Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

ColdCalls Preflop / wie werde ich looser...

Alt
Standard
ColdCalls Preflop / wie werde ich looser... - 20-10-2009, 14:45
(#1)
Benutzerbild von NeilThunder
Since: Jan 2008
Posts: 622
Da ich grad mal meine HUD-Stats beim Pokertracker auf FL 0,25/0,50 begutachtet habe und dabei festgestellt das ich viiiiieeeeel zu tight agiere mal (wieder) ein paar Fragen meinerseits:


1. Im Small Stakes Holdem Buch von Slanksy steht das man, ausser in absoluten Ausnahmefällen, niemals Preflop Raises coldcallen sollte (Als Ausnahme wird hier AQs und KQs genannt). Ausser es sind schon ein paar Caller dabei und es entsteht ein netter Multiway-Pot (Was jetzt auf dem Limit gar nicht mal soo oft vorkommt wie man es glauben mag).

Meine Frage: Ist der spieltechnische Ansatz mittlerweile schon veraltet oder noch aktuell? Da ich mich bisher mal dran gehalten habe ist mein VPIP halt verdammt gering...

Oder gibt es mittlerweile eine größere Range die man profitabel coldcallen kann?

Grob gesagt sieht meine momentane Range bei Raises ungefähr so aus: TT+ und AK wird geraised, AQs-AJs und KQs coldcall, kleinere Paare und Suited Connectors werden gecallt wenn mehrere Spieler im Pot sind. Im Big Blind wird bisschen mehr gecallt. Gegen aggressive Spieler ebenfalls.


2. Mein derzeitiger VPIP/PFR/AF liegt bei 9/7/3,4 (wie gesagt, vermutlich viel zu tight und wohl auch schon etwas zu aggressiv postflop, was wohl an meinem 'wenn ich preflop geraised hab barrel ich solange weiter bis mir jemand Gegenwehr leistet und dann guck ich mal weiter'-Spielstil liegt). Allerdings fahre ich mit 3,5 BB/100 über 3k Hände (ja ich weiß, nicht sehr aussagefähig) relativ gut. Ist es groß notwendig mein Spiel etwas looser zu gestalten und verschenke ich derzeit durch mein tightes Spiel zu viel Value?

Ich versuche halt derzeit noch marginale Situationen zu vermeiden und folde als Beispiel kleine Paare preflop lieber wenn sich kein größerer Multiway-Pot abzeichnet - da ich, wenn ich nicht treffe, nie so genau weiß wie ich die Hand weiterspielen soll (Set treff ich selten, einfach durchcallen in der hoffnung der andere barrelt mit nichts? Nur bei günstigen Flops für mich (quasi ohne hohe Karten) im Pot bleiben und Initiative ergreifen? etc.). Ebenso hab ich Geschichten wie ATo, A9s in EP (noch) nicht in meiner Range drin...


[Blog]Ein bisschen von allem...

The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
 
Alt
Standard
20-10-2009, 16:01
(#2)
Benutzerbild von Mahnsen
Since: Nov 2008
Posts: 71
Erstmal, spielst du Sh oder FR?

Also auf dem Limit kann man so ein tighten VPIP evt. noch nachvollziehen, aber du verschenkst damit auf jeden Fall viel Kohle, und spätestens ab 0,50/1, wo es die ersten halbwegs guten Spieler gibt wirst du damit wahrscheinlich untergehen, vor allem wenn es SH ist...
 
Alt
Standard
20-10-2009, 16:38
(#3)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Er spielt FR

Nach welchem SHC spielst du denn? Die Werte sind noch nittiger als meine FR-Stats, und das will schon was heißen

Coldcallen wirklich nur selten - entweder 3bet oder fold.
 
Alt
Standard
20-10-2009, 17:17
(#4)
Benutzerbild von NeilThunder
Since: Jan 2008
Posts: 622
Erstmal: Ich spiel Fullring.

Ist ein etwas selbst zusammengebasteltes SHC. Wenn vor mir geraised wurde nach den Ansätzen aus Small Stakes Holdem (Was da ziemlich tight ist - dafür wird lt. dem Buch mit ziemlich viel rumgelimpt was ich nicht übernommen habe weil ichs nicht so prickelnd finde). Vielleicht versuch ich auch nochmal das Intelli-SHC mit nen paar Anpassungen...

Mit was für ner groben Range isoliert Ihr denn preflop so? Grobe Range für EP? Alle Paare raisen ab MP wenn zu mir gefoldet wird? usw. usf.

Fragen über Fragen...

Und P.S.: Wenn ich nen Limit hoch gehe hät ich eh nen bisschen adapted Aber da ich bisher auch mit der tighten Range so gut gefahren bin hielt ichs noch nicht für unbedingt nötig.


[Blog]Ein bisschen von allem...

