Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100: AKo UTG facing 3bet

Alt
Standard
NL100: AKo UTG facing 3bet - 28-10-2009, 22:50
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Überschrift falsch, muss MP heißen!

Nach der Hand hatte ich ne kurze Diskussion mit dem Regular, der mich 3bettet. Er meint, ich solle pre shoven. (Hätte er wohl gerne...) Ich meine aber, das ich hier besser calle, weil er halt n Reg ist und meine Bet aus MP kommt und er nicht mit Crap 3betten wird. Außerdem hab ich Posi. Was meint ihr? Rest okay oder schlecht? River bluffen wäre besser oder? Ich bin immer zu ehrlich in 3bet Potts.

PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($169.15)
UTG ($219.05)
Hero (MP) ($111.35)
Button ($150.90)
SB ($100)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $3, 2 folds, BB raises to $13, Hero calls $10

Flop: ($26.50) , , (2 players)
BB bets $16, Hero calls $16

Turn: ($58.50) (2 players)
BB checks, Hero checks

River: ($58.50) (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: $58.50 | Rake: $2


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
28-10-2009, 22:55
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Ich bette auf dem River ca. 48$. Wenn er callt haben wir immer noch ein dreckigeres Image erhalten. SD Value haben wir nur gegen die Hände die sowieso folden.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
28-10-2009, 23:01
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Meinst du das Hände wie z.B. Sets nicht auch auf weniger folden?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
28-10-2009, 23:04
(#4)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Wenn er ein thinkingplayer ist foldest du imo keine schlechtere Hände raus weil du mit deiner Potsizebet JJ 99 oder air präsentierst imo und er deshalb sogar mit nem Set oft callt. außerdem wirst du sicherlich noch ab und zu den SD gewinnen weshlab ich hier behind chekn würde.

In der Hand würde ich preflop 4bet/callen weil man mit AK in reraised pots sehr oft einfach missed oder gegen Set Two pair oder Overpiar wegstacks und es dein payoff von AA KK usw verbessert.
 
Alt
Standard
28-10-2009, 23:05
(#5)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Meinst du das Hände wie z.B. Sets nicht auch auf weniger folden?
Doch schon. Aber ich will auch Hände wie und darunter rausbekommen. Vielleicht folded er auch


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
28-10-2009, 23:23
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
Doch schon. Aber ich will auch Hände wie und darunter rausbekommen. Vielleicht folded er auch
Ich sehe diese Hände nicht in seiner pre3bet + Contibetrange. Ich seh mich eigentlich am River immer beat, will aber nichts mehr investieren.


Er hatte n Set Kings btw.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL100 - AKo - 3bet pot IP Drunkenp1mp Poker Handanalysen 7 23-08-2009 12:09
NL100: KK ip im 3bet pott 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 3 05-05-2009 13:56
NL100 AKo im 3bet Pott gg. 2 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 5 18-03-2009 02:15
NL100 FR: AKs im 3bet pot vs flop c/r moelmer Poker Handanalysen 10 11-02-2009 19:03
NL100 QQ facing 4-bet preflop coren86 Poker Handanalysen 11 24-04-2008 14:25