Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Kein Cashout mit ClickandBuy

Alt
Exclamation
Kein Cashout mit ClickandBuy - 24-09-2009, 11:38
(#1)
Benutzerbild von M0JIT0
Since: Jan 2009
Posts: 2
BronzeStar
Hallo,

habe ein Problem mit Click and Buy. Wollte mir mein Guthaben auszahlen lassen. Dies geht aber nicht. Ich werde per Mail aufgefordert mich mit dem Telefonsupport in Verbindung zu setzen. Nach ca 1000 Versuchen bin ich dann endlich durchgekommen. Der Supportmitarbeiter meinte zu mir, dass es an einer noch nicht abgeschlossenen Lastschriftzahlung liegt.

Ich habe das überprüft und festgestellt, dass in meiner Transaktionsübersicht bei Click and Buy tasächlich zwei Zahlungen als nicht abgeschlossen angezeigt werden, obwohl diese längst abgebucht worden sind. Jetzt sind angeblich wieder alle Warteplötze belegt wenn ich versuch bei dem Sc***ßladen anzurufen.

Hat jemand von Euch ein ähnliches Problem. Ich traue dem Verein nicht so ganz. Generell würde ich gerne die Ein- und Auszahlungsmethode bei PStars ändern, habe aber leider keine
Option dafür gefunden. Meine Idee wäre jetzt das komplette Guthaben von C&B auf mein PStars-Kto zu überweisen und dann mit einer anderen Methode wieder auszucahsen. Geht das?

Wie kann ich das Zahlungsmittel bei PStars ändern?

Bitte um Antwort(en)! Danke!

Gruß
mojito
 
Alt
Standard
24-09-2009, 11:45
(#2)
Benutzerbild von kowefive
Since: Nov 2007
Posts: 2.459
Wenn du auf Auszahlung klickst steht normaler weise unter den Wahlmöglichkeiten wie du Auszahlen möchtest ein Satz mit einem * davor.

"*Sollte eines der Konten nicht mehr existieren oder abgelaufen sein, klicken sie bitte auf abbrechen und wenden sich bitte an unseren Kundenservice security@pokerstars.com "
 
Alt
Standard
24-09-2009, 12:30
(#3)
Benutzerbild von M0JIT0
Since: Jan 2009
Posts: 2
BronzeStar
Ok, Danke für die Antwort.
Welches Zahlungsmittel ist denn zu empfehlen?
 
Alt
Standard
24-09-2009, 12:32
(#4)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Wenn du etwas Zeit hast, ist der Scheck nicht schlecht. Dauert aber je nach Höhe etwas.
Oder lass es dir doch direkt auf dein Konto auszahlen, sollte am einfachsten sein.
 
Alt
Standard
24-09-2009, 13:50
(#5)
Benutzerbild von rapmen
Since: Jan 2009
Posts: 25
Wenn du über CaB zum jetzt 200$ einzahlst werden die bei einer Auszahlung automatisch deinem CaB Konto wieder gutgeschrieben! Du musst also wie schon erwähnt, bevor du auszahlst dich an den Support wenden! Ich wäre da aber vorsichtig was eine Falschaussage angeht! Das CaB Konto sollte dann wirklich nicht mehr existieren! Ausserdem musst du beachten das wenn du eine Einzahlung machst, du frühestens 48 Stunden später das Geld wieder Auszahlen lassen kannst!
Mein Rat an dich, warte ab bis CaB deine Zahlungen verarbeitet hat und zahle dann darüber aus. Das erspart dir evtl später nur noch größeren Ärger.
 
Alt
Standard
24-09-2009, 14:29
(#6)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von rapmen Beitrag anzeigen
Ich wäre da aber vorsichtig was eine Falschaussage angeht! Das CaB Konto sollte dann wirklich nicht mehr existieren!
Wieso Falschaussage?

Ich habe auch vor einiger Zeit den Support angeschrieben, das sie mein Neteller-Konto für Ein- und Auszahlungen bitte deaktivieren sollen!
(und es ging auch um ne Auszahlung, wo ich vorher über Neteller eingezahlt habe!)
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auszahlung über Clickandbuy AceHighAlex IntelliPoker Support 10 10-12-2008 16:00
Clickandbuy Umrechnungsgebühren The Game Eko Poker Talk & Community 4 30-05-2008 17:36