The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
 
Alt
Standard
20-10-2009, 18:24
(#5)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Das von Intelli ist nicht optimal. Googel mal nach LongHud, das ist mit den Charts eines Mitbewerbers von Intelli unterlegt und zeigt dir am Tisch an was du tun sollst. Ich spiel da schon länger mit und bin ganz zufrieden damit.
 
Alt
Standard
20-10-2009, 18:40
(#6)
Benutzerbild von Waldkauz
Since: Mar 2008
Posts: 1.015
cc mach ich auch eigentlich nie, entweder 3bet oder fold.

Das Isolieren ist dann gegner- und positionsabhängig, gg einen loose-aggressiven raiser kannst du z.B. gut mit mittleren pockets, AJ etc. reraisen und den or isolieren, gg einen rock wie du es bist schmeiß ich dann auch AQ lieber in den muck.

Ausnahmen bei cc wirklich nur wenn du eine Hand hast die sich gut in einem mwp spielt, wenn schon viele Spieler im pot sind und wo die Gefahr eines reraises eher gering ist. d.h. dann so Hände wie JTs+, kleine und mittlere Pockets in lp (aber da sitzt du ja eh meist wenn schon viele im pot sind).

SSH ist recht gut für das postflopspiel, da dort die wichtigen Konzepte alle erklärt werden, das pf-gelimpe gewöhn dir aber am Besten nicht an. First in: --> raise!

Recht gut für das pf-Spiel so bis 0,5/1 bzw. 1/2 ist "Poker für Gewinner" von Luske/Gustaffson zu gebrauchen, hab mir mal nen selbstgestrickten Chart danach gebastelt und bin ganz gut damit gefahren. Hab damit dann so in etwa nen immer noch ziemlich nittigen ~13/9 style gehabt, kam damit aber besser klar als mit den SSH-Charts.


Suckout-King -Mai 2010
 
Alt
Standard
20-10-2009, 22:28
(#7)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
Zitat:
Zitat von Moni1971 Beitrag anzeigen
Das von Intelli ist nicht optimal. Googel mal nach LongHud, das ist mit den Charts eines Mitbewerbers von Intelli unterlegt und zeigt dir am Tisch an was du tun sollst. Ich spiel da schon länger mit und bin ganz zufrieden damit.
Ich finde sowas sollte verboten werden.
 
Alt
Standard
24-10-2009, 08:07
(#8)
Benutzerbild von Racheengel
Since: Mar 2008
Posts: 336
Zitat:
Zitat von Moni1971 Beitrag anzeigen
Das von Intelli ist nicht optimal. Googel mal nach LongHud, das ist mit den Charts eines Mitbewerbers von Intelli unterlegt und zeigt dir am Tisch an was du tun sollst. Ich spiel da schon länger mit und bin ganz zufrieden damit.
imo verstösst das gegen #5 Any software that offers direct game play advice on the appropriate action to take.

naja, wer sowas braucht........
 
Alt
Standard
24-10-2009, 19:33
(#9)
Benutzerbild von Patronisa
Since: Apr 2009
Posts: 57
Zitat:
Zitat von Racheengel Beitrag anzeigen
imo verstösst das gegen #5 Any software that offers direct game play advice on the appropriate action to take.

naja, wer sowas braucht........
Nein. LongHud ist auf der Liste erlaubter Software mit dabei.

Siehe http://www.pokerstars.de/poker/room/terms/prohibited/

Man sollte auch nicht immer vom eigenen Fall ausgehen. Viele Anfänger sind froh, auf einen Schlag Outs und Odds angezeigt zu bekommen und zudem, was sie mit ihren Holecards machen sollen. Mir erscheinen die Ratschläge aber zu tight und passen nicht ganz zu meinem Stil.
 
Alt
Standard
24-10-2009, 19:46
(#10)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Mal was zum Thema Cold Calls

Cold calling bedeutet, mehr als einen Einsatz zur gleichen Zeit zu tätigent. Wenn ein Spieler setzt, jemand anders raist und ein dritter Spieler beide Einsätze Callt, so ist dies ein Cold Call. Dies steht im Gegensatz zu der Situation, wo ein Spieler einen Einsatz vor dem raisen callt und dann wiederum den Raise callt.

Deshalb steht im Sklansky auch drin das man den Cold Call nur in ganz wenigen Ausnahmefällen machen soll!

Mir scheint so als redest du/ihr hier von nem ganz normalen Call oder Flat Call...

Geändert von Mike$100481$ (24-10-2009 um 19:59 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DoNs erfolgreich meistern... looser spielen? xXBi9_bossXx Poker Handanalysen 3 18-08-2009 01:58
Looser broke gehen auf den Micros??? DJLoky Poker Handanalysen 2 06-06-2009 12:06
Sharkscope winner/looser DonPs89 Poker Talk & Community 25 22-03-2009 15:14