Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Multitabling Bankroll ?!

Alt
Standard
Multitabling Bankroll ?! - 12-10-2009, 21:12
(#1)
Benutzerbild von Onur >TR<
Since: Mar 2009
Posts: 15
BronzeStar
Hallo @,

ich wollte die Tage mit einer frischen Bankroll die NL10 spielen.

Am Anfang so 4-6 Tische da ich mir wegen der Bankroll nicht sicher bin.

Art und Weise: BSS NL10 4-6 Tische

Bankroll: Das ist die große Frage

Normalerweise 25 Buy-in, ABER gilt das für "einen" Tisch oder spielt das keine große Rolle wegen der Varianz (also das man auch mehr Tische spielen kann).

Würde mich über eine Amtwort freuen die aus eigener Erfahrung kommt oder interessante Links.

MfG
 
Alt
Standard
12-10-2009, 21:15
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
25 Buyins sind genug um 15 Tische zu spielen. Du solltest immer darauf achten, das du noch genug Geld zum nachladen hast.
Die Varianz bleibt immer die gleich. Ob du nun 1 oder 100 Tische spielst...


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Post
12-10-2009, 21:25
(#3)
Benutzerbild von Onur >TR<
Since: Mar 2009
Posts: 15
BronzeStar
Also reichen dann wohl bei NL10 30 Buy-in um 15 Tische BSS zu zocken.

Dann kann ich ja mal anfangen getrost 6 Tische zu zocken.

Ich danke dir für die Antwort.
 
Alt
Standard
12-10-2009, 22:01
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
30 Buy-ins sollten für NL10 locker ausreichen, auch für mehr als 6 Tische.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BRM und Multitabling Kohni74 IntelliPoker Support 5 08-06-2009 13:00
7CS - Multitabling ? mtheorie Poker Handanalysen 17 17-04-2009 00:27
Bankroll bei Multitabling? yahel7 Poker Handanalysen 7 22-03-2009 23:03
BRM Multitabling FL Dölli89 Poker Handanalysen 12 12-10-2008 17:50