Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Minraise Preflop = Sehr starke Hand?

Alt
Standard
Minraise Preflop = Sehr starke Hand? - 25-12-2007, 18:03
(#1)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Hallo,
was mir sehr häufig bei SnGs aufgefallen ist (spiele selber nur die niedrigen Buy-Ins): So ab der Blindstufe 50/100 deutet bei sehr vielen Spielern ein Minraise Preflop auf eine sehr starke Hand (schätze mal AQs+, AK, JJ+) hin. Wie sind eure erfahrungen damit?
 
Alt
Standard
25-12-2007, 18:12
(#2)
Benutzerbild von Nanowinner
Since: Nov 2007
Posts: 145
BronzeStar
also ihc habe vorallem auf den unteren limits di erfahrung gemacht das beim cahsgame ein min raise oft für eine starke hand steht... also KK oder AA... es ist zwar kein guter tell, aber auf jeden fall vorsichtiger spielen
 
Alt
Standard
25-12-2007, 18:20
(#3)
Benutzerbild von NessXG
Since: Aug 2007
Posts: 3
gelöscht

Geändert von NessXG (19-01-2011 um 11:12 Uhr).
 
Alt
Standard
25-12-2007, 18:23
(#4)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von flocen Beitrag anzeigen
Hallo,
was mir sehr häufig bei SnGs aufgefallen ist (spiele selber nur die niedrigen Buy-Ins): So ab der Blindstufe 50/100 deutet bei sehr vielen Spielern ein Minraise Preflop auf eine sehr starke Hand (schätze mal AQs+, AK, JJ+) hin. Wie sind eure erfahrungen damit?
Korrekt, in gewisser Hinsicht ist auch ein einfacher Call als Erster auf dem Button oft ein dementsprechender Hinweis; zumindest bei bestimmten Spielertypen.
 
Alt
Standard
25-12-2007, 19:15
(#5)
Benutzerbild von Emanuelson3
Since: Oct 2007
Posts: 370
ich habe eher die erfahrung gemacht, dass bei hohen blinds ein min.raise preflop einfach standard ist, da die leute nicht zu viel riskieren wollen...

allerdings hasse ich min.raises auf flop, turn oder river, da die leute das meistens nur mit echten monstern machen...
 
Alt
Standard
25-12-2007, 22:53
(#6)
Benutzerbild von pokerfata1
Since: Oct 2007
Posts: 125
WhiteStar
eher nicht...
eher min raise bei kleiner paar oder A+ schlechter kicker
und normaler bet bi starker...
gruss pokerfata
 
Alt
Standard
26-12-2007, 03:31
(#7)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
Da helfen nur Reads um das rauszufinden. Wenn du PT+PA oder PO hast ist die Geschichte schon um ein vielfaches einfacher.
Wenn einer nen VPIP von 40 und PFR von 25 hat kannst davon ausgehen das er mit viel mehr als AA,KK,QQ,AK raist.

Wenn er aber z.B. nen VPIP von 40 aber 2% PFR hat würd ich mir gedanken machen.

Natürlich spielt die samplesize der Hände auch eine rolle aber wenige Hände zeigen schon eine gewisse Tendenz.
Das du dabe natürlich auch mal die obere Range treffen kasst ist auch möglich, sollte dich aber nciht abschrecken.

Ansonsten ist es oft so, dass viele preflop minbetten weil sie einfach nciht viele Chips riskieren möchten.


Put the pressure on the Shortstack...

 
Alt
Standard
30-12-2007, 16:06
(#8)
Benutzerbild von King Robi
Since: Sep 2007
Posts: 163
Zitat:
Zitat von flocen Beitrag anzeigen
Hallo,
was mir sehr häufig bei SnGs aufgefallen ist (spiele selber nur die niedrigen Buy-Ins): So ab der Blindstufe 50/100 deutet bei sehr vielen Spielern ein Minraise Preflop auf eine sehr starke Hand (schätze mal AQs+, AK, JJ+) hin. Wie sind eure erfahrungen damit?
meiner meinung nach kann man das nichts so verallgemeinern es hängt sicher vom spielertyp ab von der position und nicht unwesentlich von der höhe der blinds aber auch wie tight der tisch ist es gibt tische da reicht ein minraise um alle zum folden zu bringen und dann gibt es wieder tische wo ein minraise vier oder fünf callen.
 
Alt
Standard
30-12-2007, 20:25
(#9)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Gibt defintiv Unterschiede. Wenn allerdings eine CS minraist, dann stehen die Chancen sehr gut, dass dort ein Monster lauert.
 
Alt
Standard
30-12-2007, 21:12
(#10)
Benutzerbild von zissouuu
Since: Aug 2007
Posts: 115
Oh Mann, ich habe jetzt bestimmt drei Minuten gegrübelt, was eine CS ist

Aber stimmt, Min-Raises von Calling Stations sind mir auch oft eher suspekt, wenn sie so aus heiterem Himmel kommen ...

Trotzdem, Parvex, bitte in Zukunft nicht so mit Buchstaben geizen - Danke