Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100 FR - 45s - bet/shove dry flop

Alt
Standard
NL100 FR - 45s - bet/shove dry flop - 10-10-2009, 16:51
(#1)
Benutzerbild von Drunkenp1mp
Since: Mar 2008
Posts: 1.066
ChromeStar
No-Limit Hold'em, $1.00 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($111.65)
Hero (BB) ($100)
UTG ($90.30)
UTG+1 ($98.50)
MP1 ($100)
MP2 ($101)
CO ($229.95)
Button ($121.40) (15/13 AF 2.5, openraise BU 41, fold to 3bet 68, fold to cbet flop 25, 1088 Hände)

Preflop: Hero is BB with ,
5 folds, Button bets $3, 1 fold, Hero raises $10, Button calls $8

Flop: ($22.50) , , (2 players)
Hero bets $14, Button raises $30, Hero raises $75 (All-In), 1 fold

Total pot: $82.50

keine allzu interessante postflop hand aber imo nen guter bluffspot oder? wenn er hier den flop so klein raised ist es ja ne einladung für mich um zu shoven, ein ass raised er doch nie wenn der flop so kommt, er versucht es mir zwar zu reppen aber da ich etwas mitdenke glaube ich dass er es eben nicht hat. im gegenzug kann er nach nem shove nur noch mit 22 und Ax callen, was beides den flop aber nicht geraised hätte außer er levelt mich ^^ dann nh sir. durch das kleine minraise kann ich auch noch gute fold equity erzeugen obwohl seine hand ja quasi als bluff polarisiert ist. andererseits kann er ja nix mehr callen nach meinem shove.

da greift auch das yeti theorem allerdings wird er nie mehr den mehr oder weniger "bluffcall" machen können mit ner hand wie 66-TT obwohl er vorne ist.
gut ausgenutzt die situation oder sehr spewy gespielt?


gieb es irgendwelche geheimnisse oder tricks bei ps
oder sonst intressantes
 
Alt
Standard
10-10-2009, 18:20
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
also ein kompetenter Reg würde auf dem Flop nie made hands raisen. PPs würde er callen, Ax, ,..... höchstens FD, aber da er Posi hat muss er die auch nciht immer raisen.
 
Alt
Standard
10-10-2009, 20:29
(#3)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
nh imo
hast recht er wird hier wohl kaum Ax und 22 raisen und alles andere muss er halt folden
wird nur blöd wenn er jemand ist der auch soweit denkt und JJ+ dann callt

Gegen nen normalen Reg find ich das gut, der raist hier wahrscheinl. keine Ax,22, foldet aber seine PPs

Gegen nen Fisch is es blöd weil der macht sowas mit Ax und kann dann vllt. sein QQ,KK oder ähnliches nicht folden weil er sich reinlevelt

Gegen nen thinking Reg wirds halt ne Levelsache imo
 
Alt
Standard
10-10-2009, 23:10
(#4)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
für den push brauch man schon sicke reads weil eigentlich der raise vom gegner mit air schlecht ist da du sehr sehr oft nen A hast wenn er keins hat (was nach dem fold obv ist) und imo nen call mit PPs besser ist
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL100 FR - AA - 3bet pot 4handed vs river shove Drunkenp1mp Poker Handanalysen 2 10-10-2009 18:14
NL100 FR - AQo - 4bet shove für 100bb BU vs BB Drunkenp1mp Poker Handanalysen 2 10-10-2009 16:14
NL100 FR - AKs - reg 4bet shove aus UTG Drunkenp1mp Poker Handanalysen 10 19-09-2009 09:55
NL 25 Flop Fold or shove?? Fuchz Poker Handanalysen 2 25-08-2009 16:38
NL25 FR AA auf Paired FD Flop gegen Shove RiotAZ Poker Handanalysen 8 24-01-2008 15:29