Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

strategien bei verschiedenen buy-in's

Alt
Standard
strategien bei verschiedenen buy-in's - 23-12-2007, 15:40
(#1)
Benutzerbild von DefTim
Since: Oct 2007
Posts: 52
Was mich mal interessiert ist, ob ihr (wenn ihr tight spielt bzw. es versucht) bei 1$ turnieren gleich spielt wie bei 20$ buy-in turnieren. Oder unter Freunden, wo ihr wisst der called auch ein raise mit einer schwachen hand, wenn man selbst ''like a monster'' hält.

Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, das es bei kleinen buy-ins bzw. solche freunde als gegenspieler, es selten was bringt. weil sie selbst, nicht drauf achten wieviel man bei verschiedenen situationen setzt, wann man folden sollte wann nicht...sie rechnen nicht mit outs/odds... wiist ihr was ich meine? wie verhaltet ihr euch da?!

gruß
 
Alt
Standard
23-12-2007, 15:42
(#2)
Benutzerbild von Belissimo
Since: Nov 2007
Posts: 100
also ich glaube in real denkt man meistens nicht allzu sehr an den buy-in, ich tue das jedenfalls nicht. online manchmal schon, aber da wird man auch leichter abgelenkt, vielleicht deswegen
 
Alt
Standard
23-12-2007, 15:44
(#3)
Benutzerbild von Ffm_Playa
Since: Nov 2007
Posts: 198
ja gut is bei mir auch so bei so kleinen buy ins wie 1 oder 3$ spiel ich "alles oder nix" und geh auch mit kacke und 3 anderen zusammen all in weil die anderen dass auch so machen und du am anfang was reißen musst. Aber bei z.B. 21$ buy ins mach ich ma anfag erst ma langsam und spiel mich langsamm hoch und dreh am ende dann auf
 
Alt
Standard
23-12-2007, 15:46
(#4)
Benutzerbild von weed86
Since: Sep 2007
Posts: 109
bei den kleinen 1dollar turnieren spiele ich schon recht agressiv bei höheren buy ins spiel ich dann aba ziemlich sicher
 
Alt
Standard
23-12-2007, 15:48
(#5)
Benutzerbild von dunkelblau
Since: Dec 2007
Posts: 86
BronzeStar
ich denke, je niedriger das buy-in, desto höher die anzahl der kamikaze-spieler.
also erst wenn das buy-in zumindest etwas angehoben ist, wird man auch "richtige" spieler finden.
wie du schon richtig sagst.... in den unteren und untersten buy-in wird jeder trash (schrott-hand) gecallt oder gar geraist.
 
Alt
Standard
23-12-2007, 16:02
(#6)
Benutzerbild von DefTim
Since: Oct 2007
Posts: 52
jo das mein ich, naja ob mal jez im real an geld denkt oder nicht... ich mien allgemein, man spielt ja öfters mit freunden, ich zumindest. und ich weis wie sie spielen, wer gern blufft usw. deswegen frag ich ob ihr da auch auf outs und das ganze drum rum achtet, oder euch sozusagen auf das ''niveau'' wenn man es überhaupt so nennen darf öh nieder lasst.
 
Alt
Standard
23-12-2007, 16:07
(#7)
Benutzerbild von blakaka
Since: Dec 2007
Posts: 24
WhiteStar
vielen dank

auch allen ein frohes Fest

dennoch behalte die kontrolle

schlechte spieler haben langfristig keine chancen

Auf Jeden Fall

Mathe Lohnt Sich

*Beiträge zusammengeführt: Bitte nächstes Mal die EDIT Funktion benutzen, Danke!* Granufink

Geändert von granufink (23-12-2007 um 16:23 Uhr). Grund: Edit Funktion Missachtet
 
Alt
Standard
23-12-2007, 16:12
(#8)
Benutzerbild von DefTim
Since: Oct 2007
Posts: 52
Bleibt beim Thema. Aber danke, gleichfalls.
 
Alt
Standard
23-12-2007, 16:21
(#9)
Benutzerbild von molochos33
Since: Oct 2007
Posts: 319
BronzeStar
Zitat:
Zitat von dunkelblau Beitrag anzeigen
ich denke, je niedriger das buy-in, desto höher die anzahl der kamikaze-spieler.
also erst wenn das buy-in zumindest etwas angehoben ist, wird man auch "richtige" spieler finden.
wie du schon richtig sagst.... in den unteren und untersten buy-in wird jeder trash (schrott-hand) gecallt oder gar geraist.
Ich denke auch, das bei viel höhrern Blinds ganz anderes gespielt wird!

Die Gefahr besteht halt immer bei so kleinen Buy in´s die alles callen und ihre Hände nicht los lassen können!
Was nicht heisst das sowas bei höhreren nicht passieren kann, auch dort gibt es solche Leute, aber nicht soviele !

Also sein BR aufbauen und höhrere Buy in spielen! Ist sinnvoller und macht auf Dauer auch mehr Gewinne!
 
Alt
Standard
23-12-2007, 16:25
(#10)
Benutzerbild von boneshakerDE
Since: Dec 2007
Posts: 90
BronzeStar
Ist ja mal wieder nen netter thread, wenn du was reissen willst muste auf deine Gegner eingehen und deine Spielweise entsprechend anpassen. Nur tight ist genauso scheiße wie nur loose, poker ist nun mal nicht ganz so einfach wie es aussieht.
Und hör auf zu spamen...