Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 6-max Riverplay KJs

Alt
Standard
NL25 6-max Riverplay KJs - 21-10-2009, 20:15
(#1)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
No-Limit Hold'em, $0.25 BB (4 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($29.85)
UTG ($26.05)
Hero (Button) ($71.35)
SB ($25.20)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets $0.75, Hero raises $2.75, 2 folds, UTG calls $2

Flop: ($5.85) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $4.25, UTG calls $4.25

Turn: ($14.35) (2 players)
UTG checks, Hero checks

River: ($14.35) (2 players)
UTG bets $5, Hero calls $5

Total pot: $24.35


Gegner lief 40/22/2.1.

Joa. Check behind am Turn ok? River raisen? Wenn ja, wie hoch, eventuellen shove callen? Hatte noch nicht wirklich viele reads auf den Gegner, außer dass es seine erste Defense gegen eine 3-bet war.
 
Alt
Standard
21-10-2009, 20:26
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Turn kann man betten. HAst FE und gibt dir noch outs. River kann man nomma raisen, dass jedes A nomma zahl.t
 
Alt
Standard
21-10-2009, 20:40
(#3)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
Am River pushe ich. Es callen dich noch schlechtere Hände (AK, AQ,..). A2 oder A3 wird Villain kaum halten, da er diese Hände preflop meist foldet. AA ist auch recht unwahrscheinlich, da schon 2 Asse draußen liegen. Du liegst nur gegen 22, 33, TT und AT hinten.
 
Alt
Standard
21-10-2009, 22:05
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Oh man, wie ich am River pushe. Meinste echt der spielt hier 1/3 Pott mit FH? Ich würde das nie tun. Turn behind checken finde ich nicht so übel.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
22-10-2009, 01:19
(#5)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Das deckt sich auch so im nachhinein mit meiner Überlegung. Hab ich also n bissl Value liegen gelassen. Wollt ihr Auflösung haben?
 
Alt
Standard
22-10-2009, 01:59
(#6)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Also gegenüber vieler Intelli Meinungen in ähnlichen Spots checke ich den Turn auch weil wir einfach zu viel Equity haben um uns durch nen Turn check raise noch von der Hand zu trennen. Ausnahme is natürlich wenn ich Stacksize bedingt bereit bin meinen Stack am Turn unterzubringen. Der River is dann nen klares Raise/call. 4-Handed erst Recht.
Was Villian hatte spielt da keine Rolle!
 
Alt
Standard
22-10-2009, 03:55
(#7)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Joa, die Hand ist aus meinem 2. Video und da habe ich auch erklärt, dass ich in doofe Spot komme, wenn der Gegner den Turn C/R spielt, da ich quasi gezwungen bin mit der schlechteren Hand zu zahlen und mir damit selbst die Pot Odds für ein Play geschaffen habe, was eigentlich -EV ist, nämlich am Turn mit nur einem Flushdraw auf nem A-high Board all-in zu kommen. Beim Spielen an sich habe ich mal wieder Monster unterm Bett gesehen, jetzt in retrospekt ist mir auch klar, dass der Gegner öfter AJ/AQ, eventuell sogar AK hat, als ein Full House.

Ich habe das mal gestoved, gegen die angenommene Range: AJ, AQ, 22, 33, TT ist meine Equity am River 60%. Wenn man noch den Betsizetell beachtet, der schon eher nach Bet/Fold und eher weniger nach Fullhouse aussieht, denke ich, dass ich da doch einen klaren Raise habe. Zumal der Gegner eventuell auch AK in seiner Range hat, da er nicht dazu tendierte viel zu 3-betten und ich ihm durchaus zutrauen würde auch mit AK pre nur zu flatten.

Die tatsächliche Hand des Gegners ist wirklich egal, ich dachte nur wir hätten einige neugierige unter uns... Die müssen dann wohl das Video runterladen.
 
Alt
Standard
22-10-2009, 11:40
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Also gegenüber vieler Intelli Meinungen in ähnlichen Spots checke ich den Turn auch weil wir einfach zu viel Equity haben um uns durch nen Turn check raise noch von der Hand zu trennen.
Wenn wir den Turn setzen, ist das obv. ein Bet/Call und kein Bet/Fold..

Ich finde die CBet btw. zu groß auf dem relativ trockenen Board.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 SH: Riverplay mit 2 Pair auf ugly Board JurassicDan Poker Handanalysen 2 18-10-2009 10:54
NL25 SH: Riverplay mit TP gegen Semi-Nit JurassicDan Poker Handanalysen 2 13-09-2009 16:47
AA NL25 - Riverplay und allgeimes crowsen Poker Handanalysen 13 06-01-2009 12:17
NL25 - Riverplay crowsen Poker Handanalysen 7 01-01-2009 11:26
NL25 SH AA riverplay#2 Timberinho Poker Handanalysen 8 04-03-2008 14:51