Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 FR: KK 4bet Pot Ahigh Board

Alt
Standard
NL50 FR: KK 4bet Pot Ahigh Board - 11-10-2009, 13:55
(#1)
Benutzerbild von JayEs88
Since: Oct 2007
Posts: 190
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

UTG ($24.25)
UTG+1 ($66.50)
MP1 ($52.45)
MP2 ($57.15)
CO ($49.25)
Hero (Button) ($52.10)
SB ($52.50) 16/4,5/1,6 3bet:3 auf 90Händen
BB ($49.25)
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) -


Preflop: Hero is Button with ,
5 folds, Hero bets $1.50, SB raises to $5, 1 fold, Hero raises to $14, SB calls $9

Flop: ($28.50) , , (2 players)
SB checks, Hero checks

Turn: ($28.50) (2 players)
SB bets $5, Hero calls $5

River: ($38.50) (2 players)
SB bets $33.50 (All-In), Hero calls $33.10 (All-In)

Total pot: $104.70 | Rake: $3



Sollte ich den Flop bieten?
Ich habe es nicht gemacht, da ich Angst vor einem check-raise hatte.


Die kleine Bet am Turn veranlasst mich dazu, zu glauben, dass er auf keinen Fall ein A hat. Es sah mir mehr nach "Ich stehle dann jetzt mal den Pot, falls du nichts dagagan hast!" aus. Außerdem sind die beiden A auf dem Board gute Blocker.


Der River komplettiert nun den Flush, was mMn jedoch irrelevant ist, weil ich keine Hand sehe, die eine 4Bet callt, kein A enthält und einen Flush machen kann.
Der Villain hat nun auch gemerkt, dass ich QQ oder KK halte und pusht um mich rauszubluffen. Also calle ich.

Ist das so vertretbar?
 
Alt
Standard
11-10-2009, 14:06
(#2)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
nööö is es mMn nich
weil sehr häufig leute mit einem FD eine recht kleine bet machen, um ne gegner bet zu "verhindern", die keinen call nach odds zulässt...
ich mein so wie du schreibst, hast du die hand obv doch gewonnen, aber gegen einen "halbwegs" normalen gegner seh ich als einzige hand, die mit allen streets konform geht und die DU schlägst QQ
 
Alt
Standard
11-10-2009, 14:46
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Warum bettest du nicht den Flop?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
11-10-2009, 15:05
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Warum bettest du nicht den Flop?
Macht imo nur Sinn, wenn der Gegner hier mit QQ/JJ called. Und ob 16/4,5 das im A-high 4Bet Pot wirklich macht, ist wohl fraglich.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
11-10-2009, 17:27
(#5)
Benutzerbild von JayEs88
Since: Oct 2007
Posts: 190
BronzeStar
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
nööö is es mMn nich
weil sehr häufig leute mit einem FD eine recht kleine bet machen, um ne gegner bet zu "verhindern", die keinen call nach odds zulässt...
ich mein so wie du schreibst, hast du die hand obv doch gewonnen, aber gegen einen "halbwegs" normalen gegner seh ich als einzige hand, die mit allen streets konform geht und die DU schlägst QQ
Ich sehe als einzige Hände die hier meine 4bet callen AK, QQ und vielleicht noch JJ.

AK habe ich aus obengenannten Gründen ausgeschlossen.
QQ habe ich beat.
JJ, die er hier imo nur selten haben wird schlage ich am Turn auch noch.


Ich frage mich nur wo er in nem 4bet Pot auf einmal 2 herholen will. Sag mir eine logische Hand....

Deswegen ist der Flush auszuschließen.
 
Alt
Standard
11-10-2009, 17:36
(#6)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
87 hat ja gegen AA die beste performance^^
na scherz, aber ich mein er muss dir ja auch halbwegs ne hand zuschreiben,
d.h. warum soll er mit QQ bluffen oder value betten??
weil was gibt er dann dir für ne hand, die er schlagen kann mit der du 4bettest??
AA,AK,KK,JJ schlägt ihn, QQ teilt.

er setzt doch, weil er entweder eine bessere zum folden bringt, da musst du genau KK halten(kann er davon ausgehen bei 3 wahrscheinlichen händen, AA,QQ lassen wir jetzt mal weg?)
oder eine schwächere zum callen,
welche schwächere callt??

edit: aber ich habs eh oben schon geschrieben, ich les aus deiner schreibart im 1.post heraus, dass gewonnen hast ;-)
 
Alt
Standard
11-10-2009, 18:27
(#7)
Benutzerbild von JayEs88
Since: Oct 2007
Posts: 190
BronzeStar
zunächst einmal sollst du dich nicht beeinflussen lassen von meiner Schreibart oder anderem, weil die Hand dann subjektiv bewertet wird und das nicht gut ist

87 wird er pre nicht callen, sondern höchsten 5bet bluff shoven, aber das weißt du ja auch selber^^

folgenden Szenarien:
- er hat QQ und blufft mich: ich gewinne
- er hat JJ und hat mich gerivert: ich verliere (seltener imo weil man JJ gegen ne 4bet pre auch folden kann, wenn man kein allzu großer Spast ist)

- er könnte natürlich auch mit irgendnem Crab rumspewen oder wirklich ein A halten. Kommmit imo hier gleichoft vor, sodass wir es außer Acht lassen können



Eigentlich wollte ich ja nur wissen, ob das korekt analysiert war und ob man den Rivercall machen kann bzw. wie andere die Hand spielen.
 
Alt
Standard
11-10-2009, 18:36
(#8)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
also, die wahrscheinlichkeit, dass er "irgendein crap" hat gleichzusetzen, dass er ein As hat,
kannst in einem 4bet pot vergessen mMn

also nochmal versetz dich in seine lage:
was gibt er dir für eine hand, die er rausdrücken kann?
 
Alt
Standard
11-10-2009, 19:39
(#9)
Benutzerbild von JayEs88
Since: Oct 2007
Posts: 190
BronzeStar
Also ich denke ich habe die Hand ziemlich obv gespielt.
Das einzige was für meine Line übrig bleibt sind QQ und KK.

Und genau die will er imo zum folden bringen.

Ich möchte ja nur wissen ob das so korrekt überlegt ist.
Du bist der Meinung, dass ich es folden müsse, oder? Dann am Turn oder erst River?
 
Alt
Standard
11-10-2009, 20:29
(#10)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Macht imo nur Sinn, wenn der Gegner hier mit QQ/JJ called. Und ob 16/4,5 das im A-high 4Bet Pot wirklich macht, ist wohl fraglich.
Die Hand kann halt scheißenteuer werden, wenn er hier anfängt zu moven oder sein Ax für value zu betten.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl50 4bet Pott - Spew????? crowsen Poker Handanalysen 5 03-08-2009 17:09
NL50 QQ vs flop 4bet fantastico79 Poker Handanalysen 5 13-07-2009 23:54
NL50 QQ vs flop 4bet fantastico79 Poker Handanalysen 3 05-07-2009 21:14
NL50 SH: 4bet preflop mit QQ? JurassicDan Poker Handanalysen 3 19-05-2009 14:39
NL50 HU Bluff 4Bet Rennkart Poker Handanalysen 8 16-03-2009 16:18