Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Externe Festplatte

Alt
Standard
Externe Festplatte - 22-09-2009, 19:21
(#1)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
Habe mir gezwungenermaßen eine externe Festplatte zugelegt.
1Gigabite reichte vorn und hinten nicht.

Nun hab ich Pokerstars dort raufgeladen(komplett neu)
Nun dauert es extrem lange,bis ich PS öffnen kann.

Die Reaktionsschnelligkeit beim Multitablen ist ebenfalls der blanke Horror.

Muß ich meinen Server jetzt auch auf der Externen installieren?

Nun möchte ich auch meinen PT über Laufwerk E laufen lassen,muß ich dafür Postgre auch neu installieren?

Viele Fragen....ihr merkt schon,bin noch n ziemlicher PC-Legastheniker

Wäre höchst dankbar für hilfreiche Antworten
 
Alt
Standard
22-09-2009, 20:35
(#2)
Benutzerbild von MichiBiggi
Since: Jul 2008
Posts: 166
Du solltest erst mal klaeren, warum das Laden von PS so lange dauert. Kopier dazu erst mal ein oder mehrere große Dateien von der internen auf die externe Festplatte und wieder zurueck. Stop dabei die Zeit und mach das auf der internen Festplatte mit den gleichen Dateien (von einem Verzeichnis ins andere) nochmal. Sind die Unterschiede sehr gross, hast du wahrscheinlich ein generelles Problem (Treiber, falsche Formatierung wie. z.B. FAT statt NTFS)

Ansonsten sag nochmal Bescheid.
 
Alt
Standard
22-09-2009, 23:14
(#3)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
hab dank für deine Mühe...
aber ich denk mal,ich hab grad per PM die kompetenteste Hilfe bekommen,welche ich hier bei PS kriegen kann....
obwohl jetzt fast gar nichts mehr geht......lach
aber das wird wohl eher an meinem zusammengewürfelten 50-Euro-PC liegen....

oder noch wahrscheinlicher an meiner PC-Legasthenie
denn aufgerüstet hab ich da schon ne ganze Menge
 
Alt
Standard
23-09-2009, 17:04
(#4)
Benutzerbild von MichiBiggi
Since: Jul 2008
Posts: 166
Na, dann hoffe ich doch mal, das du alles wieder halbwegs zum Laufen bekommst und bald wieder Pokern anstatt PC-Basteln kannst