Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Fragen über den SnGWizard

Alt
Standard
Fragen über den SnGWizard - 27-09-2009, 18:58
(#1)
Benutzerbild von oasé
Since: Nov 2008
Posts: 174
BronzeStar
Hi Leute, ich hab mal ein paar Fragen, die wie folgt lauten:

1.) Mein SnGWizard trackt garnicht alle meiner Hände, die letztn 4-6 Hände lässt er immer aus, also kann ich in denen nie nachschauen ob ich die ICM-Entscheidung richtig oder falsch getroffen habe ?

Nächste Frage:

2.) Ich hab echt null Ahnung was es sich mit den "Charts" in einer Hand aufsicht hat ?

Bsp.:

Dritte Frage:

3.) Ich hab auch auch null Ahung was es sich mit diesen Begriffen aufsich hat:
- EqP%: xxx
- EqF%: xxx
- Diff%: -/+ xxx
- Edge%: xxx
- Suggest: Fold/Call/Push ( Das habe ich schon verstanden )
- xxx ( Bsp.: 44+, A8+, ... ) Die Klammer ist die Handrange aber was bedeutet immer die Zahl davor ?

Fragen über Fragen, ich hoffe trotzdem dass sich hier eine Person findet die sich mit dem SnSWizard gut auskennt und mir die Fragen beantworten kann.

Mit freundlichen Grüßen: oasé

P.S.: Ich habe mir schon das tutorial vid. angesehen nur ist mein Englisch ziemlich schlecht, denn Rest könnt ihr euch denken!
 
Alt
Standard
27-09-2009, 19:44
(#2)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Zitat:
Zitat von oasé Beitrag anzeigen
Hi Leute, ich hab mal ein paar Fragen, die wie folgt lauten:

1.) Mein SnGWizard trackt garnicht alle meiner Hände, die letztn 4-6 Hände lässt er immer aus, also kann ich in denen nie nachschauen ob ich die ICM-Entscheidung richtig oder falsch getroffen habe ? Ich hatte bei meiner Testversion auch Schwierigkeiten, was das betrifft...

Nächste Frage:

2.) Ich hab echt null Ahnung was es sich mit den "Charts" in einer Hand aufsicht hat ?

Wenn ich das richtig verstehe, zeigt es an, bei welcher Calling-Range deines Gegners du bei einem Push Gewinn bzw Verlust machst. Callt er nur mit den betsen 5%, machst du Gewinn, callt er mit bis zu 94% seiner Hände, ist der Push unprofitabel, callt er mit any2, ist der Push wieder profitabel.

Dritte Frage:

3.) Ich hab auch auch null Ahung was es sich mit diesen Begriffen aufsich hat:
- EqP%: xxx Equity bei Push
- EqF%: xxx Equity bei Fold
- Diff%: -/+ xxx Differenz, kann positiv oder negativ sein
- Edge%: xxx weiß ich auch nicht, normalerweiße ist die Edge dein Vor-/ Nachteil
- Suggest: Fold/Call/Push ( Das habe ich schon verstanden )
- xxx ( Bsp.: 44+, A8+, ... ) Die Klammer ist die Handrange aber was bedeutet immer die Zahl davor ? kA
Ich werde hoffentlich so circa in der ersten Oktoberwoche den SNG WIZ freigespielt haben, vielleicht kann ich dir dann mehr helfen
 
Alt
Standard
27-09-2009, 20:04
(#3)
Benutzerbild von oasé
Since: Nov 2008
Posts: 174
BronzeStar
Zitat MF-Gambler:
"Wenn ich das richtig verstehe, zeigt es an, bei welcher Calling-Range deines Gegners du bei einem Push Gewinn bzw Verlust machst. Callt er nur mit den betsen 5%, machst du Gewinn, callt er mit bis zu 94% seiner Hände, ist der Push unprofitabel, callt er mit any2, ist der Push wieder profitabel."

Also das versteh ich jetzt nicht ganz. "Any 2" sind doch 100% der Hände, also mit jeder Hand callt er, wie kann mein Push dann gegen eine Calling-range von 94% unprofitabel sein ? Es ist doch nur ein 6%tiger Unterschied bis zu "any 2" ?!?!?!

Entscheiden die 6% also ob mein push profitabel oder unprofitabel ist ?
 
Alt
Standard
27-09-2009, 20:09
(#4)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Welche exakte Hand hattest du bei diesem Beispiel?
 
Alt
Standard
27-09-2009, 20:13
(#5)
Benutzerbild von oasé
Since: Nov 2008
Posts: 174
BronzeStar
Puhh ... das weiß ich nicht mehr, ich hab einfach ein Bsp. rausgenommen. Bin aber auch gerade am pokern und kann deshalb den SnGWizard nicht öffnen.

Geändert von oasé (27-09-2009 um 20:15 Uhr).
 
Alt
Standard
27-09-2009, 20:16
(#6)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Also für mich schauts so aus:

Du hattest in diesem BSP eine ziemlich schwache Hand.

Wenn der Gegner nur mit den Top5% callt, gewinnst du aber so oft die Blinds, dass du profitabel pushen kannst.

Wenn der Gegner öfter callt, verlierst du mit deiner schwachen Hand zu oft.

Wenn der Gegner aber mit ALLEN Händen callt, ist deine Hand wiederum stark genug, um profitabel gepusht werden zu können.
 
Alt
Standard
27-09-2009, 20:41
(#7)
Benutzerbild von oasé
Since: Nov 2008
Posts: 174
BronzeStar
Ob er jetzt mit 94% der Hände oder mit "any 2" callt ist doch fast dasselbe ?
 
Alt
Standard
27-09-2009, 20:45
(#8)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Anscheind schon, es kann aber auch sein, dass ich mich irre...

Aber angenommen das ist so eine Hand wie 37o, die ist ja gegen quasi alles hinten, ausser wenn in der gegnerischen Range auch solche Sachen wie 34, 25..... beinhaltet.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sit and Go ROI von über 20% pottkiller69 Poker Talk & Community 20 14-12-2008 11:44
SNGWizard MacPot Poker Ausbildung 15 14-01-2008 08:18