja, du bist ein Verräter. Du hast mir immer noch nicht verraten wann dein Video kommt
Ne er ist kein Verräter er hat es dir ja nicht verraten

*dämliches wortspiel mach*


Zitat:
Wenn ich auch auf NL2 broke gehe, dann sollte ich mir ernsthaft überlegen ob ich nicht lieber Halma spiele oder vielleicht Tischfussball oder sowas...
 
Alt
Standard
23-09-2009, 15:42
(#6)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Könnt ihr mir mal erklären warum ihr alle über ein Flopraise nachdenkt? Ich verstehe den Gedankengang und Sinn dahinter nicht..
 
Alt
Standard
23-09-2009, 17:24
(#7)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Könnt ihr mir mal erklären warum ihr alle über ein Flopraise nachdenkt?

Also bisher hat nur lisemldk diese line betrachtet.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
23-09-2009, 17:42
(#8)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ja, dein Vorschlag war call flop raise turn, was ja obv ne slowgeplayte version des flopraises ist, ich sehe in der line noch weniger sinn als in nem flopraise. Gerade deswegen bräuchte ich von jemandem die Erklärung wieso die möglichkeit eines flopraises in betracht gezogen wird und welchen sinn dieser hat.

Und ich hab wohldemort ebenfalls verstanden dass er zwischen call flop und raise flop schwankt, anders macht seine Erklärung für mich keinen sinn.

@michael:

warum willst du hier clal flop raise turn spielen (multiway)?
 
Alt
Standard
23-09-2009, 18:14
(#9)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Gründe für ein Turnraise:
- ich habe aktuell die Nuts
- die line ist auf den Nano-Tischen nicht offensichtlich
- wenn der BB aggressiv genug ist, bekomme ich noch eine 3bet für meinen value und kann sogar noch cappen
- ich kann den River noch einmal raisen, wenn die Karte gut ist und der BB weiter setzt
- die Anzahl der BB, die ich mit cT crR und mit rT bR bekomme sind identisch
- wenn der River das Board paired, kann ich nicht sagen, ob ich gerade überholt wurde und sehe ein Raise als problematisch an


Ich finde die Hand aus oblom's Sicht auch OK. Ich frage mich nur, ob er maximal value generiert hat.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
23-09-2009, 19:14
(#10)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Wir reden hier über 2 unterschiedliche dinge. Du hast in deinem ersten post hier geschrieben dass die standartline call flop raise turn ist, was soviel bedeutet dass man den flop callt und any turn raist. du redest jetzt wiederrum von call/raise turn und den damit zusammenhängenden riverplay.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 20 FR JJ gegen mögliche Straight/Set am Turn Shredder472 Poker Handanalysen 1 13-07-2009 23:58
2,2$ PLO8-Turnier, OOP am Turn mit 2nd-best-Straight SemmelNy Poker Handanalysen 2 07-03-2009 17:46
NL5 6 max straight auf Turn Push Ok? spenkmen Poker Handanalysen 4 01-12-2008 10:59
l25 Sh Flopped Straight, Aggression auf Turn und River? RiotAZ Poker Handanalysen 3 08-07-2008 14:42
SHG Straight auf dem Turn gegen 2 Sets Leitwolff Poker Handanalysen 4 27-12-2007 10:08