Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Spielerstärke Pokerstars?

Alt
Standard
Spielerstärke Pokerstars? - 06-10-2009, 21:59
(#1)
Benutzerbild von Pernsilie
Since: Sep 2009
Posts: 1
Hi! Bin neu auf Pokerstars, bzw habe wieder neu angefangen nachdem ich längere Zeit auf kleinen Limits bei Fulltilt gespielt habe.

Hab da mal ne Grundsätzliche frage: Kann es sein das die Spielerstärke auf Pokerstars VIEL niedriger ist als bei Fulltilt auf kleinen Limits? Komme mir teilweise vor wie bei Myspace Poker bzw Spielgeld Tischen...oder ist das nur nen subjektiver Eindruck der nicht der realität entspricht? ^^
 
Alt
Standard
06-10-2009, 22:31
(#2)
Benutzerbild von TGSV
Since: Nov 2008
Posts: 422
Willkommen im Forum!

Persönlich muss ich auch sagen, dass das Niveau bei den Lowstakes auf Full Tilt besser ist als bei PS.

Dafür gibts allerdings auch logische Gründe, da bei PS ja viel mehr Spieler sind, und somit muss es auch mehr schlechte Spieler geben.
 
Alt
Standard
07-10-2009, 02:37
(#3)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
grundsätzlich wird die algemeine auffassung vertreten das die algemeine spielstärke bei ps sehr hoch ist und die fishigsten seiten wohl im i-pokernetzwerk finden...wie es nun is,wenn es sich ausschließlich auf die mircostaks beschränkt kann ich nicht sagen.


Team IntelliPoker - Torsten - Moderator

Battleextrem on Facebook / / IntelliPodcast
Ärgere Dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.
 
Alt
Standard
07-10-2009, 08:17
(#4)
Benutzerbild von Miles45
Since: Nov 2007
Posts: 637
Zitat:
Zitat von TGSV Beitrag anzeigen
Dafür gibts allerdings auch logische Gründe, da bei PS ja viel mehr Spieler sind, und somit muss es auch mehr schlechte Spieler geben.
leider ist das überhaupt nicht logisch....,

da das Verhältnis zwischen schlechten und guten Spielern anders sein muss und nicht die totale Anzahl... es ist völlig egal ob es im Schnitt z.b. 10 Tische mit je 3 Fischen und 6 Sharks gibt oder 100....oder 10000000 Tische.

Außerdem verläuft die Fischdichte dynamisch.... das bedeutet das auf Seiten wo viele Fische sind, vermehrt sharks auftauchen... und dann wieder woanders tendentiel wieder mehr Fisch sind...

Geändert von Miles45 (07-10-2009 um 08:22 Uhr).
 
Alt
Standard
07-10-2009, 16:32
(#5)
Benutzerbild von TGSV
Since: Nov 2008
Posts: 422
Ich habe nicht vom Verhältnis gesprochen.
Meine Aussage war, dass es, wo es mehr Spieler gibt, da gibt es auch mehr schlechte Spieler.
Zudem kann man auf den Micros kaum von "Sharks" sprechen.
Die Winningplayer da sind einfach solide Pokerspieler, mehr nicht.
 
Alt
Standard
07-10-2009, 17:07
(#6)
Benutzerbild von cdk73
Since: Dec 2008
Posts: 258
Zitat:
Zitat von TGSV Beitrag anzeigen
Ich habe nicht vom Verhältnis gesprochen.
Meine Aussage war, dass es, wo es mehr Spieler gibt, da gibt es auch mehr schlechte Spieler.
Zudem kann man auf den Micros kaum von "Sharks" sprechen.
Die Winningplayer da sind einfach solide Pokerspieler, mehr nicht.
was du fürn müll laberst hammerhart.. !!
es wird überall sharks geben und je mehr spieler auch desto mehr sharks .. lol und auch schlechtere.. daher dein gelaber hier voll unnötig ..
 
Alt
Standard
07-10-2009, 17:30
(#7)
Benutzerbild von kampfpoker
Since: Jul 2008
Posts: 2.304
Zitat:
Zitat von cdk73 Beitrag anzeigen
was du fürn müll laberst hammerhart.. !!
es wird überall sharks geben und je mehr spieler auch desto mehr sharks .. lol und auch schlechtere.. daher dein gelaber hier voll unnötig ..
deins aber auch...
 
Alt
Standard
07-10-2009, 17:55
(#8)
Benutzerbild von Noah2407
Since: Oct 2007
Posts: 847
Zitat:
Zitat von cdk73 Beitrag anzeigen
was du fürn müll laberst hammerhart.. !!
es wird überall sharks geben und je mehr spieler auch desto mehr sharks .. lol und auch schlechtere.. daher dein gelaber hier voll unnötig ..
LoL, und was unterscheidet jetzt deine Aussage von deiner zitierten ??


Zitat:
Zitat von gerd85 Beitrag anzeigen
naja dafür gibst ja poker.ist ja imo grad das tolle am pokern dass man mit seiner spielsucht seine alkholsucht finanzieren kann.
Suckin too hard on the Lollipop
 
Alt
Standard
08-10-2009, 02:09
(#9)
Benutzerbild von hxh11
Since: Sep 2009
Posts: 7
Fand Full Tilt auf den Low Stacks auch etwas härter als bei PS. Jedoch sind hier die höheren Tische etwas schwerer, aber es gefällt mir einfach besser darum bin ich geblieben ;D
 
Alt
Standard
08-10-2009, 10:44
(#10)
Benutzerbild von Hohl im Kopp
Since: Oct 2007
Posts: 326
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Battleextrem Beitrag anzeigen
grundsätzlich wird die algemeine auffassung vertreten das die algemeine spielstärke bei ps sehr hoch ist und die fishigsten seiten wohl im i-pokernetzwerk finden...wie es nun is,wenn es sich ausschließlich auf die mircostaks beschränkt kann ich nicht sagen.
Was NL angeht, kann ich das nicht beurteilen.
Was FL angeht, muß ich aber sagen, daß genau das Gegenteil der Fall ist. Ich habe gerade erst bei Titan den FDB abgespielt und muß sagen, daß dort bereits ab .25/.5 sehr tight und auch gut gespielt wird. Bei Pokerstars finde ich jetzt bei .5/1 noch massig Gegner die obv. nichtmal .02/.04 schlagen würden und massig donaten.
Was FL angeht kann ich nur sagen: Stars >>> all others


Don't mess with the Fraggle!!!