Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Bericht] Ein Fish bei der Sunday Million

Alt
Standard
[Bericht] Ein Fish bei der Sunday Million - 24-12-2007, 12:15
(#1)
Benutzerbild von saurebrause
Since: Nov 2007
Posts: 43
BronzeStar
Unter dem Titel "Sunday million - Ein Traum wird wahr" hat snize07 ein Ticket für das obige Turnier zu Weihnachten an einen Intelli verschenkt, und ich war der glückliche der sich getern Nacht damit beschäftigen durfte !

Ich bin normalerweise ein sehr looser Spieler, deshalb geh ich durchaus als fish durch
Beim Million Turnier wollt ich das dann aber doch nicht so weiterspielen und meldete mich erstmal beim boris turnier freeroll an, um zu testen ob ich überhaupt tight spielen kann.... Lief anfangs auch recht gut. Nach einer Stunde wars mir dann aber doch zu langweilig und ich wieder fleißig meine Chips reingestellt. Und Tatsächlich, ich hab mich gegen 10000 durchgesetzt und eins von 45 Ticket fürs Wochenfinale holen können....

Gut gerüstet konnte das mit Abstand größte Turnier für mich also losgehen.

1. Hand: K J suited. Super, kaum angefangen meldete sich der fish in mir. Hab gleich auch mal 10% meines stacks verbraten.
2.Hand: A K . Toller Anfang, hab ich mir den Verlust wider geholt und war wieder bei+/- Null. - Schwein gehabt! Durchatmen und abwarten...

hab die ersten 40 min. nur Müll bekommen, demnach hat sich mein Stack kaum verändert. Dann gings aber los: erst bekomm ich die Könige, find aber kein Gegner. Sofort im Anschluss A K kreuz; ich sitz UTG. Blind waren bei 100/200; mein stack bei 10700.
raise von mir 3xBB; reraise vom Button - smallblind geht mich, ich calle...

flop: ass karo; dame und 10 kreuz.
Ich habe also toppair + top kicker, flushdraw mit a und ne straßenchance mit fedem buben.

Ich spiele an mit 5xbb, sofort kam der raise all-in; der blind callt sofort... was tun ????

Ich hab all meinen Mut zusammengenommen und auf call geklickt. 27600 im Pott !
Ich gucke auf die karten der Gegner und seh A A; während der Blind auf Q Q sitzt. also beide mitm drilling.

Der Turn bring mir keine Hilfe; doch auf dem river lächelte mich die 4 in Kreuz an !!! Ich hüpfe vor Freude durch die Bude, Zwischenstand war Platz 19 von 6000 verbleibenden.
Zur ersten Pause hab ich noch ein wenig abgebaut, konnte mich aber mit 26.575 in die Unterbrechung retten.

Zu diesem Zeitpunkt hab ich ganze 14 von 65 Händen gespielt; showdowns 2 von drei; 9 Potts ohne Showdown geholt.... Nette Quote und wie gewollt passiv gespielt, ich konnt mit mir zufrieden sein.

In der nächsten Stunde gings auf und ab - bewegte mich ständig zw. 40000 und 18000. Habs aber mit 26525 Chips (durchschnitt lag bei 28000) in die zweite Pause geschafft. In Zahlen wars Platz 1026 von 2386 verbleibenden Spielern.

Der Rest ist schnell erzählt: ich hab viel von meinem IMage profitiert, da meine passquote bei knapp 90 % lag hab ich wenig gegner gefunden, nicht mal mit 10 3

nach ca. 2,5 std. hatte ich ein Totalausfall, war abgelenkt und nich mehr richtig bei der Sache. innerhalb von 4 Händen, davon 1x gg die könige und einmal gegen die Damen gerannt,war mein Stack futsch. Eigentlich schade, war bis dahin recht gut drauf und mit n bissl Glück hätt ichs sogar ITM schaffen können. So hab ich das Turnier als 2027.ster verlassen...

Hab mich zwar tierisch über mich selbst geärgert, klar. Aber auf der anderen Seite hab ich als fish über 2,5 Std. im Piranha becken überlebt und war für den einen oder anderen eine Grähte im Hals...

Wie dem auch sei, ich bedanke mich an dieser Stelle nochmal bei snize07, dass er mir diese Erfahrung ermöglicht hat und wünsche allen Intellis ein frohes Weihnachtsfest

MfG
saurebrause

P.S. Mein "Sponsor" ist bereits recht früh unglücklich ausgeschieden, sodass ich ihn um knappe 4000 Plätze hinter mir lassen konnte
 
Alt
Standard
24-12-2007, 12:20
(#2)
Benutzerbild von Nanowinner
Since: Nov 2007
Posts: 145
BronzeStar
geiler bericht starkes spiel, für den anfagn nciht schlecht weiter so
 
Alt
Standard
24-12-2007, 12:35
(#3)
Benutzerbild von Figo73
Since: Oct 2007
Posts: 48
Ich finde trotzdem du hast dir Respekt verdient..Glückwunsch
 
Alt
Standard
24-12-2007, 12:37
(#4)
Benutzerbild von paxmortis
Since: Nov 2007
Posts: 99
Schöner Bericht, schade das Du zum Ende die Konzentration verloren hast. War aber sicher eine Erfahrung für Dich.
 
Alt
Standard
24-12-2007, 12:40
(#5)
Benutzerbild von comb@t
Since: Aug 2007
Posts: 948
Hi,

sehr anschaulich geschrieben und fesselnd zu lesen.
Danke für diesen netten Bericht und Glückwunsch zu Deiner guten Leistung.
Das zeigt aber wieder einmal, wieviel Disziplin bei so einem Mega-Turnier von Nöten ist, um ganz vorne mit dabei zu sein.

Auch Dir ein frohes Fest.

Gruss,

comb@t



"In order to live, you must be willing to die!"
mein User-Blog >>>Bonus Whoring
"Unser BLOG zum Thema "Bonus Pokern" >>>
 
Alt
Standard
24-12-2007, 12:41
(#6)
Benutzerbild von Clemens2011
Since: Sep 2007
Posts: 359
BronzeStar
Ich will auch so nen ticket.
aber gratulation nhast echt gut gemacht, aber vielleicht das nächste mal kein turnier vorher spielen und ausgeruht an die sache gehen dann schaffst de des bestimmt.
 
Alt
Standard
24-12-2007, 12:45
(#7)
Benutzerbild von Goaly_bm
Since: Dec 2007
Posts: 12
Meinen Glückwunsch.
Aber wie schon gesagt, immer voll motiviert und ohne Ablenkung in so etwas hineingehen.
Dann klappt es auch beim nächsten Mal.
 
Alt
Standard
24-12-2007, 12:51
(#8)
Benutzerbild von Webmarf
Since: Aug 2007
Posts: 1.769
sehr schöner bericht nur schade das du dich hast ablenken lassen. ansonsten gut gemacht. ich würde auch mal gerne da mitspielen
 
Alt
Standard
24-12-2007, 12:55
(#9)
Benutzerbild von xEn zEn
Since: Dec 2007
Posts: 234
gratuliere, sei doch froh für die wildcard und die dadurch erlangte erfahrung.

frohe weihnachten
 
Alt
Standard
24-12-2007, 12:57
(#10)
Benutzerbild von Skarto
Since: Nov 2007
Posts: 298
gut gespielt...besonders wenn nach 3 std. noch so viele drin sind.
sind halt keine freerolls

schön dass einer die chance gekriegt hat