Alt
Standard
MTT 10 BB Left - 10-10-2009, 02:27
(#1)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
PokerStars No-Limit Hold'em, 8.8 Tournament, 2000/4000 Blinds 500 Ante (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t17958)
BB (t151505)
UTG (t29279)
UTG+1 (t237031)
MP1 (t97287)
MP2 (t95260) 19/11 SZ:47
Hero (MP3) (t44319)
CO (t40319)
Button (t189273)

Hero's M: 4.22

Preflop: Hero is MP3 with ,
3 folds, MP2 bets t11050, Hero ??

Was macht ihr in dem Spot?
 
Alt
Standard
10-10-2009, 05:16
(#2)
Benutzerbild von Dafejo
Since: Jun 2008
Posts: 253
Ich hab keine Ahnung von ICM oder MTTs, aber ich denke die Ausgangssituation im Turnier wäre sehr wichtig für die Leute die Ahnung haben.
 
Alt
Standard
10-10-2009, 10:18
(#3)
Benutzerbild von sven_da_man
Since: Dec 2007
Posts: 292
Also generelle Turniersituation wäre schon ganz interessant, aber gut.

Ohne es durchzurechnen, ist es aus dem Bauch raus ein ganz knapper Push.

Du hast noch FE, du stehst gehörig unter Druck, und die Hand von Villain muss trotz seiner Werte kein Monster sein. Klar läufst du mal in ein Overpair, dass er hier natürlich auch nicht mehr foldet, aber häufig genug flippst du bei einem Call, und außerdem schmeißt er bei solchen Werten auch noch mal AT und KQ weg, und callt mit 88 und 77.

Deine Position ist zwar nicht die beste, mit vier Leuten noch hinter dir, aber mit den Hernanahenden Blinds, ist es hier wohl besser mit einem aktiven Move eventuell auszuscheiden, als nach den Blinds bei 35k und wesentlich weniger FE dazustehen.

Was hier noch ganz interessant wäre meiner Meinung, ist die Betsize von Villain. 11050 ist ein ziemlich seltsamer Raise, gab es vielleicht Erfahrungswerte von seinen bisherigen Setzverhalten, oder hat er überhaupt schon mal von MP2 einen Pot ohne eine wirklich starke Hand eröffnet?

Mfg Sven
 
Alt
Standard
10-10-2009, 10:35
(#4)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Ausgangssituation: 8,80 MTT auf Stars es sind noch ca. 95 spieler Left von ehemaligen 2800 nächste Geldpreisstufe glaub 10-15 spieler left.

Ich glaub bei den blinds is es ziemlich stani nur noch so 2,5 bb zu raisen aber bin nicht so der Tunier experte.

Hat eigentlich jemand so Tunierprogramme wie Tournament Shark bzw. lohnen die sich?

Geändert von dNLnized (10-10-2009 um 10:55 Uhr).
 
Alt
Standard
10-10-2009, 14:52
(#5)
Benutzerbild von Emmess23
Since: Jul 2008
Posts: 548
Also für mich wäre das wohl n Push, das schlimmste was passieren kann er callt mit nem OP, gegen alles andere bist Du erstmal vorn.

Außerdem hast du noch FE ihm gegenüber und er muss viele Hände weglegen um das callen zu können, denn es geht ja schliesslich auch um fast die Hälfte seines Stacks
 
Alt
Standard
10-10-2009, 18:20
(#6)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Wieso SP(Spielzeit???) und nicht die Anzahl der Hände?????
******************************

@Emmess23 FE hast du hier = 0 ..... im Pot liegen nach deinem Push ~ 65K und er muss noch ~33K nachlegen (hoffe hab mich nich verrechnet)also muss er bei 2:1 Odds laut Mathe... mit allen Händen callen,er muss...das sollte dir hier halt bevor du was machst KLAR sein!

Wie war er/MP2 so druf, haste keine Reads???


