Alt
Standard
2/4 sh: KK riverspot - 07-10-2009, 18:01
(#1)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
PokerStars Limit Hold'em, $4.00 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls, 1 fold, Hero raises, 1 fold, BB 3-bets, UTG calls, Hero caps, BB calls, UTG calls

Flop: (12.5 SB) , , (3 players)
BB bets, UTG calls, Hero raises, BB calls, UTG calls

Turn: (9.25 BB) (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets, BB calls, UTG calls

River: (12.25 BB) (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets, BB raises, 1 fold, Hero calls

Total pot: $65 (16.25 BB) | Rake: $2


easy 3bet river gegen seine line? spielt 52/19/0,8/37 auf 100 hände
 
Alt
Standard
07-10-2009, 21:16
(#2)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Hmmmm...

Man kann in den Hauptfällen davon ausgehen, dass er auf eine 3-Bet mit jeder besseren Hand cappen wird - dh. Du verlierst 2BB - und mit jeder schlechteren Hand nur callen wird - dh. Du gewinnst 1BB. Du musst daher in ~67% der Fälle vorne liegen, damit die 3-Bet break-even ist.

Gelegentlich wird er auch mit einer schwächeren Hand cappen (zB. QQ), oder seltenst gar mit einer stärkeren Hand nur callen, was das Gleichgewicht leicht zu Deinen Gunsten verschiebt.

Was das Ganze für mich aber mysteriös erscheinen lässt, ist, dass er die Hand 3-handed so spielt. Wenn er preflop brav den Buttonraise mit any PP 3-bettet, riecht das Ganze halt ein bißchen nach Set, dass er auf dem ungefährlichen Board slowplayt, um den UTG bei der Stange zu halten (gefällt mir zwar nicht, aber ist halt typisch supertricky Fisch).

Wichtig ist aber auch Dein Tableimage - warst Du in der letzten Zeit sehr aggro oder sind einige Moves von Dir aufgeflogen, wird er hier lighter (any Overpair) Checkraise spielen.

Von der Tendenz her calle ich das lieber nur am River - die Sache stinkt.
 
Alt
Standard
07-10-2009, 22:47
(#3)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Jo, das mit den >66% regel ist mir shcon bekannt, ist halt die frage, ob seine range mich hier wirklich zu mehr als 1/3 der Fälle beat hat. Eigentlich sieht seine Line nicht wirklich nach was starkem aus, vor allem da er den flop donk/callt und den turn c/c spielt, damit fällt eigentlich 66 und 87 fast raus. 99 oder 55 wäre sick.. aber das sind bestimmt nicht 34% seinra range hier, vor allem da er 52/19 spielt. Insofern denk ich im Nachhinein doch dass der 3bet hier besser ist.

pretty close (oder doch nicht? )
 
Alt
Standard
08-10-2009, 02:09
(#4)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Zitat:
Zitat von oblom Beitrag anzeigen
Hmmmm...

Man kann in den Hauptfällen davon ausgehen, dass er auf eine 3-Bet mit jeder besseren Hand cappen wird - dh. Du verlierst 2BB - und mit jeder schlechteren Hand nur callen wird - dh. Du gewinnst 1BB. Du musst daher in ~67% der Fälle vorne liegen, damit die 3-Bet break-even ist.

Gelegentlich wird er auch mit einer schwächeren Hand cappen (zB. QQ), oder seltenst gar mit einer stärkeren Hand nur callen, was das Gleichgewicht leicht zu Deinen Gunsten verschiebt.

Was das Ganze für mich aber mysteriös erscheinen lässt, ist, dass er die Hand 3-handed so spielt. Wenn er preflop brav den Buttonraise mit any PP 3-bettet, riecht das Ganze halt ein bißchen nach Set, dass er auf dem ungefährlichen Board slowplayt, um den UTG bei der Stange zu halten (gefällt mir zwar nicht, aber ist halt typisch supertricky Fisch).

Wichtig ist aber auch Dein Tableimage - warst Du in der letzten Zeit sehr aggro oder sind einige Moves von Dir aufgeflogen, wird er hier lighter (any Overpair) Checkraise spielen.

Von der Tendenz her calle ich das lieber nur am River - die Sache stinkt.
Es ist ein Verbrechen an der Natur, dass du nicht wesentlich höher spielst als ich.

@Boyrys
Ich persönlich würde ich hier bei den Stats des Gegners nur callen, für mich sieht es weniger nach fancy schmancy Play mit TT-QQ (habe ich in der Form sehr selten erlebt) sondern stärker nach retardoslowplayed Set / FH aus. Auch A6s habe ich öfter hier in der Art spielen sehen.
Ich call seinen C/R nur ergo.
 
Alt
Standard
10-10-2009, 12:20
(#5)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
jo Oblom melde dich mal bei mir, falls du interesse an nem staking deal haben solltest
 
Alt
Standard
12-10-2009, 13:16
(#6)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von PeterParka Beitrag anzeigen
jo Oblom melde dich mal bei mir, falls du interesse an nem staking deal haben solltest
Sorry, ich seh' das erst jetzt.

Danke für das Angebot, aber BR ist nicht mein Problem. Ich könnte locker 2/4 spielen. Aber ich betreibe Poker (und Schach) zur Zeit eigentlich nur zum möglichst stressfreien Ausgleich. Ich weiß, ich sollte mehr Ehrgeiz entwickeln, Martin mahnt mich auch immer wieder ...

Wenn Du mich aber mit Zeit und Muse staken könntest - her damit!
 
Alt
Standard
13-10-2009, 00:13
(#7)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
ich finde das macht durchaus sinn ehrlich gesagt poker ist nicht wirklich das was mich glücklich macht und entspannt