Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NL50 SH] keep on bluffing?

Alt
Standard
[NL50 SH] keep on bluffing? - 20-10-2009, 20:19
(#1)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($54) 36/36/ 1.0 nach 11
MP ($65.20)
Button ($49.25)
Hero (SB) ($86.10)
BB ($50)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $1.50, 1 fold, Button calls $1.50, Hero raises $6.25, 1 fold, UTG calls $5, 1 fold

Flop: ($15) , , (2 players)
Hero bets $8.50, UTG calls $8.50

Turn: ($32) (2 players)
Hero bets $20, UTG raises $39 (All-In), Hero folds

Total pot: $72

2nd Barrelt ihr da oder gebt ihr die Hand schon am Flop auf?
 
Alt
Standard
20-10-2009, 20:34
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
naja! Du weißt nach 11 Händen nix über deinen Gegner und für 5:1 den turn folden zu müssen is irgendwie sehr schlecht IMO.
 
Alt
Standard
20-10-2009, 20:41
(#3)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
naja! Du weißt nach 11 Händen nix über deinen Gegner und für 5:1 den turn folden zu müssen is irgendwie sehr schlecht IMO.
+1

Gegen einen Reg kannst du hier 15$ betten und hast noch genug FE imo (Hebelwirkung -> Harrington on CG). Zumindest auf NL50.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
20-10-2009, 22:35
(#4)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
naja! Du weißt nach 11 Händen nix über deinen Gegner und für 5:1 den turn folden zu müssen is irgendwie sehr schlecht IMO.
nice handanalyse kannst du mir Privat unterricht geben?

Was meinst du mit hebelwirkung Narloxon?
 
Alt
Standard
20-10-2009, 22:48
(#5)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Zitat:
Zitat von dNLnized Beitrag anzeigen
Was meinst du mit hebelwirkung Narloxon?
15$ haben hier den gleichen Effekt wie 20$ gegen einen denkenden Gegner. Villain muss dann dein All in auf dem River befürchten. Das All in muss er dann für die Odds callen, ansonsten wäre der Call auf dem Turn miserabel. Dies bedeutet, das du 15$ riskierst, aber mit deinem kompletten Stack Druck auf Villain ausübst.
Wenn du das öfter gegen geeignete Villains machst (Die den Gedanken dahinter verstehen), bekommst du eine höhere Auszahlung von deinen Made Hands und hältst dir deine Bluffs in 3Bet Pots billig.

Harrington hat das Konzept ganz gut beschrieben in einem seiner Cashgamebücher glaube ich... Im Internet sollte aber auch Content darüber zu finden sein falls du das Buch noch nicht gelesen hast.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
20-10-2009, 23:13
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Crowsen hat aber irgendwie recht, den Turn bet/fold 20$ zu spielen, womit man 2/3 des effektiven Stacks drin hat, kann imo nicht das Ziel sein..

Wenn man den Turn betted, dann auf einen Betrag der einen wenigstens nicht quasi schon committed, 15% wäre da schon deutlich besser.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
20-10-2009, 23:19
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von dNLnized Beitrag anzeigen
nice handanalyse kannst du mir Privat unterricht geben?
Ne! ICh war halt nur der Meinung, du wärst schon soweit, dass du aus meiner kurzen Analyse die nötigen Schlüsse ziehst ... sry!
 
Alt
Standard
20-10-2009, 23:26
(#8)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
was für analyse des wusst ich auch schon vorher imo is die ganze hand missplayed ich will ja wissen wie ihr des machen würdet bzw. wie es besser wäre.
 
Alt
Standard
21-10-2009, 08:23
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
wenn du alles schon vorher weißt, brauchst du die hand ja nicht zu posten. Mehr gibt es zu der Hand auch eigentlich nicht zu sagen.

Aber am besten noch weiter die Leute anflamen, die was zu deiner Hand schreiben.
Das wird die Qualität und Anzahl der Antworten in Zukunft sicherlich deutlich erhöhen... *kopfschüttel*
 
Alt
Standard
21-10-2009, 15:00
(#10)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
Zitat:
Zitat von dNLnized Beitrag anzeigen
was für analyse des wusst ich auch schon vorher imo is die ganze hand missplayed ich will ja wissen wie ihr des machen würdet bzw. wie es besser wäre.
wtf meckerst du bitte rum?
Crowsen+Narlo habens doch genau auf den Punkt gebracht. Und Crowsen hat eben Recht, 20$ bet/fold suckt doch. Für 5 zu 1 den Turn folden im 3bet Pot will man echt nicht.

Mal was anderes, cbettet ihr diesen Flop im 3bet Pot mit AKo OOP immer?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl50 Jj crowsen Poker Handanalysen 34 18-08-2009 10:54
FL SH - "Bluffing Line" MrStruch Poker Handanalysen 6 24-07-2009 13:52
Nl50 Bss valhalla30 Poker Handanalysen 6 13-07-2009 14:35