Trotzdem^^^^ isses für mich mit 9er und dem Stack ein easy-NoBrainer Push,auch mit 8er... entweder ich verdopple hier und jetzt und habe dann wieder nen Stack wo ich wieder mein normales Play auspacken kann oder das wars jetzt halt,aber die 9er nach nem MP2 Opener zu folden kommt für mich auch bei den Stats(naja 45 Minuten sind auch nich viel) nich in Frage!


Vielleicht sagt ja einer unserer Coachs noch was dazu......



So ich luag amole wieder da Deutsche beim Kicka zua

Geändert von Mike$100481$ (10-10-2009 um 18:30 Uhr).
 
Alt
Standard
10-10-2009, 18:40
(#7)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
sorry mike,
aber die
"bei 2:1 odds muss man callen"-regel
gilt nur bei smallstack-allins, die mit allem möglichen allin gehen! da geht man nicht davon aus, dass er ein highpair hat, deshalb kannst auch mit 2undercards das allin callen, weil du eben auch mit 2 undercards hast eben zw. 32&40%!!

hier finde ich jedoch nicht, dass man von dieser regel ausgehen kann, weil der openraiser zeigt schon etwas stärke und hero würde mit dem allin richtig stärke zeigen,
ich weiß nicht wie du spielen würdest aber geben wir dem villain z.b. ATo, das ist durchaus ne hand, die man hier raisen kann,
aber würdest du da nicht zumindest nachdenken über einen fold,
weil oft rennst gegen ein besseres as bzw. ein pp das kein underpair is!!
(hero steht ja auch nich gewaltig unter druck, also muss villain ihm schon eine hand geben!!)

ich bin auch für nen push, es sei denn der raiser hat bisher sehr tight gespielt!!
 
Alt
Standard
10-10-2009, 20:57
(#8)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
Wieso SP(Spielzeit???) und nicht die Anzahl der Hände?????
******************************
Des soll Samplesize heisen
 
Alt
Standard
13-10-2009, 13:46
(#9)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ja kp was das aufeinmal soll...alle schreiben Hände also mach kein so n Wirrwarrrrrrr Zeugs....
 
Alt
Standard
13-10-2009, 20:14
(#10)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Vorher kam die Frage auf, ob Villain hier callen muss oder nicht.

Aus Sicht von Villain würde ich Hero hier so eine Pushing-Range von 77+, AQo+, AJs+ geben.

Mit was kann er hier callen? Sicherlich nicht mit Any2, da hat powerhockey recht. Er wird hier aber auch nicht Any2 halten.

Ich denke, eine einigermaßen reasonable Raisingrange ist sowas wie 66+, A9s+, KJs+, QJs, A10o+, KQo

Pokerstove sagt dazu folgendes:

Code:
 17,851,378  games     6.192 secs     2,882,974  games/sec

Board: 
Dead:  

	        equity 	        win 	tie 	       pots won    pots tied	
Hand 0: 	57.016%  	54.78% 	02.25% 	       9778256 	   401746.50   { 77+, AJs+, AQo+ }
Hand 1: 	42.984%  	40.74% 	02.25% 	       7273142 	   401752.00   { 66+, A9s+, KJs+, QJs, ATo+, KQo }
Er kann hier also mit seiner gesamten MP2-Rasingrange, die man ihm hier geben kann, callen bzw. muss es eigentlich sogar. Und ich glaube, das war es auch, was Mike gemeint hat.


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1.10/45 player/3 left - A8o fantaschmugg Poker Handanalysen 3 24-09-2009 17:21
JJ vs. 64o - 0,25$ Buyin, 11/90 left Nuklearsocke Poker Handanalysen 2 28-08-2009 00:44
$ 5,50 STT 6 man left Kuddel84 Poker Handanalysen 2 30-05-2009 17:07
$2,20 Sat zu SHG (6 Seats) - 13 left - KK im BB LadyKiller67 Poker Handanalysen 11 19-02-2008 11:55