Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL FR 0.05/0.10 AA nach cap preflop

Alt
Cool
FL FR 0.05/0.10 AA nach cap preflop - 29-09-2009, 11:15
(#1)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
PokerStars Limit Hold'em, $0.10 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP1 with A, A
UTG calls, 2 folds, Hero raises, 3 folds, Button calls, SB 3-bets, BB caps, UTG calls, Hero calls, Button calls, SB calls

Flop: (20 SB) 6, K, 3 (5 players)
SB checks, BB bets, 1 fold, Hero raises, 1 fold, SB calls, BB calls

Turn: (13 BB) J (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets, SB calls, BB raises, Hero calls, SB calls

River: (19 BB) 2 (3 players)
SB checks, BB checks, Hero checks

Total pot: $1.90 (19 BB)

Tisch ist ziemlich aggro. Hab ich hier noch ein raise am flop nach dem cap preflop? Mit was spielen die hier 3-bet/ cap? QQ, KK, JJ, AKs, AKo, KQs, KQo. Ich seh mich hier oft noch vorn darum raise.

hmm checkraise am turn, mit was? KK, JJ, AK ab und zu wild gespielte QQ, KJ? Ich nehm hier den Fuss vom Gas und call nur noch. Raus komm ich bei der Potgrösse nicht mehr

So den River checkt er wieder zu mir, trap? Ist der check behind zu weak?

Na dann, flame on
 
Alt
Standard
29-09-2009, 11:56
(#2)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ich gebe ihm hier eher AK und würde den River b/callen, dich schlägt halt irgendwie nur KK und KJ.

Bis zum River hin find ich die Hand aber optimal gespielt.Mann könnte auch turn 3betten, aber das wäre schon eher richtung overplay.
 
Alt
Standard
29-09-2009, 12:09
(#3)
Benutzerbild von Waldkauz
Since: Mar 2008
Posts: 1.015
raise f ist gut, hier bin ich oft vorne und möchte das Feld nach Möglichkeit ausdünnen. Wenn du in ein set läufst, Pech gehabt.

t: c/r gg 2 nach seinem cap pf sieht hier natürlich stark aus, da würde ich dann auch bei der Potgröße nur callen.

r: wieso spielt der Depp dann nicht weiter an, wenn er am t so stark ist??? b/c ist wohl nicht verkehrt in diesem spot, mit 2pair oder besser sollte er doch eigentlich am r weiterbetten.


Suckout-King -Mai 2010
 
Alt
Standard
29-09-2009, 14:49
(#4)
Benutzerbild von Racheengel
Since: Mar 2008
Posts: 336
PF standard, muss man nix sagen
Flop genau so.

der turn: jetzt kommt es darauf an reads zu haben. overplayed BB top pair hände? hat er vorher schon C/R gespielt? und wenn was hat er dann gezeigt?
gegen tighte regs würde ich in den checkdown mode gehen, hier ist aber zusätzlich noch der SB der wohl nen draw hat (FD?). da möchte man kein value verschenken. ich würde wohl ein weiteres bet auspacken und sollte BB 4betten dann calldown river.

wie gesagt, es ist nicht schlimm nach dem CR auf turn schon in calldown zu gehen, da aber der SB extra value ist würde ich gegen random fish 3 betten
 
Alt
Standard
29-09-2009, 18:42
(#5)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
100% Übereinstimmung mit Racheengel


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 10 KK nach Preflop 4bet Donky89 Poker Handanalysen 7 05-06-2009 00:05
Broke preflop mit AKs nach 4bet? JurassicDan Poker Handanalysen 2 27-05-2009 14:57
NL 50 SH: Fold preflop mit AQ im SB vs BB nach 3bet? JurassicDan Poker Handanalysen 4 20-05-2009 16:37
Preflop Decisions nach Cap jaybeastie Poker Handanalysen 3 28-08-2008 13:06
FL 1/2 TT- fd auf AKK flop nach preflop cap. btownstar Poker Handanalysen 5 08-11-2007 14:24