Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Richtigen table waehlen? Kriterien

Alt
Standard
Richtigen table waehlen? Kriterien - 15-10-2009, 21:28
(#1)
Benutzerbild von flampipaua
Since: Oct 2009
Posts: 115
hi
nach welchen kriterien sucht ihr euren tisch aus?

ich selber beschaeftige mich erst seit kurz seit mit poker und spiele dementsprechend auf dem niedrigsten limit 0,02/0,04

was fuer tips koennt ihr mir da geben?
 
Alt
Standard
15-10-2009, 21:51
(#2)
Benutzerbild von fuxjet
Since: Aug 2008
Posts: 44
Hallo,


hoher %flop plus hoher Avg. Pot, je höher desto beser
 
Alt
Standard
16-10-2009, 15:26
(#3)
Benutzerbild von flampipaua
Since: Oct 2009
Posts: 115
jo
wo ich mir jetzt mal daruebr gedanbken mache ist es ja auch klar
am besten gewinnt man wenn die leute nicht tight spielen


danke



pau
 
Alt
Standard
hi - 16-10-2009, 16:36
(#4)
Benutzerbild von heliBOBter
Since: Aug 2009
Posts: 57
hi,

also da ich selbst noch nicht so lange spiele kann ich nur aus eigener erfahrung sprechen,

ich schau bei den ganz kleinen limits eigentlich gar nicht auf die werte,
wichtig find ich das der tisch voll ist und die spieler am tisch keine shortstacks sind.

in der regel wird an den tischen sowieso viel viel mehr gecallt als auf höheren limits, bei einer guten hand wird man eigentlich immer ausgezahlt!

korrigiert mich,falls ich mich täusche


greetz
heli
 
Alt
Standard
16-10-2009, 17:35
(#5)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Zitat:
Zitat von flampipaua Beitrag anzeigen
am besten gewinnt man wenn die leute nicht tight spielen
... wenn es nur so einfach wäre.
 
Alt
Standard
16-10-2009, 23:45
(#6)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
Zitat:
Zitat von flampipaua Beitrag anzeigen
spiele dementsprechend auf dem niedrigsten limit 0,02/0,04
und ich hab gedacht das niedrigstelevel is 1/2 cent höher anteil an flopplays..da man dann avon ausgehen kann das die spieler sehr loose spielen..und genau nach solchen spielern sucht man ja wenn man eine gute auszahlung mit einer starken hand haben will


Team IntelliPoker - Torsten - Moderator

Battleextrem on Facebook / / IntelliPodcast
Ärgere Dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.
 
Alt
Standard
18-10-2009, 14:52
(#7)
Benutzerbild von Foolproof666
Since: Aug 2008
Posts: 233
Servus zusammen!
Also bei den Mikro Limits schau ich immer, dass der Tisch voll besetzt ist. Ideal ist, wenn der Average Pot und die Spieler im Pot auch noch hoch sind. Wenn man Tracker Software benutzt, kann man natürlich auch noch checken, wie gut die Spieler am Tisch sind, allerdings ist die Notwendigkeit bei den Mikro Limits etwas fragwürdig. Ich denke mit ABC-Poker kann man da auch schon einiges erreichen.
Gruß Foolproof666
 
Alt
Standard
18-10-2009, 18:09
(#8)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Die Seat selection ist imo genau so wichtig wie die Table selection schau das du die sssler zu deiner rechten hast und die Bss bzw. midstake fische zu deiner linken.
 
Alt
Standard
18-10-2009, 21:55
(#9)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Imo ist der avg. Pot gar nicht mal soooo wichtig, kann ja sein das in den letzten händen zufällig große pots gespielt wurden. der Plrs./Flop wert ist der wichtigste.
 
Alt
Standard
19-10-2009, 00:18
(#10)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
Zitat:
Zitat von dNLnized Beitrag anzeigen
Die Seat selection ist imo genau so wichtig wie die Table selection schau das du die sssler zu deiner rechten hast und die Bss bzw. midstake fische zu deiner linken.
Haste da was verwechselt oder meinste das wirklich so
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum gibt es fast keine richtigen Poker Gamer mehr jensderfreak Poker Talk & Community 30 16-10-2008 22:27
Den richtigen Table treffen ... (Verbesserungsvorschläge?) Rickety Rick IntelliPoker Support 15 17-02-2008 16:09
Sind das die richtigen Chips? Webmarf Poker Ausbildung 36 09-11-2007 23:41